Lernt die Grundlagen der Öffnungs eine Buchhandlung

Lernt die Grundlagen der Öffnungs eine Buchhandlung

Für viele Booklovers scheint die Eröffnung eines Buchladens ein Traumjob zu sein. Unabhängige Buchhändler genießen es, Teil einer Gemeinschaft zu sein, die Lesefreude bei Erwachsenen zu fördern und dabei zu helfen, lebenslange Leser von Kindern zu überzeugen.

Ein Buchladen eröffnen

Natürlich ist die Realität der Eröffnung eines Buchladens viel komplizierter als der Traum vom Buchladen. Wenn Sie erwägen, einen Buchladen zu kaufen oder zu beginnen, sind hier einige Tatsachen über das Buchladen.

Bookselling ist ein Einzelhandelsunternehmen

Für unabhängige Buchhändler dreht sich die Eröffnung eines Buchhandlungsgeschäfts hauptsächlich um den Verkauf gedruckter Bücher. Wie alle "Ziegel und Mörtel" Einzelhändler erfordert erfolgreichen Buchhandel:

  • Ein wünschenswerter Standort -wahrscheinlich um andere Einzelhändler, und irgendwo wird es viel Fußverkehr geben. Im Allgemeinen gilt: Je besser der Standort, desto teurer wird die Miete pro Quadratmeter.
  • „Retail“ (i. E. Manchmal lang) Stunden -Sie für den Standort Miete zu zahlen und in den meisten der heutigen Einzelhandelsumgebungen erwarten die Kunden Geschäfte öffnen zu sein, wenn es bequem ist für sie zu kaufen. Das bedeutet fast immer zumindest einige späte Nächte, Wochenendtage und sogar viele Feiertage.
  • Ein fähiger Buchhändler - Erfolgreiche Buchhändler verlassen sich auf ihre Mitarbeiter, um ihre Kunden zu engagieren und zu "verkaufen". Das bedeutet Zeit für Rekrutierung, Training, persönliche, buchkundige Menschen. Es bedeutet auch sicherzustellen, dass Sie Ihre Buchhändler für sich interessieren und sich engagieren, so dass Sie ihre Dienstleistungen so lange wie möglich behalten, um die Kontinuität Ihrer Buchhandlung zu erhalten und Ihre Zeit-, Geld- und Energieinvestitionen in Ihre Mitarbeiter zu verdienen.
  • Effizienter Bucheinkauf - Für den Buchmacher kann der Kauf von Büchern zu jeder Jahreszeit viel Spaß machen - und auch viel Arbeit. Es bedeutet, Herausgeber saisonale Listen für den up-and-coming neuen Titel, so dass Urteile über Bücher bewerten Sie nie gelesen haben, und eine Mischung aus Titeln zu kaufen, die (einschließlich Bücher auf eine breite Palette an Geschmacksrichtungen ansprechen, die appellieren nicht an Sie persönlich als Leser).
  • Effiziente Buch Bestandsverwaltung -Auch kleine Buchhandlungen Lager Tausende von verschiedenen „Produkten“, die für eine Umsatzrate von Bewegung analysiert werden müssen, etc., um die Attraktivität zu maximieren die Auswahl im Geschäft und halten Sie die Aktie drehen. Andere Faktoren sind das Verwalten von Inventar "Schrumpfung" (auch bekannt als Ladendiebstahl)! Beachten Sie, dass Kartons Bücher sind in der Regel sehr schwer schwing und Heben sein und Regale sie ist harte Arbeit (in der Tat, möchten Sie vielleicht wollen „stark“ hinzufügen, um die Liste der Merkmale, die Ihr kompetentes Personal, oben, müssen!) > Bookselling tendiert dazu, ein margenschwaches Unternehmen zu sein

Bücherverkaufsgewinne sind im Allgemeinen schlanker als viele andere Einzelhandelsgeschäfte.Einige Buchhändler finden, dass ihre "Neben" -Schienen, T-Shirts, Tassen, Geschenke und in der Tat ihre Café-Netze einen größeren Gewinn pro Quadratmeter als die tatsächlichen Buchverkäufe. Obwohl viele aufstrebende Buchhändler wegen ihrer Liebe zu Büchern und Lesen in das Geschäft eingestiegen sind, sind die Liebe zur Buchhaltung und Finanzen für einen Buchhändler große Merkmale. Abgesehen davon, dass sie diese Fähigkeiten selbst besitzen, ist es entscheidend, dass ein Buchhändler sich für kompetente Leute in diesem Bereich ausspricht.

Bookselling ist ein wettbewerbsfähiges Unternehmen

Selbst wenn Sie keine Konkurrenz aus anderen Geschäften haben, gibt es immer Konkurrenz von den Online-Händlern von gedruckten Büchern und E-Books, wie Amazon. com, bn. com, der Apple iBookstore und sogar viele Verleger, die ihre Bücher direkt an die Öffentlichkeit verkaufen.

Zusätzlich zu den Bestsellern muss der unabhängige Buchhändler mit den sich schnell ändernden Technologien der Online-Bestellung, der E-Reader-Geräte und E-Book-Downloads sowie der Print-on-Demand-Ausrüstung auf dem Laufenden bleiben, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Fähigkeiten.

Zusätzlich zu den Textübermittlungstechnologien bleibt der Buchhändler mit seinen Kunden verbunden, wenn er sich weiterhin mit Social-Media-Marketingtechnologien beschäftigt. Eine Facebook-Seite für den Buchladen, regelmäßige E-Newsletter an Kunden (wie der von R.J. Julia besessene) und sogar Twitter-Streams können für Buchhändler-Aktionen ebenso wichtig sein wie traditionelle Buchsignierungen und andere Veranstaltungen im Geschäft.
Wenn all die Elemente eines Einzelhandelsgeschäftes Sie begeistern und die Idee, mit Büchern zu arbeiten, Freude bereitet, dann ist der Besitz eines Buchladens vielleicht die richtige Karriere für Sie.
Lesen Sie mehr über die Ressourcen, die hilfreich sein werden, wenn Sie daran denken, einen Buchladen zu eröffnen.