Safeco Rewind Review: Unfallverzeihung, von der Sie jetzt profitieren können

Unfallverzeihung, die Sie ab jetzt

Safeco Insurance ist Teil der Liberty Mutual Group und hat seinen Hauptsitz in Seattle, Washington. Es bietet persönliche und geschäftliche Versicherungsprodukte über sein Netzwerk von über 9000 Agenten in den USA. Mit Safeco's nutzungsbasiertem Autoversicherungsprogramm, Rewind , Kfz-Kunden, die aufgrund von Tickets oder Unfällen höhere Versicherungsprämien zahlen. Auf ihren Fahraufzeichnungen haben eine Chance, die höheren Gebühren zu beseitigen.

Dies geschieht durch ein Telematikgerät, das die Fahrgewohnheiten überwacht und an den Versicherer zurückmeldet.

Safeco Rewind-Programmfunktionen

Das Rewind-Programm von Safeco ist eigentlich eine Form der Unfallverzeihung, aber es unterscheidet sich auch dadurch, dass Sie die Prämien für Ihre Auto-Police aufgrund von Unfällen oder Tickets reduzieren oder eliminieren können. Anstatt drei bis fünf Jahre auf ein Ticket warten zu müssen, um von Ihrem Fahrrekord abzufallen, können Sie eine viermonatige Testphase abschließen, um die Gebühren rückgängig zu machen. Wenn Sie als risikoreicher Fahrer eingestuft werden, der Punkte für beschleunigte Fahrkarten, geringfügige Verstöße oder unfallbedingte Unfälle berechnet, kann dies erhebliche Einsparungen für Ihre Autoversicherungsprämie bedeuten.

Dies ist nicht zu verwechseln mit dem tatsächlichen Unfallverhütungsprogramm von Safeco, das für zukünftige Unfälle gedacht ist, nicht für solche, die bereits existieren und zu einem Zuschlag auf Ihre Versicherungsprämie geführt haben. ..

Die gesammelten Informationen zur Bestimmung Ihrer Gesamtsicherheitsbewertung umfassen:

  • Kilometerzahl

  • Geschwindigkeit

  • Beschleunigung

  • Uhrzeit / Datum

  • VIN-Nummer

  • Standort

Es gibt keine Gebühr für die Teilnahme am Programm, aber es ist nicht in allen Bundesstaaten verfügbar. Sie müssen daher bei einem Safeco-Agenten nachfragen, ob Sie sich qualifiziert haben. .. Sobald Sie sich angemeldet haben, sendet Ihnen das Unternehmen das Gerät zum Anschluss an das Fahrzeug, das Sie am häufigsten fahren, mit Installationsanweisungen.

Ihre Fahrdaten stehen Ihnen online zur Verfügung und Sie können Ihren Fortschritt über eine sichere Website verfolgen. Der Auswertungszeitraum beträgt vier Monate. Nach Ablauf dieses Zeitraums sendet Safeco Ihnen ein vorausbezahltes Paket, um das Gerät zurückzuschicken, und verwendet dann die Fahrdatenerfassung, um festzustellen, ob Sie Anspruch auf eine Reduzierung Ihrer Selbstversicherungsprämie haben.

Sie müssen mindestens 12 Monate im Voraus versichert sein und mindestens 50/110 Körperverletzungsbeschränkungen (BI) besitzen, um sich für das Rückspulprogramm qualifizieren zu können. Außerdem dürfen Sie nicht mehr als zwei anrechenbare Rückschläge gehabt haben und Ihr Fahrzeug muss mit dem Gerät kompatibel sein, mit dem Sie Ihre Fahrt überwachen. Im Allgemeinen muss das Fahrzeug 1996 oder danach hergestellt werden, um mit einem Telematikgerät kompatibel zu sein.

Wenn mehr als zwei Personen in Ihrem Haushalt unter Ihre Auto-Richtlinie fallen, die das Programm eingeben müssen, kann jeder Fahrer teilnehmen. Es ist jedoch nur ein Treiber pro Richtlinienbegriff zulässig. Sie dürfen nur einmal am Rewind-Programm teilnehmen.

Datenschutz personenbezogener Daten

Safeco gibt auf seiner Website an, dass es ein globales Ortungssystem (GPS) verwendet und Fahrzeugstandortdaten, die nur für den Kundenservice erhoben werden, wie gesetzlich vorgeschrieben oder zu Forschungszwecken anonymisiert, verwendet.

Weitere Informationen finden Sie in der Safeco-Datenschutzrichtlinie.

Das Endergebnis

Das Rewind-Programm von Safeco ist ein nutzungsbasiertes Autoversicherungsprogramm, das eine einzigartige Form der Unfallverzeihung bietet, die sich von Unfallvermeidungsprogrammen unterscheidet, die von anderen Versicherungsunternehmen angeboten werden. Anstatt jahrelang Anspruch auf kostenlose Geschichte zu haben oder eine Gebühr für den Schutz vor Unfallvergebung zu zahlen, können Sie einen kostenlosen 4-monatigen Evaluierungszeitraum Ihrer Fahrgewohnheiten eingeben und den Zuschlag für Fahrkarten und Unfälle von Ihrer Selbstversicherungsprämie verzichten lassen, als ob Sie sind nie passiert. Sie müssen bei der Fahrsicherheitsbeurteilung eine Bestnote vorlegen, um eventuelle Zuschläge für Unfälle oder Fahrkarten von Ihrer Versicherungsprämie abzuziehen.

Wenn Sie nach anderen Wegen suchen, um unsere Autoversicherungsprämie zu sparen, überprüfen Sie diese 10 Gründe, die Sie möglicherweise zu viel für Selbstversicherung zahlen.