How to Price ein Leerverkauf

Tipps zum Leihen eines Leerverkaufs Genau

Der Weg, einen Leerverkauf zu kalkulieren, ist sehr ähnlich zu dem, wie Agenten jedes andere Haus preisen, mit einer Wendung, um die Marktbedingungen zu berücksichtigen. Leerverkäufer, die ihre Häuser nicht angemessen bewerten, erhalten wahrscheinlich keine rentablen Angebote. Das liegt daran, dass die Preisgestaltung mehr als der Käufer ansprechen muss, um sicherzustellen, dass ein Leerverkauf abgeschlossen wird. Es gibt andere Entitäten, die beschwichtigen sollen.

Um einen Short-Verkauf korrekt zu kalkulieren, muss ein feiner Tanz choreografiert werden, um ein Angebot einzubringen und die Bank dazu zu bewegen, in dieses Angebot zu investieren.

Darüber hinaus ist Zeit, wenn eine Verzugserklärung eingereicht wurde, von entscheidender Bedeutung. In diesem Fall gibt es nur noch so viele Tage im Kalender, bevor ein Leerverkäufer das Haus zur Zwangsversteigerung verlieren kann.

Es ist falsch, und das Haus ist standardmäßig bei der Bank. Das ist einer der vielen Gründe, warum es wichtig ist, einen erfahrenen Leerverkäufer zu beauftragen. Der Leerverkaufspreis muss für die folgenden fünf Parteien attraktiv sein:

  • Die Leerverkaufsbank.

    Da der Verkauf von Leerverkäufen mindestens 3 Monate in Anspruch nehmen kann, sollte der Preis auf den ausstehenden Verkäufen basieren. Die Banken akzeptieren im Allgemeinen ein Angebot, das aufgrund vergleichbarer Verkäufe bewertet wird. Die Bank wird auch einen unabhängigen Makler engagieren, um den Wert auf der Basis der umliegenden Häuser zu bewerten.

  • Der Käufer.

    Leerverkäufer möchten unter Markt kaufen; Sie wollen viel. Ansonsten haben Käufer wenig Anreiz, 90 Tage oder länger auf einen Leerverkauf zu warten. Verkäufer werden die Aufmerksamkeit eines Käufers auf sich ziehen, wenn das Haus unter der Konkurrenz steht. Aber ein niedrigerer Preis könnte von der Leerverkaufsbank nicht akzeptiert werden. Banken akzeptieren generell keine Lowball-Angebote, unabhängig davon, was ein Käufer sich erhofft.

  • Der Käuferagent.

    Leerverkäufe stehen nicht auf der Liste der bevorzugten Transaktionen eines Käufers. Agenten des Käufers verdienen in der Regel eine geringere Provision für Leerverkäufe, die Geschäfte dauern länger, bis sie geschlossen werden, und manchmal schließen sie gar nicht. Die Auflistung muss den Agenten des Käufers versichern, dass es die investierte Zeit wert ist. Und der Preis muss immer noch vernünftig sein. Einige Agenten des Käufers, die es nicht besser wissen, werden einem Käufer sagen, dass er auf einen niedrigen Preis springen soll, aber diese schließen normalerweise nicht.

  • Der Darlehensgeber des Käufers

    Ein Käufer und Verkäufer können zu einem vereinbarten Preis eintreffen, aber der Darlehensgeber des Käufers wird einen eigenen Gutachter einstellen, um den Marktwert zu bestimmen. Dies bedeutet, dass das Haus im Einklang mit den vergleichbaren Verkäufen bewerten muss. Zu niedrige Preise sind selten ein Problem. Aber wenn es zu teuer ist, wird es nicht bewerten, und entweder der Käufer muss die Differenz in Bargeld zu Fuß oder der schwebende Verkauf wird explodieren.Wenn die Einschätzung zu niedrig ausfällt, wird ein revidierter Leerverkaufsgenehmigungsbrief von der Leerverkaufsbank erforderlich sein, und nicht jede Bank wird zustimmen, den Preis auf den neuen Schätzwert zu senken.

  • Der Verkäufer.

    Einige Arten von Leerverkäufen unterliegen einer Defizit- und Hypothekenschuld, was bedeutet, dass Verkäufer den höchstmöglichen Preis erhalten müssen. Attraktive Preise werden mehrere Angebote fördern und mehrere Angebote tendieren dazu, den Preis zu erhöhen. Verkäufer, die möglicherweise Steuern auf die Differenz zahlen müssen oder einen finanziellen Beitrag leisten, kümmern sich sehr um den Verkaufspreis dieses Leerverkaufs.

Die Berufung auf alle fünf dieser Körperschaften kann aufgrund der widerstreitenden Interessen der beteiligten Parteien unmöglich erscheinen, ist aber möglich. Es ist eine Kunst, einen Leerverkauf zu kalkulieren. Ich kann ehrlich berichten, dass viele meiner Short Listings in Sacramento - in unserem Soft Market - mehrere Angebote erhalten.

Sie sind korrekt bewertet.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Elizabeth Weintraub, CalBRE # 00697006, eine Makler-Associate bei Lyon Real Estate in Sacramento, Kalifornien.