Profil des San Diego Kunstinstituts in San Diego

Profil des San Diego Kunstinstituts in San Diego

Gründung:

Das San Diego Kunstinstitut (SDAI) in San Diego, Kalifornien wurde 1941 gegründet.

Die SDAI hat keine ständige Sammlung von Kunstwerken.

Geschichte:

Das San Diego Kunstinstitut in San Diego, Kalifornien, wurde 1941 als San Diego Business Men's Art Club gegründet. 1950 wurde der Name in San Diego Art Institute geändert und 1953 wurde die Mitgliedschaft frei. zu Frauen.

Im Jahr 1963 wurde das San Diego Art Institute eine gemeinnützige Organisation, die Künstler aus Südkalifornien und der Region Baja Norte ausstellte.

SDAI ist kein akkreditiertes Museum.

Mission:

Die Mission der SDAI laut ihrer Website:

"... ist die Entwicklung von Künstlern und Unterstützern der bildenden Kunst durch Ausstellung, Ausbildung und Öffentlichkeitsarbeit. Wir erreichen diese Mission durch die Schaffung innovativer Programme, die reagieren auf die Bedürfnisse unserer Gemeinden, indem wir erstklassige Einrichtungen anbieten, um Kunstwerke auszustellen und Partnerschaften auf lokaler und globaler Ebene zu schmieden. "

Standort:

Das San Diego Art Institute befindet sich in 1439 El Prado, Balboa Park, Haus des Charmes in San Diego, Kalifornien.

SDAI ist leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Eine Wegbeschreibung und weitere Informationen finden Sie auf der Website des San Diego Art Institute.

Konservierungsabteilung:

Das San Diego Kunstinstitut in San Diego, Kalifornien, hat keine ständige Sammlung und unterhält daher keine Kunstschutzabteilung.

Weitere Informationen zum Thema Kunstschutz finden Sie in Fine Art's Interviews mit Restauratoren.

Berühmte Kunstwerke in Sammlung:

Das San Diego Art Institute hat Kunstwerke von kalifornischen Künstlern wie Matthew Mahoney von SDAI, Cat Chiu Phillips, Bridget Rountree und Rachael Erwin ausgestellt.

Bemerkenswerte Fakten:

Künstler in Residenz

Künstler sind eingeladen, sich für eine dreimonatige Künstlerresidenz zu bewerben.

Resident-Künstler erhalten einen "privaten 150 Quadratfuß Studio / Projektraum und 300 Quadratfuß geteilte Arbeitsfläche am San Diego Art Institute." Im Gegenzug müssen die ansässigen Künstler mindestens 20 Stunden pro Woche im Studio arbeiten und öffentliche Vorträge und Workshops geben.

Stipendien werden an ansässige Künstler vergeben. Darüber hinaus werden von den SDAI-Mitarbeitern regelmäßige Atelierbesuche von Area Curators im Atelier des Künstlers arrangiert, die den Künstlern auch technische Unterstützung bieten.

Beschäftigungsinformationen:

Die SDAI veröffentlicht keine Stellenangebote, aber sie stellt Praktikanten- und Freiwilligenangebote auf ihrer Website in den verschiedenen Abteilungen wie Verwaltung, Kuratorium, Sammlungen, Ausstellungen, Marketing, Verkauf und Sicherheit zur Verfügung.

So bewerben Sie sich für einen Job:

Die SDAI veröffentlicht keine Stellenanzeigen auf ihrer Website. Jeder, der daran interessiert ist, ein Freiwilliger oder Praktikant zu sein, kann die Mitarbeiter über seine E-Mail-Adressen kontaktieren, die auf der Website veröffentlicht sind.

Kontaktinformation des Museums:

Kunstinstitut San Diego, 1439 El Prado, San Diego, CA 92101. Tel: (619) 236-0011.

Website des San Diego Art Institute

Öffnungszeiten des Museums:

  • Montag geschlossen
  • Dienstag 10: 00-17: 00 Uhr
  • Mittwoch 10: 00-17: 00 Uhr
  • Donnerstag 10 : 00.00 bis 17.00 Uhr
  • Freitag 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Samstag 10.00 bis 17.00 Uhr
  • Sonntag 12.00 bis 17.00 Uhr
  • Geschlossene Feiertage