Wie eine Business-Kreditkarte arbeitet Cash Advance

Wie eine Business-Kreditkarte Cash Advance Works

Heutzutage erleben viele Kleinunternehmer schwierige Zeiten, in denen das fließende Geld nicht ausreicht, um den Geschäftsbetrieb aufrechtzuerhalten. Wenn dies geschieht, bleiben einige von ihnen mit nirgendwo stecken, um zu laufen. Viele neigen dazu, nach Geschäftskrediten von Finanzinstituten zu suchen, aber es wird sehr schwierig, aus Gründen wie niedrigen Kredit-Scores oder fehlenden Sicherheiten. Es gibt jedoch bessere Möglichkeiten, Bargeld sofort zu erhalten, wie z.

Wie es funktioniert

Als Unternehmer ist es sehr wichtig, dass Sie in wirtschaftlich schwierigen Zeiten über mehrere Möglichkeiten zur Finanzierung Ihres Unternehmens verfügen. Ein Barvorschuss auf Geschäftskreditkarten ist eine Methode, um den Kreditkartenumsatz von morgen in den heutigen Cashflow umzuwandeln. In einfachen Worten heißt das: Wenn Ihr Unternehmen Kreditkarten akzeptiert, können Sie bei Ihrem Kreditkartengeschäft Bargeld von einem Vorunternehmen ausleihen. Auf diese Weise erhält Ihr Unternehmen Bargeld, das Sie durch den Verkauf zukünftiger Kreditkarten bezahlen. Mit dieser Art von Unternehmensfinanzierung erhält Ihr Unternehmen innerhalb kürzester Zeit einen Cash Advance mit sehr wenig Papierkram.

Sie müssen jedoch zustimmen und den geleisteten Vorschuss zuzüglich eines bestimmten Interesses zahlen, wie es in der Geschäftsvereinbarung heißt. Auf diese Weise nimmt der Barkreditanbieter täglich einen Teil Ihrer zukünftigen Kreditkartenumsätze auf, bis der gesamte geschuldete Vorauszahlungsbetrag vollständig zurückgezahlt ist.

Am Ende all Ihrer gesamten Kreditkartenverkäufe wird der automatisierte Abrufprozess der Vorab-Gesellschaft einen kleinen Prozentsatz Ihrer täglichen Transaktionen abziehen.

Das Gute an dieser Zahlungsart ist, dass der Geldgeber bezahlt wird, wenn Sie von Ihren Kunden bezahlt werden. Es ist eine sehr flexible Möglichkeit, den Cashflow in das Geschäft zu steigern.

Abgesehen davon ist es eine sehr flexible Methode, da der Business-Cash-Advance-Anbieter bezahlt wird, nachdem Sie einen Teil Ihrer Kreditkartenumsätze abgezogen haben.

Was es kostet

Viele Unternehmen, die Barvorschüsse für Unternehmen anbieten, haben unterschiedliche Möglichkeiten, den Betrag zu berechnen, den das Unternehmen zurückzahlen muss. Eine der Methoden besteht in der Berechnung des geschuldeten Barkredites zuzüglich eines kleineren Prozentsatzes zwischen 60% und 80% des effektiven Jahreszinses des finanzierten Betrags. Andere Unternehmen nehmen den finanzierten Betrag multipliziert mit einer konstanten Faktorrate an. Das bedeutet, dass der Betrag, den ein Unternehmenseigentümer zurückzahlen muss, dem finanzierten Betrag entspricht, multipliziert mit dem Faktorsatz, der meistens zwischen 1.14 und 1 liegt. 48.

Wer qualifiziert

Hauptsächlich ist die Hauptanforderung Damit sich ein Unternehmen für einen Barvorschuss qualifiziert, werden alle Transaktionen über Kreditkarten bezahlt. Eine weitere einfache Anforderung ist, dass das Unternehmen in den letzten sechs Monaten operativ tätig war.Es gibt keine anderen Hindernisse, was bedeutet, dass sich jeder andere Unternehmer für dieses Geld qualifizieren sollte.

Um von jedem Unternehmen einen Barkredit erhalten zu können, muss der Geschäftsinhaber sowohl die Kreditkartenabwicklung als auch das Verkaufssystem umstellen, da viele Vorabunternehmen ihre eigene proprietäre Hardware und Software in ihr POS-System eingebaut haben.

Vorteile

Es gibt viele Vorteile, die ein Unternehmen aus dem Bargeldvorschuss ziehen kann:

  • Schnelles Bargeld: In den meisten Fällen wird ein Bargeldvorschuss in 2 Tagen bearbeitet. ..
  • Keine Sicherheiten erforderlich: Es ist keine Form von Aktiva erforderlich, um als Sicherheit zu fungieren.
  • Keine festen Zahlungen: Der zurückgezahlte Betrag hängt vom Kreditkartenumsatz ab.
  • Keine versteckten Gebühren: Es ist sehr offen, wie von den Vereinbarungen vorgeschrieben.
  • Keine Einschränkungen: Das Ihnen zur Verfügung gestellte Geld hat keine Bedingungen, so dass Sie es verwenden können, wie Sie möchten.
  • Berücksichtigt nicht Ihre schlechte Kreditwürdigkeit.