Finden von Praktika auf Idealist. org

Praktika auf Idealist finden. org

Mit Büros in den Vereinigten Staaten (New York, New York, Portland, OR und Washington DC) und Argentinien (Buenos Aires), Idealist. org ist eine interaktive Website, die aus mehr als 57 000 gemeinnützigen Organisationen in über 180 verschiedenen Ländern besteht. Idealist. org wurde als Projekt von Action Without Borders entwickelt, einer gemeinnützigen Organisation, die 1995 gegründet wurde, um Einzelpersonen und Institutionen zusammenzubringen, die daran interessiert sind, ihre Gemeinschaften und ihre Welt zu einem besseren Ort zum Leben zu machen.

Idealist. org Review

Idealist. org ist ein Favorit von mir, wenn ich nach gemeinnützigen Agenturen suche und Gelegenheiten suche, die darauf ausgerichtet sind, etwas in unserer Welt zu verändern. Studenten sind oft erstaunt über Praktika, Freiwilligenerfahrungen und Jobs, die sie auf der Seite finden. Sie können innerhalb von 100 Meilen eines bestimmten Standorts suchen, indem Sie Länder-, Länder-, Stadt- und Meilenangaben angeben. Sie können Ihre Suche erweitern oder einschränken, indem Sie bestimmte Kriterien hinzufügen oder löschen. Wenn Sie auf Organisationen und dann auf Land klicken, können Sie eine vollständige Liste der teilnehmenden Organisationen erhalten und zahlreiche Möglichkeiten auflisten.

Vor einigen Jahren sponserte unser College vier Studenten zur Teilnahme an der Konferenz "Action Without Borders" an der UC Berkeley. Ich hatte auch die Gelegenheit zu besuchen und fand es eine tolle Erfahrung mit gemeinnützigen Organisationen aus der ganzen Welt. Es gab eine Reihe von Workshops, die sich mit vielen der sozialen Probleme befassten, mit denen wir heute konfrontiert sind.

Da ich aus einer Kleinstadt im Nordosten New Yorks stammte, hatte ich nie etwas mit Obdachlosigkeit und ihren Ursachen zu tun oder darüber nachzudenken. Einer der Workshops auf der Konferenz befasste sich mit Obdachlosigkeit und hatte tatsächliche obdachlose Teilnehmer, die ihre Geschichte erzählten und dem Publikum dabei halfen, einige der Gründe und Ursachen dieses schrecklichen Problems zu verstehen.

Wir lernten, dass das Problem meistens nicht in der mangelnden Bereitschaft zu arbeiten bestand, sondern in einem weitaus tieferen Problem lag, das wir uns nur schwer vorstellen oder begreifen können.

Eine der traurigsten Tatsachen, die ich in dem Workshop erfahren habe, war, dass ein großer Prozentsatz der Obdachlosen in der Gesellschaft einmal recht gut funktioniert hatte und viele respektable Jobs hatten. Leider haben sie irgendwann einen finanziellen Rückschlag erlitten oder sind vielleicht krank geworden und haben ihre Arbeit verloren. Viele der Obdachlosen sind Militärveteranen oder Menschen, die an einer psychischen Erkrankung leiden und nicht in der Lage sind, sich selbst zu versorgen oder einen Vollzeitjob zu behalten.

Schüler können oft Praktika oder Freiwilligenangebote bei Idealist finden. Org, die sie sonst nirgendwo finden können. Idealist. org bietet eine dynamische Website, mit der Sie detaillierte Suchanfragen nach Positionen aus der ganzen Welt durchführen können.Einzelpersonen können ihren Fokusbereich, den Standort von Interesse zusammen mit Schlüsselwörtern auswählen, um eine Suche zu erstellen. Der Abschnitt "Erweiterte Suche" ermöglicht es Interessenten, ihre spezifischen Fähigkeiten, Sprachen, Kompensationsbedürfnisse und Start- und Enddaten einzugeben. Wenn Sie daran interessiert sind, einen Unterschied in der Welt zu machen, schauen Sie sich Idealist an. Org's umfangreiche Auflistung von Möglichkeiten.

Idealist. org Übersicht

Aktion ohne Grenzen und Idealist. org-Arbeit, um Einzelpersonen über die verschiedenen Bedürfnisse zu informieren, die dort draußen sind, und sie arbeiten, um Praktika, Freiwilligengelegenheiten und Jobs anzubieten, die Menschen einen Weg zur Verfügung stellen. Viele Studenten suchen nach einem Weg, um zurück zu geben und die Möglichkeiten, die durch Idealist angeboten werden. Org gibt ihnen viele Möglichkeiten zur Auswahl.

Die Organisation bietet im Non-Profit-Sektor tausende von Möglichkeiten für diejenigen, die in der Welt etwas bewegen wollen. Sie können Ami Dar's (Gründer von Action Without Borders) faszinierende Geschichte darüber lesen, wie er zu dieser wunderbaren Organisation kam, die auf seiner Überzeugung basiert, dass "Zum ersten Mal in der Geschichte haben wir die Mittel, jede Grenze und jeder Unterschied, der uns trennt, und neue Wege der Zusammenarbeit finden. "

Für diejenigen, die sich dem Peace Corps anschließen wollen, hört Bonnie Thie, die Landesdirektorin des Friedenskorps Chinas. Dies ist nur einer der "New Service" Podcasts, die auf der Site verfügbar sind. Viele freiwillige Helfer teilen ihre Geschichte, die einen noch tieferen Einblick in die verfügbaren Möglichkeiten gibt.

Schauen Sie sich unsere Top-Praktikumsseiten an, um mehr über die Suche nach Praktikumsstellen und Einstiegsjobs zu erfahren.

Besuchen Sie ihre Website