4 Schnelle Schritte, um Freelance Karriere

Freiberuflich zu beginnen

Sie haben sich also entschlossen, den Schritt zu wagen und sich als Freiberufler in der Werbebranche zu etablieren. Vielleicht sind Sie entlassen worden oder haben sogar Ihren Job gekündigt (was gefährlich sein kann, Sie ohne Sicherheitsnetz verlassen, aber Sie auch mehr gefahren macht). Aber eins ist sicher, du bist bereit für dein erstes freiberufliches Projekt.

Aber die große Frage ist ... was nun?

Unabhängig davon, ob Sie nach freiberuflicher Texterstellung, Art Direction oder Grafikdesign-Projekten suchen, müssen Sie einen Plan haben und ihn in Bewegung setzen.


1: Netzwerk wie verrückt.

Dies ist die Zeit, um sich an Fachleute und potenzielle Kunden in Ihrer Region und darüber hinaus zu wenden. In der heutigen Zeit brauchen Sie nicht mal Arbeit von der Stadt oder sogar dem Land, in dem Sie sich befinden. Aber es ist wichtig, so viele Menschen wie möglich anzusprechen. Gehe zu Branchenveranstaltungen. Nehmen Sie an Konferenzen teil. Anrufe tätigen. Versenden Sie Mailer, die Personen auf Ihre Website leiten. Sie müssen Ihren Namen dort herausbekommen, Sie können nicht erwarten, dass Arbeit zu Ihnen kommt. Bei Freelancing geht es um Arbeit, und es hört nie auf.

Sie benötigen auch eine Reihe von Visitenkarten, die Sie bei diesen Veranstaltungen verteilen können. Sie müssen nicht extravagant sein, aber sie sollten etwas über dich sagen. Versuchen Sie, Karten zu erhalten, die sich auf Kartenmaterial von guter Qualität befinden, und haben Sie etwas Besonderes an sich.

2: Erstellen Sie eine Website ... Schnell.

Sie können sich nicht mehr auf ein physisches Portfolio verlassen. Es ist veraltet und kostspielig, an Leute zu mailen.

Nein, der einzige Weg, um Ihre Arbeit so vielen Menschen wie möglich über eine Website zukommen zu lassen. Glücklicherweise brauchen Sie nicht eine Unze Webdesign-Wissen, um es zu tun.

Gehen Sie zu einer Seite wie Krop. com oder CargoCollective. com, und registrieren Sie sich für eine kostenlose "Plug and Play" -Website. Viele Branchenexperten nutzen diese Websites, und sie können kostenlos sein, wenn Sie nur wenige Seiten haben.

Wenn Sie jedoch ein vollständiges Spektrum zeigen möchten, benötigen Sie ein monatliches / jährliches Abonnement. Sie sind sehr erschwinglich und kommen für etwa $ 10 / Monat für etwas, das sieht gut aus. Sie wählen die gewünschte Vorlage aus, geben die Informationen ein und laden Ihre Arbeit hoch.

Sie können auch einen Schritt weiter gehen und sich einen Domainnamen kaufen. Hoffentlich ist dein eigener Name verfügbar. Wenn Sie einen sehr gebräuchlichen Namen haben, wird das nicht passieren. Denken Sie also an einen anderen denkwürdigen Namen. Los Papa. Mit com können Sie völlig kostenlos nach verfügbaren Domain-Namen suchen, und manchmal ist es so wenig wie $ 1, um es für das erste Jahr zu registrieren.

3: Bereiten Sie sich auf Clients vor, indem Sie ein Informationspaket erstellen.

Neben einer soliden Website benötigen Sie möglicherweise auch ein Informationspaket zum Drucken. In diesen Tagen ist es wirklich nicht notwendig und kann kostspielig sein.Einige Kunden sind jedoch altmodisch und wollen einen Leave-behind. Dies könnte auch ein Mailer werden, der früher der Weg war, Arbeit zu finden. Jetzt, wo alles online ist, können Sie sich mit einem Mailer von der Menge abheben.

Entwerfen Sie zuerst einen einfachen Briefkopf, den Sie in Ihren Paketseiten verwenden werden. Du versuchst ein freiberufliches Projekt zu landen, ohne einen Job in einem Schreibwarenladen zu bekommen. So gehen Sie nicht in ausführliche Details über Ihr Design.

Fazit: Klienten wollen herausfinden, was man für sie tun kann. Sie werden dich nicht anrufen, weil du eine Helvetica-Schrift über Arial benutzt hast.

Geben Sie Preisinformationen an, was Sie garantieren (falls überhaupt), Bearbeitungszeit und Ihre allgemeine Vorgehensweise über mehrere Seiten hinweg. Sicher, Sie haben noch keine allgemeine Prozedur. Aber Sie werden bald und Kunden müssen wissen, wie Sie mit ihnen arbeiten werden.

4: Wenn Sie keine Beispiele haben, sollten Sie mit Spec-Arbeiten beschäftigt sein.

Nun, das wird Ihr Leben hart machen. Aber es ist nicht unmöglich. Schließlich müssen wir alle irgendwo anfangen. Dies ist, wenn spec Arbeit unschätzbar wird. Werfen Sie einen Blick auf eine Print-Anzeige in Ihrem Lieblingsmagazin oder eine aktuelle Online-Kampagne. Wenn Sie nach Texten suchen, schreiben Sie die Anzeige neu. Wenn Sie nach Grafikdesign-Projekten suchen, erstellen Sie diese Anzeige mit unterschiedlichen Grafiken.

Dies sagt einem potenziellen Kunden, dass Sie einen kreativen Kopf haben, trotz Ihres Mangels an Credits. Viele Leute haben es in diesem Geschäft mit nichts als Musteranzeigen in ihrem Portfolio vor ihrem ersten Projekt geschafft.