Kauf von Waren auf Alibaba oder aus Übersee Hersteller

Kauf von Waren auf Alibaba oder aus Übersee Hersteller

Unter Möchtegern- und kleinen eBay-Verkäufern sind Alibaba und ähnliche Marktplätze verlockend. Sie bieten tausende von Herstellern im pazifischen Raum und anderswo an und verkaufen direkt an Internet-Käufer zu unter-Großhandelspreisen.

Aber die direkte Beschaffung von Herstellern über internationale Grenzen hinweg ist viel komplizierter, als sich viele eBay-Verkäufer vorstellen, da sie schnell herausfinden, wann sie versuchen, Volumen auf diese Weise zu kaufen.

Waren kaufen bei Alibaba

Business to Business ist nicht dasselbe wie Einkaufen bei eBay, auch online. Während Websites wie Alibaba viel wie eBay aussehen, funktionieren Transaktionen nicht immer wie bei eBay. Bei Auflistungen kann es sich um Beispiele oder Anzeigen handeln, nicht um Elemente . In vielen Fällen sind die Waren, die Sie auf diesen Websites sehen, Beispiele dafür, was der Hersteller liefern kann, und die typischen Bedingungen und Kosten, unter denen dies geschieht.

Häufig müssen Sie dem Hersteller viel mehr Details angeben, bevor er die Dinge für Sie erstellt, oder Sie werden feststellen, dass seine Fähigkeiten und Produktlinien viel größer sind als das, was Sie tun. Ich habe in der Auflistung gefunden. Manchmal müssen Sie mit ihren Designern oder anderen Partnern zusammenarbeiten, um eine Bestellung abzuschließen. In anderen Fällen wird über die Menge, den Preis, die Konfiguration, die Lieferfrist, das Artwork / Branding und andere Details verhandelt.

Hier sind einige andere Punkte, die Sie berücksichtigen sollten, wenn Sie erwägen, von Online-Marktplätzen wie Alibaba zu kaufen.

Produkte können nicht "Consumer-Ready" sein

Dinge, die im Consumer-Bereich als selbstverständlich angesehen werden, sind oft nicht Teil des Deals in diesem Bereich. Eine Kosmetik-Bestellung kann zum Beispiel nur die Substanzen selbst enthalten, ohne Behältnisse, Bürsten, Spiegel, Branding, viel weniger Einzelhandelsregalverpackungen oder irgendwelche anderen Dinge, die typischerweise in ein Einzelhandelsprodukt eingehen.

Elektronikartikel können lose verpackt sein, ohne Verkabelung, Handbücher oder sogar Gehäuse, was bedeutet, dass Sie auf einen Stapel von bestückten Leiterplatten starren und mehr.

Wenn man die Rohstoffe in Einheiten umwandelt, die einzelne eBay-Kunden kaufen wollen und erwarten, kann dies viel mehr zusätzliche Arbeit erfordern.

Zahlungsmethoden und -bedingungen können abweichen

Anstatt Ihre Kreditkarte auszulösen, können Sie die Zahlung mit internationalen Akkreditiven zu Konditionen für die Aufteilung in Phasen (Erstbestellung, Nachlauf, bei Lieferung) veranlassen. , und so weiter). Oder Sie müssen eine Überweisung bei Ihrer Bank einrichten.

Sie sollten auch nicht davon ausgehen, dass Sie fehlerhafte Artikel in der Charge problemlos zurückgeben können. ein kleiner Prozentsatz fehlerhafter Einheiten oder ein geringer Grad an Qualitätsabweichungen kann ein Teil des Geschäfts sein - wenn Sie im Business-to-Business-Bereich suchen, können Sie feststellen, dass es effektiv ist, Ihren Kundenservice zu "essen" "Die schlechten Äpfel, wie Sie Ihre Aktie verkaufen.

Mindestbestellungen können groß sein

Da es sich bei diesen Herstellern häufig um Produktionsläufe für Bestellungen handelt, kann es schwierig sein, mit einer "kleinen" Bestellung von nur ein paar hundert Artikeln zu beginnen. Einige Auflistungen können verdeutlichen, dass kleine oder sogar einzelne Mengen verfügbar sind, aber andere fordern Sie auf, in Mengen von 1 000, 10 000 oder mehr Mengen zu kaufen, die wirklich nicht mit dem gerade beginnenden Stadium kompatibel sind. eBay verkaufen.

Wissen, welche Importbestimmungen gelten

Wenn Sie in diesem Bereich kaufen, werden Sie in vielen Fällen sicher in die Kategorie "Importeur" aufgenommen. Wissen Sie, welche Handelsregeln für Sie und Ihr Unternehmen gelten, da dies für beide potenziell riskant sein kann, wenn Sie Importgesetze nicht verstehen.

Führen Sie einige grundlegende Recherchen über den Import der Waren durch, von denen Sie sprechen. Google und lokale Regierungsbehörden sind hier Ihre Freunde. Sie planen, Waren einer bestimmten Art in einer bestimmten Menge zu importieren. Machen Sie sich ein Bild davon, was auf dem Spiel steht, welche Gesetze Sie befolgen müssen und welche regulatorischen oder sonstigen Kosten anfallen, bevor Sie beginnen.

Kommunikation ist der Schlüssel

Da es in vielen Fällen Unsicherheiten und Details gibt, die ausgehandelt werden müssen, müssen Sie möglicherweise klar und effektiv kommunizieren, um zu einem Geschäft zu kommen, das für beide Parteien funktioniert.

Insbesondere bei großen Aufträgen bedeutet dies, dass Sie nicht bereit sind, Zeit und Geld für eine komplexe Verhandlung zu riskieren, die in Verwirrung und über eine Sprachbarriere verteilt ist.

Beim ersten Hinweis auf eine Sprachlücke sollte ein Übersetzer oder Muttersprachler - vorzugsweise einer mit Erfahrung in dieser Art von Handel - als Vermittler für die Verhandlungen und die Diskussion von Begriffen und Details fungieren. Vertrauen Sie nicht nur auf ihre Sprachkenntnisse, sondern auch auf ihre Intuition, Erfahrung und ihr kulturelles Wissen, um Ihre Entscheidungen zu leiten.

Aber wie bei jeder neuen Situation weißt du, wenn du nicht in deiner Liga bist. Wenn Sie eine Auflistung oder die darin verwendeten technischen Begriffe nicht verstehen, verstehen Sie wahrscheinlich auch nicht, was verkauft wird oder unter welchen Bedingungen es verkauft wird. Gehen Sie nicht durch Bilder oder durch die Hälfte der Terminologie, die Sie tun verstehen. Erfahren Sie mehr, und kommen Sie dann zurück

Wenn Sie daran interessiert sind, diese Art der Beschaffung zu verfolgen, müssen Sie ein gewisses Maß an Straßensinn und gesunden Menschenverstand nutzen. Während die Bandbreite an Möglichkeiten und Arten von Transaktionen zu groß ist, um eine nützliche Schritt-für-Schritt-Anleitung zu geben, gibt es einige Grundlagen, die leicht zu umreißen sind.

Professionellen Kontakt herstellen

Kontaktieren Sie in jedem Fall den Verkäufer oder Vertreter. Wenn Sie genau wissen, wonach Sie suchen, beschreiben Sie die Bedürfnisse und Bedingungen, nach denen Sie sich entschieden haben, und fragen Sie (a), ob sie dies können und (b) was Sie sonst noch tun müssen, um dies zu erreichen. Fragen Sie alternativ nach der Mindestbestellgröße und den Kosten, nach den typischen Bedingungen und nach den sonstigen Anforderungen für die Bestellung. Machen Sie deutlich, was Sie von ihnen wollen, und machen Sie es ihnen leicht, kurze, eindeutige Antworten zu geben.

Sie können Experte für Widgets sein, die Sie auf den Verkauf spezialisiert haben, aber Sie sind wahrscheinlich kein Experte für internationalen Handel, Vorschriften, Sitten, Pflichten und andere verwandte Themen, die sich in echte Dollar und echte Kopfschmerzen übersetzen lassen. ..Handels- und Zollanwälte, Banker und Industrieberater sind hier Ressourcen; Denken Sie ernsthaft darüber nach, sich mit ihnen zu beraten, um sich über Geschäfte von nennenswerter Größe beraten zu lassen, bevor sie abgeschlossen werden oder ein Fonds den Besitzer wechselt.

Führen Sie Ihre Due Diligence durch

Die Nutzungsvereinbarungen vieler Online-Marktplätze für den Import / Export weisen eindeutig darauf hin, dass Sie deren Listings auf eigenes Risiko verwenden. Das ist kein Zufall; Selbst wenn alle im Aufwind sind, kann der internationale Handel mit Volumen schwierig sein. Überprüfen Sie Referenzen und nehmen Sie Kontakt auf. Nehmen Sie nicht einfach das Wort des Lieferanten für Dinge oder verlassen Sie sich auf die Bewertungen auf der Website.

Betrachten Sie einen Handelsagenten. Bei Bestellungen jeder Größe sollten Sie die Dienste eines Handelsagenten im Herkunftsland in Anspruch nehmen - eines, das die Logistik übernimmt und Inspektionen für Sie durchführt, um Ihre Interessen zu vertreten.

Nichts davon soll darauf hindeuten, dass irgendetwas an dem fraglichen Handel illegitim ist, sondern nur Regeln, mit denen man vertraut sein muss, Regeln, die sich deutlich von den Verkaufsregeln von eBay unterscheiden.

Die Beschaffung im internationalen Business-to-Business-Bereich kann eine große Chance sein und langfristige Win-Win-Beziehungen für alle Beteiligten schaffen. Seien Sie schlau und Sie können großartige Partnerschaften und Angebote finden.