28 Verhaltensbasierte Fragen zum Vorstellungsgespräch

28 Verhaltensbasierte Fragen zum Vorstellungsgespräch

In einem verhaltensorientierten Bewerbungsgespräch stellt das Unternehmen Fragen zu Ihren bisherigen Berufserfahrungen, um herauszufinden, ob Sie die für den Job benötigten Fähigkeiten haben.

Fragen des Verhaltensinterviews betreffen, wie Sie in der Vergangenheit verschiedene Arbeitssituationen bewältigt haben. Diese Fragen offenbaren Dinge über Ihre Fähigkeiten, Fähigkeiten und Persönlichkeit. Die Logik hinter verhaltensbezogenen Interviewfragen ist, dass Sie sich in der Vergangenheit so verhalten haben, wie Sie sich in Zukunft verhalten werden.

Sie müssen mit konkreten Beispielen antworten, wie Sie zuvor Situationen am Arbeitsplatz behandelt haben. Antworten auf Fragen zu Verhaltensinterviews sollten in Form einer kurzen Anekdote gegeben werden, die Ihre Stärken und Fähigkeiten als Arbeitnehmer veranschaulicht. Geben Sie in Ihren Antworten Hintergrundinformationen zur Situation, zu den von Ihnen durchgeführten Maßnahmen und zu den Ergebnissen an.

Überprüfen Sie Beispiele für die Fragen, die Ihnen bei einem Bewerbungsgespräch gestellt werden, und überlegen Sie, wie Sie darauf antworten würden. Auf diese Weise werden Sie im Voraus darauf vorbereitet sein, anstatt sich während des Interviews eine Reaktion vor Ort einfallen zu lassen.

Formel für die Beantwortung von Verhaltensinterview-Fragen

Bei der Beantwortung einer verhaltensbezogenen Interview-Frage verwenden Sie die STAR-Technik. Dies ist eine nützliche Strategie zur Beantwortung von Interviewfragen, bei der Sie mit einer Anekdote antworten müssen. Es gibt vier Schritte zur Beantwortung mit der STAR-Technik: Situation, Aufgabe, Aktion und Ergebnisse.

  • (S) Situation . Beschreibe die Situation, in der das Ereignis stattfand.
  • (T) Aufgabe . Beschreiben Sie die Aufgabe, die Sie ausführen sollten. Wenn es ein bestimmtes Problem oder Problem gab, das Sie zu lösen versuchten, beschreiben Sie das hier.
  • (A) Aktion . Erklären Sie, welche Maßnahmen Sie ergriffen haben, um die Aufgabe zu lösen oder das Problem zu lösen.
  • (R) Ergebnisse . Erkläre das Ergebnis deiner Handlungen. Wenn beispielsweise Ihre Aktionen zum Abschließen einer Aufgabe, zum Beheben eines Konflikts, zum Verbessern des Verkaufsdatensatzes Ihres Unternehmens usw. führen, erläutern Sie dies. Versuchen Sie sich darauf zu konzentrieren, wie Ihre Handlungen zu einem Erfolg für das Unternehmen geführt haben.

Tipps für die Beantwortung von Verhaltensbefragungsfragen

Nehmen Sie sich Zeit. Es ist in Ordnung, sich einen Moment Zeit zu nehmen, bevor Sie die Frage beantworten. Atmen Sie ein oder einen Schluck Wasser oder pausieren Sie einfach. Dies gibt Ihnen Zeit, um alle Nerven zu beruhigen, und denken Sie an eine Anekdote, die die Frage angemessen beantwortet.

Bereite dich rechtzeitig vor. Überprüfen Sie häufig gestellte Fragen zu verhaltensorientierten Vorstellungsgesprächen und üben Sie Ihre Antworten. Dies wird Ihnen helfen, sicherzustellen, dass Sie eine Reihe von durchdachten Anekdoten haben, die bereit sind, alle verhaltensbezogenen Interviewfragen zu beantworten.

Folgen Sie der STAR-Technik. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Fragen mit der oben beschriebenen STAR-Technik beantworten. Indem Sie jeden der vier Schritte ausführen, erhalten Sie eine ausführliche Antwort.

Sei positiv. Häufig erfordern verhaltensbezogene Interviewfragen, dass Sie sich auf ein Problem oder einen Misserfolg bei der Arbeit konzentrieren. Beschreiben Sie das Problem oder Problem, mit dem Sie konfrontiert wurden, aber konzentrieren Sie sich nicht zu sehr auf das Negative. Wechseln Sie schnell zur Beschreibung, wie Sie das Problem gelöst haben und welche positiven Ergebnisse erzielt wurden.

Common Behavioral Interview Questions

Lesen Sie die folgenden Fragen zum verhaltenstherapeutischen Interview durch. Üben Sie, einige von diesen zu beantworten, indem Sie die STAR-Technik verwenden, um vollständige Antworten zu liefern. Lesen Sie hier auch noch häufigere verhaltensbezogene Interviewfragen und Beispielantworten.

  • Geben Sie ein Beispiel für eine Gelegenheit an, in der Sie Logik verwendet haben, um ein Problem zu lösen.
  • Geben Sie ein Beispiel für ein erreichtes Ziel an und sagen Sie mir, wie Sie es erreicht haben.
  • Geben Sie ein Beispiel für ein Ziel an, das Sie nicht getroffen haben und wie Sie damit umgegangen sind.
  • Beschreiben Sie eine stressige Situation bei der Arbeit und wie Sie damit umgehen.
  • Erzählen Sie mir, wie Sie unter Druck effektiv gearbeitet haben.
  • Wie gehst du mit einer Herausforderung um?
  • Waren Sie in einer Situation, in der Sie nicht genug Arbeit hatten?
  • Haben Sie jemals einen Fehler gemacht? Wie bist du damit umgegangen?
  • Beschreiben Sie eine unbeliebte Entscheidung und wie Sie mit der Implementierung umgegangen sind.
  • Haben Sie jemals eine riskante Entscheidung getroffen? Warum? Wie bist du damit umgegangen?
  • Haben Sie jemals eine Entscheidung aufgeschoben? Warum?
  • Haben Sie sich jemals mit der Firmenpolitik befasst, mit der Sie nicht einverstanden waren? Wie?
  • Bist du über die Pflicht hinausgegangen? Wenn das so ist, wie?
  • Wie haben Sie bei der Arbeit an mehreren Projekten Prioritäten gesetzt?
  • Wie haben Sie es geschafft, eine knappe Frist einzuhalten?
  • Geben Sie ein Beispiel, wie Sie Ziele festlegen und erreichen.
  • Haben Sie jemals Ihre Ziele nicht erreicht? Warum?
  • Was machen Sie, wenn Ihr Terminplan unterbrochen wird? Geben Sie ein Beispiel dafür, wie Sie damit umgehen.
  • Mussten Sie ein Team überzeugen, an einem Projekt zu arbeiten, von dem sie nicht begeistert waren? Wie hast du es gemacht?
  • Geben Sie ein Beispiel dafür, wie Sie in einem Team gearbeitet haben.
  • Haben Sie eine schwierige Situation mit einem Kollegen bewältigt? Wie?
  • Was machen Sie, wenn Sie mit einem Kollegen nicht einverstanden sind?
  • Geben Sie ein Beispiel an, wie Sie Mitarbeiter oder Mitarbeiter motivieren konnten.
  • Hörst du zu? Geben Sie ein Beispiel dafür, wann Sie es getan haben oder wann Sie nicht zugehört haben.
  • Haben Sie eine schwierige Situation mit einem Vorgesetzten bewältigt? Wie?
  • Haben Sie eine schwierige Situation mit einer anderen Abteilung bewältigt? Wie?
  • Haben Sie eine schwierige Situation mit einem Kunden oder Lieferanten bewältigt? Wie?
  • Was machen Sie, wenn Sie mit Ihrem Chef nicht einverstanden sind?

Empfohlene Lektüre: Top 10 Behavioral Interview Fragen und Antworten | Fragen beantworten ohne eine richtige (oder falsche) Antwort