ÜBerprüfung der Mint App für Android

Mint App Rezension für Android

Herstellerseite

Die kostenlose Mint App für Android ist leicht zu lesen, mit einem ansprechenden Layout und intuitiver Navigation. Es ist nützlich, um Ihre Kontostände auf einen Blick zu sehen.

Die App hat seit ihrem Debüt einen langen Weg zurückgelegt. Wenn Sie es also eine Weile nicht probiert haben, werden Sie angenehm überrascht sein. Sie können ausstehende Transaktionen sehen, Ihre Budgetkategorien bearbeiten und Transaktionen aktualisieren.

Übersicht

Die Mint-App zeigt Echtzeitinformationen über Ihre Bank-, Anlage- und Kreditkartenbilanzen an.

Alles in der App kann bearbeitet werden, sodass Sie Ihr Geld verwalten können, ohne auf die Website gehen zu müssen.

Vorteile und was Sie es für verwenden können:

  • Leicht zu lesen
  • Intuitive
  • Einfaches Layout
  • Alle Ihre Bänke, Broker und Kreditkartenkontostände
  • Visualisieren Sie Ihren Cash-Flow mit Bar Diagramme
  • Transaktionen / Kategorien bearbeiten
  • Budget bearbeiten
  • Konten hinzufügen
  • Frei

Guide Review

Dies ist ein großartiges Tool, um einen Überblick über Ihren Cashflow zu erhalten. Es kann zu einer leichten Verzögerung bei der Aktualisierung Ihrer Kontoinformationen kommen, Ihre Konten sollten jedoch aktualisiert werden, wenn Sie sich anmelden.

Mit dieser App können Sie Ihr Geld unterwegs verwalten. Wenn Sie überprüfen müssen, wie Ihr Kontostand ist, während Sie unterwegs sind, können Sie das tun. Das bedeutet, wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihr Girokonto über genügend Geld verfügt, um Ihre Debitkarte zu streichen, können Sie Mint überprüfen.

Die bunten Balkengrafiken der App sind ideal, um Ihre monatlichen Ausgaben im Vergleich zu Ihren Einnahmen zu visualisieren.

Diese App ist eine gute Wahl für die tägliche Kontoverwaltung und eine fantastische Wahl für die Verfolgung Ihres wöchentlichen oder monatlichen Budgetfortschritts.

Gesamtklassement: 5 von 5 Sternen

Detaillierte Beschreibung

Im oberen Bereich der App befinden sich zwei Registerkarten - Updates und Übersicht. Wir werden zuerst prüfen, was in Updates enthalten ist.

Mint zeigt Ihnen zuerst an, ob es irgendwelche Warnungen gibt, auf die Sie achten müssen.

Wenn beispielsweise keine Verbindung zu einem Ihrer Konten hergestellt werden kann, wird ein gelber Kreis mit einem Ausrufezeichen angezeigt.

Als nächstes werden Ihre letzten Transaktionen angezeigt, und Ihre ausstehenden Transaktionen werden hier ebenfalls angezeigt. Sie können alle Ihre Transaktionen anzeigen, um sie zu bearbeiten.

Nach diesem Abschnitt kommt „schnell nähere Budgets“, die Sie wissen lassen, auf einem Blick, die Kategorien, die Sie in Überausgaben der Nähe sind.

„Die nächsten Rechnungen“ wird als nächstes, die als handliche Anzeige dienen von dem, was in den nächsten Tagen oder Wochen aus Ihren Konten kommen soll.

Mint wird Sie auch darüber informieren, ob es Ratschläge oder Empfehlungen gibt, die auf Ihren Transaktionen basieren. Wenn es zum Beispiel einen ungewöhnlich hohen Betrag für Ausgaben feststellt, wird ein Diagramm angezeigt, das Ihr Ausgabenmuster aus der Vergangenheit anzeigt.

Auf der Registerkarte Übersicht sehen Sie die Warnmeldungen noch einmal. Sie erhalten außerdem eine klare Übersicht darüber, wie viel Geld sich auf Ihren Konten befindet und wie viel auf Ihren Kreditkarten vorhanden ist. Sie können eine anständige Vorstellung davon bekommen, was Ihr Vermögen hier ist.

Als Nächstes zeigt Mint einen Balken an, der Ihren Budgetfortschritt für den Monat anzeigt. Danach ist Ihr Cashflow, Rechnung Reminder, eine Option, um Ihre kostenlose Kredit-Score zu erhalten, und eine Grafik Ihrer monatlichen Ausgaben basierend auf Kategorien.

Sie können in jedes dieser Felder klicken, um ein detaillierteres Aussehen zu erhalten oder etwas zu bearbeiten.

Sie können Konten auch über die Mint App hinzufügen.

Spezifikationen

  • Version 4. 5. 0
  • 8. 7 MB
  • Nutzerbewertung für Android - 4. 2 von 5 Sternen, mit 107, 828 Bewertungen

Herstellerseite