Bevor Sie sich für ein Geschäftsdarlehen

Bewerben, bevor Sie sich für ein Geschäftsdarlehen

Eine Bank oder eine Regierungsbehörde (wie die US Small Business Administration) sind zwei gängige Finanzierungsquellen für Ihr Startup-Unternehmen. Wenn Sie diesen Weg gehen, hier ist eine Checkliste der Dinge, die Sie tun müssen und darüber nachdenken, um sich auf den Bewerbungsprozess vorzubereiten.

Entwickeln Sie einen Unternehmensplan und Finanzberichte

Der Kreditgeber möchte sicherstellen, dass Sie einen glaubwürdigen Geschäftsvorschlag haben und dass Sie die Produkte, die Sie anbieten, und den Markt, auf dem Sie tätig sind, verstehen.

Ein typischer Geschäftsplan umfasst eine Zusammenfassung, eine klare Beschreibung dessen, was das Unternehmen beabsichtigt, Prognosen zu Einnahmen und Ausgaben, eine Analyse des Marktes und des Wettbewerbs sowie Strategien für Wachstum und mögliche Ausfahrt. Nutzen Sie den Businessplan, um Ihr Verständnis für die Branche und Ihr spezielles Fachwissen zu demonstrieren. Sie wollen auch den Kreditgeber mit Cash-Flow-Projektionen versehen, um anzuzeigen, dass es einen stetigen Fluss von Bargeld gibt, um die Rückzahlung des Darlehens zu unterstützen.

  • Kritische Schritte zum Erstellen eines Geschäftsplans
  • Präsentation von Finanzberichten für kleine Unternehmen an einen Darlehensgeber

Einbeziehung Ihrer persönlichen Kreditunterlagen und Steuererklärungen

Es ist zwar allgemein wahr, dass Unternehmen behandelt werden. als getrennte finanzielle Entitäten von den Leuten, die sie laufen, in den frühen Stadien, werden die Kreditgeber Ihre Gutschriftgeschichte und -einkommen überprüfen wollen. Sie sollten auch Kopien Ihrer ausgefüllten Steuererklärungen aus den letzten Jahren haben, falls der Kreditgeber Ihre persönliche Einkommensgeschichte überprüfen möchte.

  • Wie man kleine Geschäftskredite gewinnt
  • Wie man Ihre Kreditauskunft liest und versteht

Den Zweck des Darlehens eindeutig identifizieren

Es reicht nicht aus zu sagen, dass Sie eine Darlehen, um Ihr Geschäft zu starten. Kreditgeber möchten wissen, dass Sie eine klare Vorstellung davon haben, wie Sie das Darlehen nutzen wollen - ohne dass dies wahrgenommen wird, dass Sie keine Vision haben oder nicht wissen, wie Sie Geldmittel zuweisen.

Um darüber hinwegzukommen, identifizieren Sie die wichtigsten Ausrüstungsgegenstände oder Projekte, für deren Finanzierung das Darlehen verwendet werden würde. Zeigen Sie dem Kreditgeber jede Recherche, die Sie über die Kosten dieser Artikel haben, sowie, wie Sie die Projekte schätzen, helfen, Mittel zu generieren, die verwendet werden können, um das Darlehen zurückzuzahlen.

  • 5 Gründe, Personal & Business Banking nicht zu mischen

Bestimmen Sie Ihre Sicherheitskapazität

Kreditgeber möchten wissen, welche Sicherheiten Sie zur Unterstützung des Darlehens verwenden können. Alle Vermögenswerte wie Eigentum, Ausrüstung oder etwas anderes von greifbarem Wert werden das Darlehen sichern, da diese Dinge verkauft werden können, um Mittel für die Rückzahlung im Falle eines Zahlungsausfalls zu generieren.

Die Kosten und die Zahlungsstruktur verstehen

Geschäftskredite können je nach Kreditgeber und Betrag variieren. Es kann eine Reihe von Kreditinitiierungsgebühren geben, die im Voraus fällig werden; Stellen Sie sicher, dass Sie sich nach diesen Fragen erkundigen und sie bei der Berechnung der Kosten des Darlehens berücksichtigen.Schauen Sie sich um, um sicherzustellen, dass Sie einen guten Zinssatz erhalten, und sprechen Sie mit anderen Unternehmern, um zu sehen, welche Banken in Ihrer Region in der Vergangenheit günstige Konditionen angeboten haben. Achten Sie darauf, die Kreditvereinbarung sorgfältig zu lesen, um sicherzustellen, dass Sie verstehen, wann das Geld fällig ist, welche Verspätungsgebühren anfallen, ob Sie es frühzeitig abzahlen dürfen und andere Regeln dieser Art.

Benötigen Sie einen Garantiegeber?

Banken neigen dazu, sehr konservativ zu sein, und sind möglicherweise nicht bereit, Ihnen Geld zu leihen, wenn Sie keine Erfahrung in der Führung Ihres eigenen Geschäfts haben. Sie können einen externen Investor verwenden, um Ihren Kredit zu sichern, aber es gibt bestimmte Probleme, die mit dieser Entscheidung einhergehen. Bürgen werden ihr persönliches Vermögen auf die Linie setzen, um Ihren Kredit zu unterstützen, entweder weil sie eine persönliche Beziehung zu Ihnen haben oder weil sie an Ihr Geschäftsmodell glauben.

Traditionell werden Bürgen angerufen, wenn Sie Ihre Schuldenzahlung nicht leisten können. Stellen Sie in diesem Fall sicher, dass Sie eine schriftliche Vereinbarung haben, in der Sie Ihre Verpflichtungen gegenüber dem Bürgen erklären, falls Sie in Verzug sind. Wenn ein Bürge Eigenkapital in Ihrem Unternehmen anstatt Rückzahlung des Darlehens, zum Beispiel wünscht, wird er oder sie ein Engelinvestor genannt.

  • Privatkredit: Eine alternative Finanzierungsquelle