Auflösen einer unrealistischen Verkaufsquote

Wie man eine unrealistische Verkaufsquote auflösen kann

In einer idealen Welt ist Ihre Verkaufsquote hoch genug, um mit etwas Aufwand zu erreichen, aber niedrig genug, damit ein einigermaßen guter Verkäufer sie erreichen kann. Leider sind die Analysten, die diese Quote festgelegt haben, manchmal ausgeschaltet. Alles von einem unerwarteten Rückgang des Marktes bis hin zu einer schlechten Presse über Ihr Unternehmen kann Ihre Verkaufsquote außer Reichweite bringen.

Reach Out

Wenn Ihre Verkaufsquote unüberschaubar hoch ist, können Sie einige Schritte unternehmen, um das Problem zu beheben.

Was Sie tun können, hängt größtenteils davon ab, wer diese Kontingentnummer festlegt und wie viel Spielraum Ihre direkten Manager haben, wenn es um Quoten und Provisionen geht.

Wenn Ihre Quote von Ihrem Vertriebsleiter festgelegt wurde, haben Sie Glück. Sie können direkt mit der verantwortlichen Partei sprechen und vielleicht sofortige Erleichterung bekommen. In einem großen Unternehmen werden Ihre Verkaufsquoten jedoch höchstwahrscheinlich von jemandem im oberen Management festgelegt. Sie werden häufig auf unternehmensweiter Ebene festgelegt, wobei die Anpassungen je nach Region, Region und möglicherweise früherer Verkaufsleistung an jedem Standort vorgenommen werden. In diesem Fall müssen Sie immer noch mit Ihrem Verkaufsleiter beginnen, da das Übertreten nur schlechte Gefühle und viele zukünftige Unannehmlichkeiten verursacht.

Wie Sie erreichen können

Der beste Weg, sich an Ihren Manager zu wenden, ist die Einrichtung einer Quotenintervention. Bringen Sie alle im Vertriebsteam zusammen und vereinbaren Sie ein Treffen mit dem Vertriebsleiter. Was auch immer die Versuchung ist, fangen Sie nicht an, das Schuldzuweisungsspiel zu spielen, oder Sie verwandeln die Situation in einen "rep vs. manager" -Wettbewerb, was bedeutet, dass Ihr Manager jetzt Ihr Gegner ist.

Offensichtlich will er dir in diesem Fall nicht helfen!

Betrachten Sie es als einen Verkaufsanruf für Ihren Manager - Sie versuchen, ihn für Ihren Fall zu verkaufen, was bedeutet, dass Ihre Quote für den Zeitraum unrealistisch hoch ist. Bevor Sie an der Besprechung teilnehmen, sollten Sie alle verfügbaren Nachweise zusammenstellen - vergangene Leistungszahlen, Belege für Verkäufe, die sich auf Probleme wie den erwähnten Marktabfall beziehen, Beschreibungen Ihrer Verkaufsaktivitäten und deren Ergebnisse.

Sei so spezifisch wie möglich. Die Idee ist, dem Management alles zu zeigen, was Sie getan haben, um Ihre Ziele zu erreichen ... und das war einfach nicht möglich.

Wenn Sie versuchen, jemanden in der obersten Führungsebene mit Ihrem Vorgesetzten als Vermittler zu erreichen, verfassen Sie einen Brief, in dem Ihr Fall zusammengefasst wird und jeder im Team ihn unterschreiben oder anderweitig seine Unterstützung angeben muss. Ihr Vorgesetzter kann diesen Brief zusammen mit den von Ihnen gesammelten Beweisen auf die Leiter bringen.

Wenn das Problem, das Ihre Verkaufszahlen betrifft, eine vorübergehende Situation ist, ist es möglicherweise nicht wert, das obere Management zu stürmen, um zu versuchen, das Kontingent zu ändern, denn selbst wenn Sie Erfolg haben, wird es Zeit für das Unternehmen brauchen, neue Quoten anzupassen und zu verteilen.Aber wenn das Problem ein andauerndes Problem ist, kann es sich lohnen, Ihren Fall zu präsentieren.