RSS: Really Simple Syndication

Definition von RSS - Really Simple Syndication

RSS, ursprünglich Rich Site Summary, steht jetzt für Really Simple Syndication. Es ist eine Methode, mit der Webinhalte einfach und schnell verteilt werden können, wenn sie geändert oder neu in eine Website oder ein Webprotokoll eingegeben werden. Die meisten Blogs enthalten automatisch einen RSS-Feed. Dieser Feed sendet automatisch formatierte Veröffentlichungen neuer Beiträge, die von Nutzern empfangen werden, die RSS-Newsreader verwenden und diesen Feed abonnieren.

Verschiedene Dienste bieten kostenlose Newsreader und kostenpflichtige Versionen mit mehr Funktionen, wie Stichwortsuchen, die relevante Feeds basierend auf den Keywords des Nutzers finden. Andere Dienste bieten Konvertierungen von RSS-Feeds in das E-Mail-Format für diejenigen, die nicht wissen, wie oder nicht interessiert ist, einen Newsreader zu verwenden.

Auch bekannt als: Rich Site Summary

RSS in Aktion

Viele Websites, mehr als 75 Millionen, sind auf der beliebten WordPress-Plattform aufgebaut. Dies liegt vor allem daran, dass WordPress mit wenig oder gar keinem HTML-Wissen verwendet werden kann, und es gibt Zehntausende von Drittentwicklern. Sie erstellen meist kostenlose Plugins, die WordPress Funktionen und Features hinzufügen.

WordPress-Websites (Blogs) erzeugen automatisch für jeden veröffentlichten Beitrag einen RSS-Feed. Ein Feed wird in einem kryptisch aussehenden Code namens XML für Extensible Markup Language geschrieben. Nur ein kleiner Teil des Codes für einen XML-Feed sieht so aus:

Das sieht der Leser eines Feeds natürlich nicht. Es gibt eine Reihe von kostenlosen RSS-Feed-Reader da draußen, wie ein Leser benötigt wird. Feedly ist ein beliebter Leser. Hier ist, wie eine dieser XML-Dateien im Feedly Reader aussieht:

Bester Tag für Hypothekenzinsen in gut über einem Monat

Gepostet an: Mortgage Rate WatchMortgage-Raten hatten heute ihren besten Tag in über einem Monat.

Es war auch der erste Tag mit einer legitimen Bewegung in fast drei Wochen. Während dieser Zeit bewegten sich die Kurse seitwärts bis leicht unter dem Durchschnitt, wobei der durchschnittliche Kreditgeber weiterhin konventionelle 30-jährige feste Zinssätze von 4% in Top-Tier-Szenarien anführt. Die heutige Verbesserung bringt jedoch einige Kreditgeber zurück in die hohen 3er Jahre.

100+ Hypotheken-News Daily / von Matthew Graham / 1d

Airbnb veröffentlicht Fund von New York City Home-Sharing-Daten

Die Daten des Unternehmens enthalten Statistiken wie Host-Einnahmen, die Häufigkeit der Anmietungen und die Arten der Einträge.

2K NYT> Immobilien / von MIKE ISAAC / 1d

Checkliste: Jeder, den Sie benachrichtigen müssen, wenn Sie umziehen

Wenn Sie mit wichtigen Aufgaben im Zusammenhang mit der Umsiedlung beschäftigt sind, vergessen Sie leicht, darüber zu informieren. relevante Personen und Institutionen für Ihren bevorstehenden Wohnungswechsel und die anschließende Adressänderung. Die Benachrichtigung bestimmter Organisationen und Einzelpersonen über Ihren Umzug ist jedoch unerlässlich, um einen reibungslosen Umzug zu gewährleisten und verschiedene Probleme und Probleme mit Ihren E-Mails und Konten zu vermeiden.

94 Zillow Blog - Immobilienmarktstatistiken, Celebrity Real Estate und Zillow

Wenn Sie Ihre Immobilien-Website erstellen, haben Sie einen Feed, wenn Sie WordPress verwenden. Wenn dies nicht der Fall ist, fragen Sie Ihren Anbieter, ob er RSS-Feed-Funktionen hat.

Wenn nicht, gibt es einige Online-Ressourcen, mit denen Sie eine Feed-Datei von Ihrer Website erstellen können. Wenn Sie jedoch nicht bloggen, ist es wirklich nicht so wichtig.

Wenn Sie bloggen, haben Sie wahrscheinlich die Möglichkeit.