Kein College Erforderlich

Jobs, für die keine Hochschulabschlüsse erforderlich sind

Haben Sie entschieden, dass das College keine gute Option für Sie ist? Hier sind einige Jobs, die nur ein High-School-Diplom oder ein allgemeines Äquivalenzdiplom (GED, manchmal auch High-School-Äquivalenzdiplom genannt) erfordern. Einige dieser Berufe erfordern einen Unterricht im Klassenzimmer, der in der Oberschule oder in einer Berufsschule stattfinden kann. Andere benötigen eine Ausbildung am Arbeitsplatz, die von den Arbeitgebern anstelle von Unterricht erteilt wird.

Viele der hier aufgelisteten Karrieren haben nach Angaben des US-Arbeitsministeriums, Bureau of Labor Statistics (Occupational Outlook Handbook, im Internet unter // www. bls. gov / oco /).

Kassierer
Gesamtrechnungen der Kassierer, Geld erhalten, Änderungen vornehmen, Gebührenformulare ausfüllen und Quittungen im Einzelhandel abgeben. Es gibt keine pädagogischen Anforderungen, aber Arbeitgeber, die Vollzeitstellen in Anspruch nehmen, bevorzugen oft Bewerber mit Abitur. Das Bureau of Labor Statistics geht davon aus, dass die Beschäftigung von Kassiererinnen bis 2016 langsamer als der Durchschnitt aller Berufe wachsen wird. Sie wird jedoch in diesem Jahr die zweitgrößte Anzahl von Stellenangeboten haben. Mehr über Kassierer

Short Order Cook
Kurzfristige Köche bereiten Speisen zu, die schnell gekocht oder kalt serviert werden. Sie brauchen nicht viel Bildung oder Ausbildung, um ihre Fähigkeiten im Beruf zu erlernen. Die Stellenaussichten für Short Order-Köche dürften in den nächsten Jahren stabil sein.

Mehr über Kurzzeitköche

Cosmetologist
Kosmetikerinnen führen Maniküren durch, schneiden und stylen Haare oder tragen Make-up auf. Um als Friseur oder Kosmetiker zu arbeiten, muss man von dem Staat, in dem er oder sie arbeiten möchte, lizenziert werden. Um eine Lizenz zu erhalten, muss man eine staatlich anerkannte Friseur- oder Kosmetikschule absolviert haben und mindestens 16 Jahre alt sein.

Einige Staaten benötigen einen Abschluss an der Highschool, während andere nur eine 8. Klasse benötigen. Die Statistik des Bureau of Labor prognostiziert, dass die Beschäftigung von Friseuren, Kosmetologen und anderen Personalangestellten bis zum Jahr 2016 schneller wachsen wird als der Durchschnitt aller Berufe.

Personalangestellte
Personalassistenten pflegen die Personalakten der Mitarbeiter einer Organisation. Die meisten Arbeitgeber verlangen, dass Bewerber ein Abitur oder ein gleichwertiges Zeugnis haben. Das Training findet normalerweise am Arbeitsplatz statt. Es wird erwartet, dass die Beschäftigung von Stationsassistenten bis zum Jahr 2016 etwa so schnell wie der Durchschnitt aller Berufe wachsen wird. Mehr über Personalassistenten

Beschäftigungstherapeutin
Ergotherapeutinnen, die unter der Aufsicht von Ergotherapeutinnen arbeiten oder Ergotherapeutinnen Assistenten, bereiten Materialien und Geräte während der Behandlung.Sie führen auch klerikale Aufgaben aus. OT-Helfer erhalten meist den Großteil ihrer Ausbildung am Arbeitsplatz. Die Beschäftigung von Ergotherapeuten wird laut Bureau of Labor Statistics bis 2016 deutlich schneller wachsen als der Durchschnitt aller Berufe. Mehr über Beschäftigungstherapeuten

Physiotherapeutin
Physiotherapeutin unter der Leitung von Dr. Betreuung von Physiotherapeuten oder Physiotherapeuten helfen, Therapiesitzungen produktiv zu machen. Physiotherapie-Assistenten müssen ein Abitur haben. Die meisten Arbeitgeber bieten eine Ausbildung am Arbeitsplatz an. Es wird erwartet, dass die Beschäftigung von Physiotherapeuten im Jahr 2016 viel schneller wachsen wird als der Durchschnitt aller Berufe.

Einzelhandelsverkäufer
Einzelhandelsverkäufer helfen Kunden dabei, das zu finden, was sie suchen, und versuchen, sie für den Kauf der Waren zu interessieren. Obwohl es keine formalen Bildungsvoraussetzungen für Einzelhandelsverkäufer gibt, bevorzugen viele Arbeitgeber ein Abitur oder einen gleichwertigen Abschluss. Das Bureau of Labor Statistics geht davon aus, dass die Beschäftigung im Einzelhandel im Jahr 2016 etwa so schnell wie der Durchschnitt aller Berufe wachsen wird.

Dieses Feld wird auch die meisten Stellenangebote haben. Mehr über Einzelhandelsverkäufer

Reisebüro
Um ein Reisebüro zu werden, muss man mindestens ein Abitur oder das Äquivalent haben. Computerkenntnisse werden immer wichtiger. Man kann eine spezielle Ausbildung erhalten, die sich an einige Berufsschulen, Erwachsenenbildungsprogramme und einige Hochschulen richtet. Diejenigen, die erwarten, ihre eigenen Reisebüros zu leiten oder zu gründen, werden von Kursen in Buchhaltung und Geschäftsführung profitieren. Es wird erwartet, dass sich die Beschäftigung von Reisebüros bis 2016 nur wenig ändert - kein Wachstum oder Rückgang prognostiziert das Bureau of Labor Statistics.