Wie man räuberische Hypothekenkreditgeber erkennt

Räuberische Kreditgeber - wie man räuberische Kreditgeber erkennt

Der Großteil der Hypothekengeber auf dem Markt ist konsumorientiert und entspricht den Gesetzen der Bundesstaaten. Diese Kreditgeber arbeiten im Rahmen des Immobilienrechts und ethisch. Es gibt jedoch Kreditgeber, die das Naive und Uninformierte ausnutzen. Sie nutzen Leute aus, die nicht wissen, wie sie den ehrlichen Hypothekengebern von den räuberischen Typen erzählen sollen.

So wie Sie eine Uhr nicht von einem Charakter auf der Straße kaufen würden, der zum Beispiel mit Taschen ausgestattet ist, sollten Sie nicht auf unaufgeforderte Werbemaßnahmen antworten, wie zum Beispiel:

  • Flyer vor die Haustür geworfen, an die Windschutzscheibe Ihres Wagens geklebt oder an einen Telefonmast geheftet
  • Direktwerbung von Firmen, von denen Sie noch nie gehört haben
  • Telemarketer, die versuchen, Druck auszuüben Sie über das Telefon

Es gibt legitime Orte, um eine Hypothek zu finden. Doch wie bei jedem Beruf, der riesige Summen an Geld, komplizierte Produkte und einfache Verbraucher mit sich bringt, gibt es ein Potenzial für Betrug. Wie können Sie feststellen, ob ein Kreditgeber ein Betrüger ist? Hier sind ein paar Warnzeichen:

  • Der Repräsentant kommt als Schnellsprecher und glatter Operator heraus
    Man könnte den Eindruck bekommen, dass die Diskussion eher ein Spiel ist, das so oft wiederholt wurde, dass es jetzt auswendig ist und keine Unterhaltung.

  • Die Gebühren und Gebühren scheinen ungewöhnlich hoch zu sein.
    Bitten Sie darum, sich Ihre FICO-Punktzahl erklären zu lassen und vergleichen Sie die Zinssätze mit anderen Kreditgebern. Rufen Sie einen anderen Kreditgeber an und fragen Sie nach dieser bestimmten Rate.

  • Der Kreditgeber verwendet Hochdrucktaktiken mit Ihnen und fordert Sie auf, JETZT zu unterschreiben
    Wenn Sie sich refinanzieren, haben Sie drei Tage Zeit, um Ihre Meinung zu ändern. Wenn Sie ein Haus kaufen und einen Kaufdarlehen erhalten, fragen Sie, was passiert, wenn Sie Ihren Darlehenssatz nicht sofort "sperren".

  • Ihnen wird gesagt, dass "schlechter Kredit kein Problem ist"
    Kredit ist immer ein Problem. Gute Bonität mit hohen FICO-Werten bedeutet, dass Sie günstige Konditionen für Ihr Darlehen erhalten. Schlechte Kredit könnte verhindern, dass Sie einen Kredit erhalten. Kreditgeber, die sich darauf spezialisieren, Kredite an Käufer mit schlechten Krediten zu vergeben, werden als Subprime-Kreditgeber bezeichnet und bieten keine attraktiven Zinssätze.

  • Der Kreditgeber ermutigt Sie, auf Ihrem Kreditantrag zu liegen und behauptet "es ist die ganze Zeit gemacht".
    Unterschreiben Sie keine leeren Dokumente und machen Sie keine falschen Angaben zu Ihrem Kreditantrag. Es ist gegen das Gesetz, einen Kreditgeber zu betrügen. Hypothekenbetrug wird vom FBI bestraft.

  • Sie werden unter Druck gesetzt, einen riskant klingenden Kredit zu akzeptieren, den Sie nicht verstehen oder wollen
    Die meisten Leute haben eine Art Idee, wie viel sie sich wohl fühlen, wenn sie monatlich mit einer Hypothek bezahlen. Stimmen Sie nicht zu, höhere Zahlungen zu leisten, als Sie sich leisten können. Verlassen Sie sich nicht auf "Marktschwankungen", ob Sie es sich leisten können, eine Zahlung zu leisten.Es ist in Ordnung, sich für eine niedrigere Hypothekenzahlung zu entscheiden und eine kleinere Hypothek aufzunehmen.

  • Der Kreditgeber gibt vor, sich um dich zu kümmern, aber du hast ein komisches Gefühl bei der Verstellung.
    Höre auf deine Intuition. Es fordert Sie auf, diesem nörgelnden Gefühl, dass etwas nicht stimmt, Aufmerksamkeit zu schenken. Vertraue dir selbst.

  • Sie erhalten Zusicherungen, dass der Kredit, der Ihnen angeboten wird, alle Ihre finanziellen Probleme löst.
    Nichts wird all Ihre finanziellen Probleme lösen, bis Sie aufhören, Geld auszugeben. Es gibt nichts magisches an einer Hypothek, und niemand tut Ihnen irgendwelche Vorteile in diesem Geschäft. Wenn Sie Ihre Kreditkarten über eine Hypothek abzahlen, verlängert sich Ihr Leid über einen längeren Zeitraum, und es ist wahrscheinlich, dass es noch einmal vorkommt.

  • Nur ein Kreditgeber bietet Ihnen einen Kredit an, den niemand sonst Ihnen leihen wird.
    Sprechen Sie mit anderen Kreditgebern. Besorgen Sie sich eine Kopie Ihrer Kreditauskunft.

  • Am Abschlusstisch sind alle Ihre Gebühren und Abgaben anders als das, was Sie anfänglich zu zahlen bereit waren.
    Wenn Ihnen das passiert, ziehen Sie Ihren Kostenvoranschlag heraus und bitten Sie um eine Erklärung. Fahre fort, Fragen zu stellen, bis du mit den Antworten zufrieden bist. Wenn Sie immer noch misstrauisch sind und keine zufriedenstellenden Antworten erhalten, stehen Sie auf und verlassen Sie den abschließenden Tisch. Schließen Sie die Transaktion erst, wenn Sie mit einem Anwalt sprechen.

Helfen Sie diesen Ganoven aus dem Geschäft. Melden Sie räuberische Kreditgeber bei der Federal Trade Commission und / oder Ihrem Generalstaatsanwalt.

Zum Zeitpunkt des Schreibens ist Elizabeth Weintraub, CalBRE # 00697006, eine Makler-Associate bei Lyon Real Estate in Sacramento, Kalifornien.