Wie man Bruttoeinnahmen (GOI) berechnet

Wie man Bruttoeinnahmen in Immobilien

Sobald wir das Bruttopotenzialeinkommen einer Immobilieninvestmentimmobilie kennen, gelangen wir zu den Bruttobetriebserträgen, indem wir die geschätzten jährlichen Verluste aufgrund von Nichtzahlung oder Leerständen abziehen.

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Benötigte Zeit: 5 Minuten

Gehen Sie wie folgt vor:

  1. Nutzen wir unser bereits berechnetes Brutto-Einkommen von $ 54, 000. Wenn alle Einheiten volle und alle Mieten bezahlt.
  2. Basierend auf unserer Erfahrung, der aktuellen Markt- und Mietbelegung schätzen wir, dass unsere Verluste aufgrund von Leerständen und Nichtbezahlung 5% betragen werden.
  1. $ 54, 000 *. 05 = $ 2700
  2. 54 $, 000 - $ 2700 = $ 51, 300 für unser Bruttobetriebseinkommen

Was Sie wissen müssen:

  • Rechner

Es ist ganz über Einkommen

Denken wir über die Unterkunft Investitionen und Pause die beiden Hauptkomponenten, Einnahmen und Ausgaben. Wir beginnen mit den Ausgaben.

Bei den Ausgaben für Mietimmobilien handelt es sich um Ausgaben in Form von Bargeld und anderen Buchungen wie Abschreibungen. Also, nicht jede Ausgabe ist Geld aus eigener Tasche. Die tatsächlich Eigentums- und Betriebskosten beinhalten:

  • Steuern
  • Hypothekarzinsen
  • Marketing und Werbung
  • Verwaltungskosten
  • Rechts- und Rechnungswesen
  • einige Utilities
  • Reparatur und Wartung
  • Vakanz und Kreditverlust
  • Anschaffungs- und Verkaufskosten

Das ist alles ziemlich genau definiert, und wir haben einige von ihnen unter Kontrolle. Wir können einige von ihnen einkaufen und verhandeln, um diese Ausgaben zu reduzieren. Der Punkt ist, dass sie das haben, was wir ziemlich genau als maximale Beträge schätzen können, die wir in ROI und Gewinnberechnungen verwenden können.

Das sind keine Dinge, die wir dramatisch verändern können; Das heißt, es sei denn, Sie können Steuern erlassen oder Anwälte und Buchhalter kostenlos arbeiten.

Was das Einkommen angeht, sind die Dinge jedoch weniger quantifizierbar, weil wir mehr Möglichkeiten und ein bisschen mehr Kontrolle haben. Denken wir über einige Möglichkeiten nach, wie Einkommen bestimmt und variabel ist.

Die anfängliche Immobilienerwerbung

Wie gut wir unsere Due Diligence durchführen, um Schnäppchen zu finden, ist die erste Kontrolle, die wir über das Einkommen ausüben können. Es geht nicht nur darum, ein Schnäppchen zu finden, sondern auch darum, den besten Standort, die besten Nachbarschaften und die besten Immobilienmerkmale zu kennen.

Beachten Sie die Merkmale und Annehmlichkeiten, die Mieter wünschen, und sie sind hauptsächlich was Käufer wollen. Schauen Sie sich einige neue Häuser in heißen Unterteilungen an. Vielleicht gibt es einige relativ billige Dinge, die Sie tun können, um das Haus, das Sie kaufen, begehrenswerter zu machen, also mehr gefragt.

Sobald Sie herausgefunden haben, wo Sie kaufen können, forschen Sie nach und finden mögliche Eigenschaften. Sie machen noch mehr Due Diligence und viele Berechnungen.Sobald Sie die richtige gefunden haben, ist es Zeit, Ihren Weg zu einem Preis zu verhandeln, der unter dem aktuellen Marktwert liegt.

Die richtige Miete festlegen

Jetzt ist es einfach zu sagen, so viel wie möglich zu bekommen, aber das ist nicht unbedingt der beste Ansatz. Sie berücksichtigen die vorherrschenden Mieten und wie Ihre Immobilie zu Merkmalen und Wettbewerbsvorteilen passt. Berechnen Sie dann Ihre Verluste, wenn die Immobilie zwischen den Mietern leer ist. Sie sehen, wenn die Miete zu hoch ist, werden Sie wahrscheinlich mehr freie Zeit erleben, so dass Sie alle oder sogar mehr von Ihren Gewinnen von der höheren Miete verlieren können.

Das ist Kontrolle, und du hast einige.

Mieterbeziehungen, Werbung und Verwaltung

Jetzt, da Sie Mieter haben, ist es ein guter Ansatz, sie so lange wie möglich bei den vorherrschenden Mieten zu halten, und Sie haben eine gewisse Kontrolle darüber. Große Mieterbeziehungen, hervorragender Service, gute Reklamationshandhabungstechniken kommen als Managementtechniken zusammen, um das Einkommen zu maximieren. Wenn Sie die richtigen Dinge in den Bereichen Marketing, Leasinganträge, Interviewprozesse und laufende Verwaltung tun, werden Sie Ihr Einkommen in Schwung halten und Leerstand und Kreditverluste reduzieren.

Wie Sie sehen, haben Sie mehr Dinge, die Sie auf der Einnahmenseite beeinflussen oder kontrollieren können als auf der Ausgabenseite. Verbringen Sie die notwendige Zeit, um die Ausgabenseite zu verschärfen, konzentrieren Sie sich jedoch auf die Einnahmenseite, um das Beste aus Ihrer Mietinvestition herauszuholen.