Lernen, wie Pro Diems für Musiktouren arbeiten

Lernen, wie Pro Diems für Musikreisen arbeiten

Ein Tagessatz oder kurz P. D. bedeutet wörtlich "pro Tag". Grundsätzlich kostet seine tägliche Zahlung Geldzahlungen für eine Touring-Band. Die Idee selbst ist unkompliziert, aber die Details dieser Zahlungen zeigen signifikante Unterschiede in den bezahlten Beträgen und was sie decken und manchmal, ob die Bandmitglieder sie jemals bekommen.

Zahlungen pro Tag im Musikgeschäft

Das Musikgeschäft beschäftigt eine große Anzahl hochqualifizierter Wanderarbeiter.

Wenn Sie bald einer von ihnen sein werden, haben Sie wahrscheinlich einige Fragen. Musiker, die die meiste Zeit ihres Lebens auf der Straße verbracht haben, können Ihnen Geschichten über unglaublich engagierte Manager und Bandleader erzählen und noch mehr über Erfahrungen, die sie sich wünschen, die sie nie gehabt hätten. Viele der schlechten Sachen passieren, weil Musiker keine wesentlichen Fragen gestellt haben, bevor sie auf den Gig gegangen sind. P. D. s werden an jedes Bandmitglied und fast immer an Mitglieder der Besatzung gezahlt, um grundlegende persönliche Ausgaben während der Tour zu decken. So weit, ist es gut. Aber P. D. s kann dramatisch variieren, je nachdem, wie viel Geld die Tour hinter sich hat, wie die Einstellung des Frontmannes der Band und auch der Charakter des Managements der Band.

Wenn du es nicht weißt, frag

Oftmals ist dieser erste Tourneigang ein großer Schritt nach oben. Sie haben vielleicht eine Woche lang Arrangements für lokale Low-Budget-Werbespots zusammengestellt und in der nächsten Woche hat Mr. Big, der Sie in einem lokalen Club für wenig Geld spielen sah, beschlossen, dass Sie die perfekte Ergänzung zu seiner nationalen Tour sein würden. ..

Es gibt eine Geschichte davon in der Musik und oft beinhaltet die Erzählung einen kryptischen Kommentar von Mr. Big, als er den Club verlässt: "Hier, nennt diese Nummer."

Das nächste, was Sie wissen, hat Mr. Bigs Management gebeten, bei dem Büro vorbeizuschauen, wo es offiziell wird: Mr. Big möchte, dass Sie der Band beitreten. Aber was für ein Management ist das?

Dies wird von den meisten Musikern an diesem Punkt ihrer Karriere selten als die beste Zeit angesehen, eindringliche Fragen über Geld zu stellen, darunter:

Was zahlt es? Das ist vielleicht die eine Frage, die Sie nicht stellen müssen - der Manager der Band wird Ihnen das normalerweise sagen. Der Rest der Fragen auf dieser Liste kann jedoch von Führungskräften freiwillig aufgeworfen werden oder nicht. Wenn nicht, so furchterregend wie es klingt, sind dies die Fragen, die Sie stellen müssen, bevor Sie den Auftritt annehmen, nicht nach:

  • Wie oft werden wir bezahlt?
  • Wer bezahlt meine Fracht?
  • Wie hoch ist der Tagessatz?
  • Was beinhaltet das Tag und ebenso wichtig;
  • Wird mein Hotelzimmer zusätzlich zum Tagegeld bezahlt oder ist es Teil der Tageszahlung?

Kein Blut von den Rüben

Manchmal ist dieser erste Tourneigegig nicht bei Mr. Bigs Band; es kann mit einer Band sein, die von einem Musiker geleitet wird, der wie Sie selbst hofft, Mr. zu sein.Eines Tages groß - aber jetzt nicht. Wenn dies der Fall ist, können die Zahlungen pro Tag gering sein. Ihre Hotelzimmerkosten können aus der Tagespauschale hervorgehen. In den verrückten 1970er Jahren fand ein Musiker, den ich kenne, heraus, nachdem er der Band auf der Straße beigetreten war, dass es keine Tageszahlungen mehr gab. Wie sich herausstellte, verlor diese Band tatsächlich Geld und der Bandleader machte den Unterschied aus seinem beträchtlichen Einnahmen aus Musikverlag, so dass das Fehlen des Tages, wenn auch nicht ganz wunderbar, zumindest verständlich war.

In solchen Fällen muss man tief durchatmen und die Situation beurteilen. Wenn die Band kleine Vereine spielt, sind unzulängliche Tagegelder wahrscheinlicher als nicht. Und wirklich, was kann jemand dagegen tun? Wie das Sprichwort sagt, können Sie kein Blut aus einer Rübe herausdrücken.

Aber wo die Tour mit einem etablierten Act - oder einem aufgehenden Stern - stattfindet, stellen Sie sicher, dass Sie die Fragen über das Tagebuch stellen, bevor Sie diesen Gig annehmen - egal wie viel Sie wollen. Wenn nichts über Tagebuch erwähnt wurde, bevor Sie unterwegs sind, ist es wahrscheinlich, dass es nicht gut sein wird, wenn Sie endlich die Neuigkeiten darüber erfahren.