Kurze Checkliste für die Story-Bearbeitung

Bearbeitung der Checkliste für Kurzgeschichten

Fiktion ist die Zusammensetzung von nicht-faktischen Prosa-Text. Belletristik wird oft als eine Geschichte produziert, die den Standpunkt eines Autors unterhalten oder vermitteln soll. Das Ergebnis davon kann eine Kurzgeschichte, Roman, Novelle, Drehbuch oder Drama sein, unter anderen Formen des Schreibens. Als Sachbuchautor könnten Sie sich auf eines der vielen verschiedenen Genre-Genres wie Science Fiction, Popkultur-Romane oder literarische Romane im Stil des viel verehrten Herman Melville spezialisieren.

Obwohl Ihre Fähigkeiten als Romanautor Ihre kreative Seite nutzen, müssen Sie sich dennoch der richtigen Grammatik bewusst sein. Mit dieser Bearbeitungs-Checkliste vermeiden Sie die grundlegenden Grammatik-, Rechtschreib- und Interpunktionsfehler, die Sie sonst als Amateur kennzeichnen würden. Als Schriftsteller müssen Sie Ihre Bearbeitungsfähigkeiten so ernst nehmen, wie Sie Ihren Job annehmen.

Checkliste für die Bearbeitung

Bevor Sie Ihre Arbeit als abgeschlossen betrachten, vergewissern Sie sich, dass Sie Folgendes ausgeführt haben.

Rechtschreibung

__ Die Rechtschreibprüfung wurde ausgeführt.

__ "It's" und "its" wurden korrekt verwendet ("it's" ist eine Kontraktion für "it is", während "its" possessiv ist).

__ Alle anderen Homonyme (deren Rechtschreibprüfung nicht funktioniert) wurden überprüft. Zum Beispiel würden Sie nicht schreiben wollen, "Sie schoss durch die Jalousien und sah den Blick von Mt. Ampersand."

Grammatik

__ Der Dialog ist korrekt unterbrochen.

__ Alle Run-ons oder Fragmente sind beabsichtigt, obwohl diese selten sind.

__ Fächer und Verben stimmen in der Zahl überein, und die Zeitformen sind durchgängig konsistent.

__ Kommas wurden korrekt verwendet.

__ "Das" und "welche" wurden korrekt verwendet.

__ Es gibt keine unklaren oder verwirrenden Pronomen.

__ Satzstruktur variiert in beschreibenden oder darstellenden Passagen, was hilfreich ist, um den Leser interessiert zu halten.

__ Die Sätze sind prägnant.

__ Bei der Wortwahl wurden Überlegungen angestellt, die die Konsultation eines Thesaurus erforderlich machen könnten.

__ Grundlegende Fakten wurden überprüft, insbesondere solche, die peinlich wären, wenn Sie die Fakten falsch verstanden hätten.

Um Ihre Schreibtechnik zu verbessern, lesen Sie "Entwickeln Sie Ihren Schreibstil", eines von vielen nützlichen Büchern zum Thema. Vorteilhaft ist vor allem für diejenigen, die sich in den Anfängen ihrer Karriere befinden, English Made Simple und Diana Hackers Regeln für Schriftsteller , die Online-Übungen anbietet. Wenn Sie ein Student sind oder einfach gerne in die alte Schule gehen möchten, können Sie auch Ihre örtliche Bibliothek, Buchhandlung und Buchhandlung besuchen. Welches Buch Sie auch kaufen, finden Sie sicher eins mit Übungen und einem Schlüssel auf der Rückseite.

Viele Autoren haben das Gefühl, dass Grammatik nicht wichtig ist, dass sie sogar in gewisser Weise ihre Kreativität hemmt.Sogar die berühmte Joan Didion sagte: "Ich habe die Grammatikregeln nie wirklich gelernt, sondern nur auf das, was richtig klang." Aber Didion ist die Ausnahme von der Regel. Sie würden nie einen Baseballspieler sagen hören, dass sie die Spielregeln nicht verstanden. Und schriftlich (anders als in der Welt des Baseballs) werden Sie sowohl im privaten als auch im beruflichen Bereich viele Möglichkeiten haben, fein abgestimmte Schnittfertigkeiten zu nutzen.