Empfehlungsschreiben für einen Mitarbeiter Beispiel

Empfehlungsschreiben für einen Mitarbeiter Beispiel

Als Manager oder Supervisor müssen Sie wahrscheinlich von Zeit zu Zeit einen Referenzbrief für einen Mitarbeiter schreiben. Während einer Jobsuche kann es sehr hilfreich sein, eine vorherige Position zu bekommen, wenn Sie die Unterstützung eines früheren Supervisors erhalten. Wenn Sie eine glühende, positive Empfehlung für einen ehemaligen Mitarbeiter schreiben können, ist es immer eine gute Idee, die Gelegenheit zu nutzen, ihnen zu helfen.

Auf der anderen Seite, wenn Sie nicht das Gefühl haben, dass Sie diese Person für die Position ehrlich unterstützen können, sollten Sie ihre Anfrage höflich ablehnen.

Es ist besser, überhaupt keine Empfehlung zu schreiben, als eine zu schreiben, die weniger als volles Vertrauen in den Mitarbeiter ausdrückt.

Schreiben einer Empfehlung für einen Mitarbeiter

Wenn ein ehemaliger Mitarbeiter Sie bittet, ein Empfehlungsschreiben für ihn zu schreiben, sollte er Ihnen einige Informationen bereitstellen, die Ihnen helfen, Ihren Brief spezifisch und vollständig zu gestalten. Wenn es eine Weile gedauert hat, seit sie für Sie gearbeitet haben, sollten sie Ihnen eine aktualisierte Kopie ihres Lebenslaufs zur Verfügung stellen, so dass Sie die Termine, an denen sie gearbeitet haben, griffbereit haben und sehen können, welche Fähigkeiten sie seitdem hinzugefügt haben.

Auch eine Stellenbeschreibung oder eine Stellenanzeige für die Position, für die sie sich bewerben, ist hilfreich. Wenn sie den Namen des einstellenden Managers haben, sollten sie dies auch wissen lassen.

Wenn Sie Ihren Brief in einem Geschäftsformat senden, beginnen Sie mit Ihren Kontaktinformationen, gefolgt vom Datum und den Kontaktinformationen des Personalchefs. Wenn Sie eine E-Mail senden, sollte Ihr Betreff den Namen der Person enthalten, die Sie empfehlen, dass dies eine Referenz ist und möglicherweise den Titel der Position, für die Sie sich bewerben. Betreff: Jane Doe - Referenz für HR Assistant.

Auf Ihre Anrede sollte der Körper Ihres Briefes folgen, in dem Sie damit beginnen, wie lange Sie den Kandidaten in welcher Eigenschaft kennen. Sie können dann ihre Fähigkeiten, Stärken und Erfahrungen ausarbeiten, die sie zu einem außergewöhnlichen Mitarbeiter machen. Es kann hilfreich sein, Anekdoten und spezifische Errungenschaften zu verwenden, um die Attribute hervorzuheben, die in der von ihnen gesuchten Position am geeignetsten sind.

Erwähnen Sie in Ihrem Abschluss Ihr Vertrauen in Ihren Kandidaten und bieten Sie ihm eine starke Empfehlung für diese Position an. Bedanken Sie sich bei Ihrem Personalchef für Ihre Zeit und lassen Sie sie wissen, dass Sie zur Klärung zur Verfügung stehen oder weitere Fragen haben, sollten sie welche haben. Ihre Kontaktinformationen sollten Ihrem Namen folgen, wenn Sie eine E-Mail senden, und nicht in der Überschrift.

Beispiel eines Referenzbriefs für einen Mitarbeiter

Das Folgende ist ein Beispiel für einen Empfehlungsbrief, der von einem Manager für einen ehemaligen Mitarbeiter geschrieben wurde.Es enthält Informationen über Qualitäten, Eigenschaften und Effektivität der Person am Arbeitsplatz sowie eine starke Empfehlung für zukünftige Beschäftigung.

Betrifft: Empfehlung für Laura Woods

Sehr geehrter Hiring Manager,

Es ist mir eine Freude, Laura Woods für eine Anstellung bei Ihrer Organisation zu empfehlen. Ich kenne Laura seit über zwei Jahren und arbeitete währenddessen als Kommunikationsassistentin in meinem Büro.

Ich bin während der Zeit, in der sie im Büro gearbeitet hat, durchgehend von Lauras Einstellung und Produktivität beeindruckt.

Laura ist sehr intelligent und sehr motiviert. Ich bin zuversichtlich, dass sie sich mit einem hohen Maß an Sorgfalt einer Position in Ihrer Organisation widmen wird. Sie lernt schnell und hat die Fähigkeit gezeigt, große Mengen an Informationen zu verarbeiten.

Frau. Woods hat die Fähigkeit bewiesen, Informationen und Ideen in Wort und Schrift zu artikulieren.

Laura war auch erfolgreich in ihren Bemühungen, die Medien zu erreichen, die wir erreichen. Sie konnte interessante Pressemitteilungen und Artikel schreiben und Redakteure davon überzeugen, diese Stücke zu veröffentlichen. Frau Woods ist bereit, Risiken einzugehen. Sie wird sich an Menschen wenden und sie in Projekte einbeziehen. Ich schätze besonders Lauras Bereitschaft, die Initiative zu ergreifen, um dem Büro zu helfen, seinen Wählern mehr zu dienen.

Ich empfehle Frau Woods ohne Vorbehalt. Ich bin zuversichtlich, dass sie produktive Beziehungen zu Ihren Mitarbeitern und Wählern aufbauen wird. Bitte lassen Sie es mich wissen, wenn Sie zusätzliche Informationen über diese herausragende junge Frau benötigen.

Mit freundlichen Grüßen,

Vorname Nachname
Manager
ABCD Unternehmen
818-580-5888
email @ abcd. com

Mehr über das Schreiben von Referenzen

Wie schreibe ich ein Empfehlungsschreiben?
Ratschläge, wie man ein Empfehlungsschreiben schreibt, einschließlich was in jeden Abschnitt des Briefes aufgenommen werden muss, wie man es sendet, und Beispielbriefe Empfehlung für Beschäftigung und Wissenschaft.

Referenzbuchstaben
Beispielreferenzbuchstaben und Empfehlungsbuchstaben, Buchstabenbeispiele für Zeichenreferenzen und Beispielbuchstaben, die nach einer Referenz fragen.