Sollte ich die Band verlassen?

Aufbrechen ist schwer zu tun: Solltest du die Band verlassen?

Bandbeziehungen sind einige der intensivsten Beziehungen, die Sie haben können. All deine harte Arbeit, deine Hoffnungen und deine Träume sind ineinander verstrickt, und mit all dem Druck werden sich einige hitzige Momente ergeben. Und wie bei jeder anderen Beziehung bedeutet ein Kampf nicht, dass du das Schiff sprengst. Es gibt jedoch Zeiten, in denen es am besten ist, weiterzuziehen und neue Leute zu finden, mit denen man Musik machen kann.

Vielleicht haben Sie Ihre eigenen persönlichen Deal Breaker im Kopf, aber hier sind einige rote Fahnen, die Sie auf jeden Fall aufpassen sollten:

  1. Sie werden nicht die Musik machen, die Sie mögen - Klingt ziemlich offensichtlich, aber viele Leute schließen sich Bands an, weil sie denken, dass sie nur spielen wollen, um herauszufinden, dass sie eigentlich gar kein altes Ding spielen wollen. Es gibt eine Band da draußen, die Musik macht, die du liebst - finde sie.
  2. Sie bekommen nicht den Kredit, den Sie verdienen. - Spenden Sie zu Songs, erhalten aber keine Anerkennung für Ihre Beiträge? Oder wollen deine Bandkollegen nie darüber diskutieren, wer was geschrieben hat? Du denkst vielleicht nicht, dass das jetzt eine große Sache ist, aber wenn deine Songs ein Hit sind, dann kannst du darauf wetten, dass es um das Größte geht. Vage über Dinge wie diese zu sein, kommt entweder aus Schatten oder einfach nur dumm - aber wenn Sie sich verbrennen, wen kümmert es warum?
  3. Eure Bandkollegen sind verantwortungslos - OK, das ist Musik, nicht etwa 9 bis 5, Anzug und Krawatte, aber wenn eure Bandkollegen sich nicht die Mühe machen, pünktlich (oder überhaupt) aufzutauchen Praktiken, Soundchecks und Shows, dann lieben sie nicht BEING in einer Band, sie lieben TELLING Leute, die in einer Band sind - großer Unterschied. Niemand ist zu rock'n'roll um zu üben.
  1. Du kannst dich nicht an die Band binden - Hat deine Band Möglichkeiten, wie Touren und Aufnahmesessions, die du aus irgendeinem Grund nicht begehen kannst? Mach das anständige Ding und verschwinde.
  2. Die finanzielle Last wird von einigen wenigen getragen - Bands kosten Geld, und jeder in der Band sollte so viel wie möglich dazu beitragen. Dinge kommen auf, und manchmal hat ein Bandmitglied eine Tasche voller Geld, wenn eine andere flach ist, und das ist in Ordnung. Aber wenn eine Person alle Opfer bringt, gibt es immer ein Problem.
  1. Partying kommt vor dem Spielen - Partying wie Rockstars, bevor Sie Rockstars werden, ist kontraproduktiv. Das ist Musik, und jeder mag es, eine gute Zeit zu haben, aber wenn die guten Zeiten anfangen, Ihre Leistungen zu belasten oder Sie vom Geschäft der Band abzulenken, ist das ein Problem. Sie werden einen schlechten Eindruck auf die Leute machen, die Sie beeindrucken müssen, wenn Sie Ihre Shows wie Ihr persönliches Schnapsfest behandeln. Wenn die Leute in deiner Band den Unterschied zwischen Party und Spielen nicht begreifen können, bist du höchstwahrscheinlich auf einem sinkenden Schiff.

Natürlich darf keine dieser roten Fahnen HABEN bedeuten, dass Sie die Band verlassen sollten - vielleicht können Sie diese Probleme beheben, das Problem beheben und zur Musik zurückkehren. Aber wenn diese Probleme nicht aufhören, ist es vielleicht an der Zeit, die Ausrüstung einzupacken und zur Tür zu gehen.