E-Mail Anschreiben

Anfertigen eines E-Mail-Anschreiben zum Eye Catching

Ein gutes Anschreiben könnte den Unterschied zwischen dem Bewerbungsgespräch und dem Lebenslauf ausmachen.

Das Erstellen eines effektiven Anschreiben ist schwierig: Auf engstem Raum müssen Sie die Aufmerksamkeit des Personalchefs auf sich ziehen, sich für die beste Kandidatin für den Job aussprechen und sie dazu anregen, sich mit Ihnen in Verbindung zu setzen. Information. Es ist ein Verkaufsgespräch, was bedeutet, dass man hineingehen muss, Interesse wecken und dann raus muss, während man noch mehr wissen will.

Wenn Sie wie die meisten Arbeitssuchenden sind, schreiben Sie heutzutage nicht viele Briefe, was das Schreiben von Anschreiben noch schwieriger macht. Anschreibebrief-Vorlagen vereinfachen die Strukturierung Ihrer Nachricht und sorgen gleichzeitig dafür, dass Ihre Botschaft prägnant und auf den Punkt kommt.

Verwenden Sie diese E-Mail-Anschreiben als Richtlinie, um individuelle Anschreiben für potenzielle Arbeitgeber zu erstellen. Überprüfen Sie dann ein formatiertes E-Mail-Anschreiben, Anschreiben und E-Mail-Beispiele, um Ideen zum Schreiben Ihres eigenen Anschreibens zu erhalten.

E-Mail Anschreiben

Betreff: Stellenbezeichnung - Ihr Name

Geben Sie den Job, für den Sie sich bewerben, in der Betreffzeile Ihrer E-Mail-Nachricht an, damit der Arbeitgeber Bescheid weiß. für welchen Job Sie sich interessieren.

Wenn der Arbeitgeber die Betreffzeile auffordert, bestimmte Informationen abzugrenzen, befolgen Sie genau diese Anweisungen oder Ihre E-Mail wird möglicherweise automatisch verworfen.

Anrede

Es ist wichtig, an eine bestimmte Person zu schreiben, anstatt auf Dear Sir / Madam zurückzugreifen, was lächerlich aussieht, als ob Sie sich keine Mühe gegeben hätten (und das spiegelt nicht gut wider, wie viel Aufwand, den Sie bei der Arbeit einsetzen werden!).

Führen Sie Ihre Recherchen durch, um den korrekten Kontaktnamen zu ermitteln.

E-Mail-Begleitschreiben

Der Text Ihres Anschreibens informiert den Arbeitgeber darüber, für welche Stelle Sie sich bewerben, warum der Arbeitgeber Sie für ein Vorstellungsgespräch auswählt und wie Sie weiterverfolgen werden.

Erster Absatz

Der erste Absatz gibt an, warum Sie schreiben.

Erwähnen Sie die Position, für die Sie sich bewerben, und geben Sie den Namen des Kontakts an, falls Sie einen haben. Das ist "der Griff", Ihre Chance, Ihren Leser am Kragen zu fassen und seine Aufmerksamkeit zu erregen. Bieten Sie einige spezifische, fokussierte Informationen über die Stelle an, die Sie suchen, und einige Kernstärken, die die Eignung für die Position belegen.

Überzeugen Sie den Leser, dass er das Interview oder den Termin, den Sie beantragen, gewähren soll. Seien Sie klar und präzise bezüglich Ihrer Anfrage.

Mittlere Absätze

Der zweite Absatz beschreibt, was Sie dem Arbeitgeber anbieten müssen. Dies ist Ihr Haken, wo Sie Beispiele für die geleistete Arbeit hervorheben und Ergebnisse erzielen.

Zeichnen Sie Ihre Schlüsselkompetenzen aus Ihrer Arbeit auf, kopieren Sie sie jedoch nicht Wort für Wort.Aufzählungspunkte in diesem Abschnitt sind wirksam, um den Blick Ihres Lesers auf Ihre Erfolge zu lenken. Stellen Sie starke Verbindungen zwischen Ihren Fähigkeiten und ihren Bedürfnissen her. Erwähnen Sie genau, wie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen mit dem Job übereinstimmen, für den Sie sich bewerben. Denken Sie daran, dass Sie Ihren Lebenslauf hervorheben und ihn nicht wiederholen.

Der dritte Absatz beschreibt Ihr Wissen über das Unternehmen. Zeigen Sie, dass Sie Ihre Nachforschungen gemacht haben und verstehen Sie etwas über das Unternehmen und die Art und Weise, wie Sie zu seiner Mission beitragen können.

Schlussfolgerung

Dies ist Ihr Abschluss. Fassen Sie zusammen, was Sie zur Position bringen würden, und schlagen Sie die nächsten Schritte vor, indem Sie eine Besprechung anfordern oder einen Anruf vorschlagen. Erwähnen Sie, dass Ihr Lebenslauf beigefügt ist, wenn das der Fall ist, und schließen Sie ab, indem Sie dem Arbeitgeber danken, dass er Sie für die Position in Betracht gezogen hat. Fügen Sie Details hinzu, wie Sie weiterverfolgen werden.

Signatur

Geben Sie Ihren Namen, Ihre vollständige Adresse, Telefonnummer, E-Mail-Adresse und LinkedIn-Profil-URL an, sofern vorhanden.

Weitere Tipps zum Anschreiben

  • Kopieren Sie nicht Ihren Lebenslauf . Der Zweck Ihres Anschreibens ist es, den Personalchef zu veranlassen, Ihren Lebenslauf zu überprüfen. Es sollte nicht eine Wiederholung aller Informationen in Ihrem Lebenslauf sein.
  • Geben Sie Schlüsselwörter aus der Stellenbeschreibung ein, insbesondere wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen online einreichen. Durch die Verwendung von Schlüsselwörtern können Ihre Materialien das Bewerber-Tracking-System und eine echte Person durchlaufen.
  • Schreiben Sie für jede Bewerbung ein individuelles Anschreiben .
  • Seien Sie kurz und schreiben Sie deutlich. Fallen Sie nicht in die Falle, 50-Cent-Wörter zu verwenden, um Ihre Intelligenz und Fähigkeiten zu demonstrieren. Lass deine Erfahrung für dich sprechen.
  • Wenn möglich, richten Sie Ihr Anschreiben an eine bestimmte Person .
  • Korrekturlesen und überprüfen Sie die Schreibweise von Namen, Firmen usw. Überprüfen Sie Ihren Anschreiben mit einem vertrauenswürdigen Freund, um sicherzustellen, dass Sie keine Tippfehler oder Rechtschreibfehler verpassen.

Lesen Sie mehr: Tipps für die Verwendung einer Anschreiben Vorlage | Weitere Musterbriefe