Das kanadische Kleinunternehmensfinanzierungsprogramm

Regierung des kanadischen Kleinunternehmensfinanzierungsprogramms

Die Suche nach einer Finanzierung für kleine Unternehmen kann besonders für neue Unternehmen schwierig sein. Freunde und Familie, egal wie unterstützend, können schnell erschlossen werden, und traditionelle Quellen für Kleinunternehmen wie Banken und Risikokapitalgeber interessieren sich historisch nicht besonders für die Finanzierung kleiner Unternehmen, insbesondere von Start-ups.

Zum Glück erleichtert das kanadische Kleinunternehmensfinanzierungsprogramm der Bundesregierung den Zugang zu Finanzierung für Kleinunternehmen sowohl für etablierte als auch für neue Unternehmen.

Wie viel Geld ist verfügbar?

Das Programm bietet bis zu $ ​​1, 000, 000 Finanzierung für ein Unternehmen.

Wer ist für das kanadische KMU-Finanzierungsprogramm berechtigt?

Um sich für ein Geschäftsdarlehen im Rahmen des kanadischen Kleinunternehmensfinanzierungsprogramms zu qualifizieren, müssen Sie in Kanada ein Geschäft mit Gewinn tätigen, das einen Bruttojahresertrag von 10 Millionen US-Dollar oder weniger aufweist.

Betriebe, gemeinnützige und / oder religiöse Organisationen und gemeinnützige Organisationen qualifizieren nicht. (Es gibt ein Darlehensgarantieprogramm für die landwirtschaftliche Industrie, das von Agriculture und Agri-Food Canada verwaltet wird.)

Wofür kann das Geld verwendet werden?

Der Haken am kanadischen KMU-Finanzierungsprogramm ist, dass diese Kredite für kleine Unternehmen nur für bestimmte Zwecke verwendet werden können. Wie die Bundesregierung in der Programmbroschüre festhält, kann ein CSBF-Darlehen bis zu 90% der Kosten von:

  • Erwerb oder Verbesserung von Grundstücken, Immobilien oder Grundstücken;
  • Erwerb von Mietereinbauten oder Verbesserung von Mietgegenständen;
  • oder neue oder gebrauchte Geräte kaufen oder verbessern.

Sie können also kein Darlehen aus dem kanadischen Kleinunternehmensfinanzierungsprogramm verwenden, um etwas wie Goodwill oder Franchisegebühren zu finanzieren oder als Betriebskapital zu dienen.

Auf der positiven Seite (und es ist ein großes Plus) haben sowohl etablierte als auch neue Unternehmen gleichen Zugang zu diesen kleinen Geschäftskrediten.

Wie funktioniert das kanadische Finanzierungsprogramm für Kleinunternehmen?

Eine weitere tolle Sache an diesem föderalen Kreditprogramm für Kleinunternehmen ist, wie einfach es für kleine Unternehmen ist, sich zu bewerben. Während das Programm von Industry Canada verwaltet wird, wird es lokal im ganzen Land geliefert. Um sich für das kanadische KMU-Finanzierungsprogramm zu bewerben, müssen Sie sich in den meisten Fällen mit einem Kreditsachbearbeiter bei Ihrer eigenen Bank, Kreditgenossenschaft oder Caisses Populaires treffen und einen Kreditantrag ausfüllen. Wenn die kreditgebende Stelle beschließt, Ihr kleines Geschäftsdarlehen zu gewähren, registriert der Verleiher Ihr Darlehen mit Industrie Kanada.

(Beachten Sie, dass die einzelnen Kreditgeber alle Kreditentscheidungen treffen, nicht Industry Canada.)

Was sind die Zinssätze und Gebühren?

Das Finanzinstitut, mit dem Sie es zu tun haben, legt den Zinssatz für Ihr Darlehen für kleine Unternehmen fest; der Zinssatz kann variabel oder fest sein.Wenn der Zinssatz variabel ist, darf er nicht mehr als 3% über dem Leitzinssatz des Finanzinstituts liegen. Wenn der Zinssatz feststeht, darf er nicht mehr als 3% über dem Hypothekenzins des Finanzinstituts liegen.

Sie müssen außerdem eine Anmeldegebühr von 2% des Darlehens zahlen. Diese Gebühr kann als Teil des Darlehens finanziert werden.

Welche Finanzierungsbedingungen gelten?

Obwohl Industry Canada das Risiko mit dem Kreditgeber teilt, gelten normale Kreditpraktiken - als Kreditnehmer werden alle Vermögenswerte, die Sie finanzieren, vom Kreditgeber als Sicherheit verwendet. Wenn dies nicht ausreicht, müssen Sie möglicherweise das Darlehen persönlich garantieren.

(Die Registrierungsgebühr und ein Teil der Zinsen werden von dem Kreditgeber an Industry Canada überwiesen, um die Kosten des Programms für die Regierung auszugleichen.)

Ein guter Deal für die Finanzierung neuer Unternehmen und etablierter Unternehmen, zu < Unabhängig davon, ob Sie nach einer neuen Finanzierung für Ihr Unternehmen oder nach einer Finanzierung für Ihr etabliertes kleines Unternehmen suchen, ist das kanadische Finanzierungsprogramm für Kleinunternehmen ein gutes Geschäft. Die Kosten für die Kreditaufnahme sind angemessen und das Programm ist für jedes kleine Unternehmen sehr zugänglich, da es lokal geliefert wird und nur wenige Einschränkungen für die Förderfähigkeit haben.

Wenn das Programm Ihren Anforderungen entspricht, warum rufen Sie noch heute nicht Ihre lokale Finanzinstitution an und lassen Sie das Antragsverfahren laufen?