5 Dinge zu tun, wenn mit plötzlichen Ruhestand konfrontiert

5 Dinge zu tun, wenn konfrontiert mit unerwarteten Ruhestand

Sie hatten nicht vor, in den Ruhestand zu gehen, aber jetzt haben Sie vielleicht keine Wahl mehr. Plötzlicher Ruhestand entsteht, wenn Ihr Unternehmen beschließt, Ihre Position zu beseitigen. Nennen Sie es Downsizing, Rightsizing oder Entlassungen; Wenn Sie in dieser Situation sind, nennen Sie es plötzlich. Hier sind fünf Dinge, die Sie tun können, um einen neuen Aktionsplan zu erstellen.

1. Zusammenfassen eines Renteneinkommensplans

Ein Renteneinkommensplan ist eine Zeitleiste, die Ihnen zeigt, wie viel Einkommen Sie haben werden, von welchen Quellen es kommen wird und wann jede Quelle anfängt.

Es umfasst die Sozialversicherung, Renten, Renten, erwartete Ersparnisse und Abzüge von Anlagekonten sowie die Rücknahme von projektierten Ruhestandskonten. Sobald dieser Plan vorliegt, können Sie entscheiden, ob Sie Ausgaben reduzieren, zusätzliche Arbeit finden müssen oder ob es Ihnen gut gehen wird. Sie können Ihren Plan auch verwenden, um Alternativen zu vergleichen. In vielen Fällen plötzlicher Pensionierung denken die Leute, dass sie früh mit der Sozialversicherung beginnen müssen oder sofort mit ihrer Rente beginnen müssen, aber das ist nicht immer die beste Option. Ihr Plan ermöglicht es Ihnen, verschiedene Kombinationen von Dingen zu planen und zu sehen, welche Ihnen das beste langfristige Ergebnis gibt.

2. Bedürfnisse neu bewerten Versiert will

Ich gebe zu, ich bin emotional verbunden mit meinen monatlichen Pediküren und einer guten Flasche Wein. Aber sind diese Bedürfnisse oder Wünsche? Ich muss sie in die Kategorie "Wünsche" stellen. Wenn Ihr Einkommen plötzlich niedriger ist als erwartet, wird zuerst auf die Bedürfnisse zurückgegriffen.

Sie können sie später jederzeit wieder hinzufügen. Gehen Sie Ihre Bank- und Kreditkartenabrechnungen durch und finden Sie Wege, die Extras sofort zu beseitigen. Dies kann Ihnen helfen, einige finanzielle Atempause zu kaufen, um einen längerfristigen Plan zu finden. Ein Weg, um Bedürfnisse und Wünsche zu bewerten, besteht darin, etwas zu schaffen, was ich einen wertebasierten Ausgabenplan nenne; Es bedarf einer gewissen Seelensuche, aber hilft Ihnen dabei, die Dinge zu identifizieren, die für Sie am wichtigsten sind.

3. Entdecken Sie alternative Möglichkeiten der Geldverdienen

Sie haben ein ganzes Leben lang Fähigkeiten zur Verfügung. Vielleicht können Sie sie auf eine Weise verwenden, die Sie vorher nicht in Betracht gezogen hatten. Wenden Sie sich zuerst an ehemalige berufliche Kontakte, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was es gibt und welche Art von Projektarbeit zur Verfügung steht. Sie können auch prüfen, ob Sie ein Beratungsunternehmen gründen oder ob Ihre Fertigkeiten für Heimwerker oder Hund in Ihrer Nähe eingesetzt werden können. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, um zusätzliches Geld zu verdienen, wenn Sie sich darauf konzentrieren.

4. Vermeiden Sie Kniesprungsentscheidungen

Bewerben Sie sich nicht sofort für die Sozialversicherung, Ihre Rente oder nehmen Sie Ruhestandsgeld auf - es sei denn, Sie haben Ihren Renteneinkommensplan abgeschlossen und das ist die optimale Wahl für Sie. Zu viele Leute treffen eine vorschnelle Entscheidung, die Sozialversicherung vorzeitig zu beginnen, nur um ein Jahr später Arbeit zu finden.In einem solchen Fall tritt das Einkommenslimit der Sozialversicherung ein, und einige der Leistungen müssen möglicherweise zurückgezahlt werden. Sie wären besser dran gewesen, andere Einsparungsquellen zu nutzen, um sie zu überholen.

5. Unterscheidung zwischen temporären und permanenten Möglichkeiten

Ich frustriere mich, wenn ich Menschen dabei zusehen lasse, wie sie sich mit einem Gefühl der Verleugnung an alte Wege klammern. Eine vorübergehende Entscheidung, die Ausgaben für Notfälle zu kürzen oder eine Gelegenheitsarbeit zu übernehmen, ist nicht dasselbe wie eine dauerhafte Entscheidung.

Die Menschen, die ich am meisten bewundere, haben eine Nebenerwerbstätigkeit angenommen, wenn sie eine Schuld zu zahlen hatten oder ihr tolles Auto aufgegeben haben, als sie merkten, dass andere Ziele wichtiger waren. Eine vorübergehende Entscheidung zu treffen, um etwas zu ändern, kann genau das sein, was benötigt wird, damit Sie genug Zeit kaufen, um Ihren dauerhaften Ruhestandsplan zu erhalten.

Eines der besten Dinge, die Sie im Falle einer plötzlichen Pensionierung tun können, ist die Hilfe eines qualifizierten Finanzplaners. Ich meine jemand, der dir helfen wird, einen Plan zu erstellen - nicht jemand, der dir etwas verkaufen will. Sie können lernen, wie Sie jemanden im 7-Schritte-Prozess finden, um den besten Berater zu finden.