Dieser Spaß Snack Food Marketing-Kampagne macht einen Sack bei der Politik

Spaß Cheetos Marketing-Kampagne klopft in die Politik Fever

Bei der Geschwindigkeit, mit der sich dieses politische Rennen bewegt, sei nicht überrascht, wenn ein fiktives Lebensmittelmaskottchen Bürgermeister einer echten Stadt wird.

Vielleicht ist es eine Reflexion über die aktuelle politische Rasse, dass eine Pressemitteilung über Chester Cheetah "für Bürgermeister von Chester, Montana" läuft, interessanter ist als die eigentlichen Debatten.

Frito-Lay und seine Agentur Goodby Silverstein & Partners haben alles daran gesetzt, diese Kampagne mit Plakaten, Videos und allen möglichen Arten von Social-Media-Drehungen zu erstellen.

Der Chester Cheetah Twitter-Account mit dem altmodischen Hipster-Gepard, der auf Cheetos lebt, hat mehr als 72, 500 Follower und mehrere Re-Tweets für jeden Tweet.

Die Bilder und lustigen Kampagnenmaterialien könnten die Chester for Chester Kampagne um den Neid echter Politiker bringen. Die Verspottungsursachen von Chester-Verfechtern sind fast noch interessanter als die wirklichen Politiker. Laut seiner offiziellen Sprecherin beinhaltet "Chesters Orange Party" -Plattform das Malen der ortsfesten Spielplatzrutsche Orange und die Installation von orangefarbenen Querwegen. "

Interessante Dinge über diese Kampagne

  1. Das Targeting: Die National Institutes of Health haben die Wirkung von Zeichentrickfiguren und anderen niedlichen Maskottchen der Lebensmittelmarke lange nachverfolgt, um Kinder davon zu überzeugen, Lebensmittel zu wollen. das ist nicht unbedingt gut für sie.
    Während soziale Medien dazu gedacht sind, sich zu engagieren, ist es weniger wahrscheinlich, mit dem Chester-Maskottchen mit einem politischen Thema zu interagieren, als mit Erwachsenen, die fundiertere Entscheidungen treffen können. Dies könnte Frito-Lay gut dienen, angesichts der Analyse von Cheetos Zutaten, die ein 9-jähriger tat.
  1. Die Flexibilität und Möglichkeiten: Die Kampagnensaison ist lang. Es gibt so viele Wege und sehr zeitnahe Gelegenheiten, diese Cheetos-Marketingkampagne über viele Monate zu aktualisieren. Die humorvolle Kampagne ist eine willkommene Ablenkung vom Humor der realen Kampagnen und Rennen.
    Außerdem ruft die Chester for Chester-Kampagne alte politische Bilder und Themen (auf die Gefahr hin, sich dumm zu machen, um Rosie the Riveter und Che zu verspotten), um der Marke und dem Charakter ein modernes Gefühl zu geben. Ich gebe zu, ich wollte es teilen!
  1. Die Kampagne am Leben erhalten: Während der Debatten twitterten Chester (oder seine Betreuer) live allerlei humorvolle Bemerkungen und Bilder. Diese konzentrierten Explosionen des ereignisbasierten Marketings tragen dazu bei, eine Marke im sozialen Raum zu wachsen und die Möglichkeit zu schaffen, auf Twitter zu "trending".

Hier ist eine kostenlose Marketing-Idee

Viele alte Snack-Marken kämpfen darum, Marktanteile im Angesicht von Menschen, die nach gesünderen Alternativen suchen, zu halten oder zurückzugewinnen. Außerdem gibt es dieses lästige Internet, in dem es populär geworden ist, alle Zutaten und Produktionsgeheimnisse preiszugeben, die wir vielleicht nicht wissen wollten.

Wenn Frito-Lay einen Weg findet, die Liste der Cheetos-Zutaten zu vereinfachen und sie so natürlich zu erhalten, wie es so viele große Lebensmittelmarken sind, wird sich dieses süchtig-knackige Snack-Essen sicherlich verkaufen.