Penny Aktien? Sie machen wohl Witze!

Penny Stocks? Sie machen wohl Witze!

Es gibt viele bekannte Risiken im Zusammenhang mit Penny Stocks, und in der Tat sind die meisten von ihnen ziemlich gut verdient. Sie sind risikoreichere Unternehmen und ihre Aktien sind viel volatiler.

Hinzu kommt die Tatsache, dass Betrüger billige Aktien verwenden, um alte Witwen und ahnungslose Investoren aus ihrem Geld zu reißen, während andere Promoter selbst die am meisten verdammten, bankrott gewordenen und wertlosen Aktien aufschrecken. Selbst unter seriösen Unternehmen schätzen wir, dass 95% von ihnen keine großen Investitionen sind.

Nun, die gute Nachricht ist, dass es ganz einfach ist, all die Nachteile zu vermeiden, indem man drei klare Regeln befolgt. Dann sind Sie offen für alle guten Seiten von Penny Stocks, einschließlich;

  • Bedeutende Zuwächse
  • Schnelle Preisbewegungen
  • Frühes Wachstum bei wachsenden Unternehmen

Die drei Regeln, die Ihnen helfen, den Fallstricken aus dem Weg zu gehen, sind unkompliziert und hätten fast jeden einzelnen Dollar an Anlegerverlusten beseitigt. Diese Konzepte sind einfach:

1. Kaufen Sie niemals Penny Stocks, von denen Sie gehört haben, kostenlos

2. Kaufen Sie niemals Penny Stocks, die auf den Pink Sheets- oder OTCQX-Märkten gehandelt werden

3. Stellen Sie eine Firma, an der Sie interessiert sind, immer durch die Leeds-Analyse

Indem Sie nur in Penny Stocks investieren, die die drei obigen Tests bestehen, sind Sie in einer deutlich sichereren Position. Sie werden mit ziemlicher Sicherheit all die Betrügereien und Nachteile vermeiden, die Pennys einen verdienten schlechten Ruf beschert haben.

Sie werden auch in der Lage sein, einige der massiven Gewinne zu sammeln, die Penny Stocks bieten, und die dazu beigetragen haben, dass das Interesse an den kleinen Anteilen in den letzten Jahrzehnten stark gewachsen ist.

In der Tat wachsen Google-Suchanfragen weiter, wobei "Penny Stocks" nun die Anfragen nach "Börsenmakler", "Aktienauswahl" oder "NYSE" übertreffen. (New York Stock Exchange)

Als Autorität für Penny Stocks kann ich Ihnen sagen, dass große Gewinne erzielt werden müssen. Viele der besten aufstrebenden Unternehmen in Amerika handeln derzeit als Penny Stocks, einfach weil sie brandneue Unternehmen sind, unentdeckt oder bei den Anlegern in Ungnade gefallen sind.

Mit anderen Worten, es gibt einige bedeutende Gelegenheiten für Anleger mit höheren Risikotoleranzen, die jedoch bereit sind, die erforderliche Arbeit zu verrichten, um die Operationen der zugrundeliegenden Geschäfte zu untersuchen. Ob das bedeutet, die Firma anzurufen und Fragen zu stellen, oder ihre finanziellen Ergebnisse um 2 Uhr morgens zu überdenken, die Belohnungen werden absolut überdimensioniert sein.

Das Sagenglück begünstigt den Mutigen. Nun, das mag für den Handel mit Billigaktien gelten, sollte aber nicht mit "Vermögen, das ungeduldig oder dumm oder faul ist" verwechselt werden.

Sie müssen hart arbeiten, aber das wird schließlich einfacher. Sobald Sie sich an den Prozess gewöhnt haben, den Sie für die Analyse verwenden, können Sie schnell alle Penny Stocks über Ihr Protokoll verwalten, um die Qualität der Investition sowie das Potenzial für eine Erhöhung ihrer Anteile zu bestimmen.

Nehmen Sie es also nicht persönlich, wenn Ihre Familie spottet, wenn Sie ihnen von dem neuesten Penny Stock erzählen, an dem Sie interessiert sind, oder Ihr Börsenmakler fast aus seinem Stuhl fällt, wenn Sie ihm sagen, was Sie gekauft haben. Seien Sie versichert, dass Sie die drei Regeln befolgt haben, um sich zu schützen, und der von Ihnen gekaufte Zehn-Cent-Bestand ist eine Investition in ein hochwertiges Unternehmen.