Wie man ein Bewerbungsgespräch schließt

Wie man ein Bewerbungsgespräch schließt

Was ist der beste Weg, um ein Interview zu beenden und dem Einstellungsmanager Lebewohl zu sagen? Was können Sie am Ende eines Vorstellungsgesprächs tun, um Ihre Chancen auf eine Anstellung zu erhöhen? Wie Sie ein Geschäftstreffen abschließen, kann sich tiefgreifend auf das Ergebnis auswirken. Es ist wichtig, dass Sie mit Ihrem Interview den bestmöglichen Eindruck hinterlassen.

Tipps für das Schließen eines Vorstellungsgesprächs

Abschließende Eindrücke können bleibende Eindrücke sein, daher sollten Sie genau überlegen, wie Sie ein Interview beenden.

Hier einige Tipps zum Abschluss eines Vorstellungsgesprächs.

Bestätigen Sie Ihr Interesse an dem Job

Denken Sie daran, dass der Abschluss eines Vorstellungsgesprächs eine großartige Gelegenheit ist, Ihre Begeisterung für den Job auszudrücken. Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist zu erklären, wie das Interview Ihr Interesse an der Arbeit bestätigt hat.

Zum Beispiel könnten Sie am Ende sagen: "Ich habe die Gelegenheit, mehr über diesen Job zu erfahren, sehr geschätzt. Hören Sie über die Spitzentechnologie, die Ihre Firma beschäftigt und die neuen Produkte in der Pipeline hat definitiv meinen Wunsch verstärkt, eine Führungsrolle in Ihrem Projektteam einzunehmen. "

Fragen Sie nach dem Job

Wenn Sie sicher sind, dass Sie den Job nach dem Interview haben wollen, tun Sie, was ein guter Verkäufer am Ende tut. von einem Treffen und fragen Sie nach dem Job, wenn auch taktvoll.

Sie können sagen: "Ich möchte, dass Sie wissen, dass ich sehr daran interessiert bin, diese Rolle für Ihre Firma auszuüben, und hoffe, dass Sie ein Angebot ausdehnen oder mir einen Platz in der nächste Runde des Interviews.

Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie weitere Fragen an mich haben. "

Hier sind einige der besten Möglichkeiten, nach dem Job zu fragen, ohne dass Sie oder der Interviewer sich unwohl fühlen.

Erinnern Sie den Interviewer daran, dass Sie qualifiziert sind

Das Ende Ihres Interviews ist auch eine Gelegenheit, zu wiederholen, warum die Position zu Ihren Fähigkeiten passt und eine gute Ergänzung für Ihre Assets ist.

Sie können etwas sagen wie: "Abschließend scheint es mir, dass die Position eine großartige Passform ist. Ich freue mich darauf, meine fortgeschrittenen Cloud-Computing-Fähigkeiten, Expertise im Projektmanagement und die Fähigkeit, Projekte rechtzeitig einzubringen. "

Wenn Sie gefragt werden, ob Sie etwas hinzufügen möchten

Bereiten Sie sich nicht nur auf Ihre eigenen Aussagen vor, sondern bereiten Sie sich auch auf Fragen vor. Die Interviewer werden Sie oft fragen, ob Sie am Ende Ihres Interviews etwas hinzufügen können. Sie sollten das Interview mit einer mentalen Liste der sechs bis zehn Stärken in Ihrem Hintergrund betreten, die es Ihnen ermöglichen, Ihre Arbeit zu übertreffen.

Lesen Sie weiter: So passen Sie Ihre Qualifikationen an den Job an

Bereiten Sie sich darauf vor, alle Assets zu teilen, die Sie während Ihres Meetings nicht vermitteln konnten. Sie können zusätzliche Informationen in Kombination mit einer zusammenfassenden Aussage über Ihre Gesamtanpassung anbieten.Zum Beispiel könnten Sie sagen: "Ich habe angesprochen, wie ich meine Schreib- und Forschungsfähigkeiten anwenden kann, möchte aber hinzufügen, dass ich eine Reihe von sehr erfolgreichen Werbeveranstaltungen als Teil neuer Produkteinführungen geplant habe."

Antwort: Gibt es noch etwas, was wir über Sie wissen sollten?

Fragen Sie, was als Nächstes passiert

Bevor Sie das Interview verlassen, sollten Sie wissen, was Sie von diesem Zeitpunkt an beim Einstellungsprozess erwarten können.

Fragen Sie nach dem Zeitrahmen für die Fertigstellung ihrer Entscheidung und ob es noch weitere Befragungsebenen geben sollte, damit Sie Folgemitteilungen planen können.

Senden Sie eine Follow-Up-E-Mail

Machen Sie sich unmittelbar nach dem Gespräch Notizen über das Meeting, während die Vorgänge für Sie frisch sind. Verfassen Sie Ihre Follow-up-E-Mail so schnell wie möglich nach dem Meeting, damit Sie die Bewertung Ihrer Kandidatur beeinflussen können, bevor sie abgeschlossen sind.

Hier finden Sie Informationen dazu, wie Sie nach einem Vorstellungsgespräch weiterverfolgen können und was Sie in eine Follow-up-E-Mail-Nachricht für ein Interview aufnehmen müssen.

Lesen Sie weiter: 15 Dinge, die Sie bei einem Vorstellungsgespräch nicht tun sollten | 25 Dinge, die man bei einem Interview nie sagen kann

Verwandte Artikel: Wie man sich auf ein Vorstellungsgespräch vorbereitet | Top 10 Dinge, die man bei einem Vorstellungsgespräch nicht sagen sollte