Zeitsegmentierung, eine intelligente Methode zur Altersvorsorge Geld

Wie Zeitsegmentierung für Investitionen in Ruhestand

Die Zeitsegmentierung ist eine Strategie, mit der Sie in den Ruhestand investieren können. Es handelt sich um einen Prozess, bei dem Ihre Investitionen mit dem Zeitpunkt abgeglichen werden, zu dem Sie sie zurückziehen müssen, um Ihren Renteneinkommensbedarf zu decken. Betrachten wir ein Beispiel.

Nehmen wir an, Harry und Sally sind 60 Jahre alt. Sie planen, mit 65 Jahren in Rente zu gehen. Sie wollen wissen, dass ihre ersten zehn Jahre Renteneinkommen gesichert sind. Wenn sie einen zeitsegmentierten Ansatz verwenden, kaufen sie möglicherweise CDs, Anleihen oder feste Annuitäten (oder eine Kombination dieser Dinge) in Beträgen, die reif sind und in dem Jahr verfügbar sind, in dem sie sie benötigen würden.

Beispiel für Zeitsegmentierung in Aktion

Angenommen, Harry und Sally wissen von 65 bis 70 Jahren, dass sie jährlich 50.000 Dollar zur Deckung ihrer Lebenshaltungskosten abziehen müssen. Sie finden eine Reihe von CDs und Anleihen, die 2% bis 4% verdienen, um in den Jahren zu reifen, in denen sie das Geld brauchen. Dies wird als eine Ladder-Bond- oder Laddered-CD-Strategie bezeichnet. Es würde wie folgt funktionieren:

  • CD 1 zahlt 2% - reift bei Harold 65
  • CD 2 zahlt 2,5% - reift bei Harold 66
  • Bond 1 zahlt 3% - reift bei Harold 67
  • Bond 2 zahlt 3. 5% - reift bei Harold 68
  • Bond 3 zahlt 3. 75% - reift bei Harold Alter 69
  • 10 Jahre feste Rente zahlt 4% - reift bei Harold 70 > Bond 4 zahlt 4% - reift in Harolds Alter 71
  • Bond 5 zahlt 4. 1% - reift in Harolds Alter 72
  • Bond 6 zahlt 4. 15% - reift zu Harolds Alter 73
  • Bond 7 zahlend 4. 2% - reift zu Harolds Alter 74
Unter Verwendung des obigen Planes habe ich in den unten aufgezählten Punkten die erforderlichen Investitionen gezeigt, die bei Harolds 60er Jahren für die Investition (einschließlich der Zinsen, die sie verdienen würde) benötigt würde, um die benötigten $ 50.000 zu liefern.

CD 1 zahlend 2% - $ 45, 286

  • CD 2 zahlend 2. 5% - $ 43, 114
  • Bond 1 zahlend 3% - $ 40, 654
  • Bond 2 zahlend 3. 5% - $ 37 , 970
  • Bond 3 zahlt 3. 75% - $ 35, 898
  • 10 Jahre feste Annuität zahlt 4% - $ 34, 601
  • Bond 4 bezahlt 4% - $ 32, 479
  • Bond 5 zahlt 4. 1% - $ 30, 871
  • Bond 6 zahlend 4. 15% - $ 29, 471
  • Bond 7 zahlend 4. 2% - $ 28, 107
  • Insgesamt benötigt: $ 358, 451

Nehmen wir an, Harry und Sally hat eine IRA, eine 401 (k) und andere Spar- und Anlagekonten im Gesamtwert von 600.000 $. Nachdem sie einige ihrer Ersparnisse verwendet haben, um die oben genannten Zeitsegmente abzudecken (was ihren ersten zehn Jahren entspricht), verbleiben ihnen 241 $. , 549 übrig. Dieser Teil ihrer Ersparnisse und Investitionen würde 15 Jahre lang nicht benötigt. Wenn sie alles in Aktien (vorzugsweise in Form von Aktienindexfonds) investieren, würde sie bei einer angenommenen Rendite von 8% auf 766.234 USD steigen. Ich nenne dies den Wachstumsanteil ihres Portfolios.In Jahren, in denen der Wachstumsanteil gut ist, würden sie einige ihrer Aktien verkaufen und ihr Zeitsegment verlängern. Wenn sie dies kontinuierlich tun, können sie sich immer auf sieben bis zehn Jahre freuen, wenn sie wissen, dass sie sichere Investitionen haben, um ihre Ausgaben zu bestreiten. Sie haben die Flexibilität, Wachstum in guten Jahren zu verkaufen und Zeit zu geben, sich zu erholen, wenn es ein schlechtes Jahr hat.

Anmerkungen zu diesen Berechnungen

Bei diesen Berechnungen gehe ich davon aus, dass alle Zinsen in der angegebenen Rate reinvestiert werden können, was in der Realität oft nicht möglich ist.

Außerdem berechne ich keine Inflation. In Wirklichkeit würden Harry und Sally in fünf Jahren mehr als 50.000 Dollar benötigen, um die gleiche Menge an Waren und Dienstleistungen zu kaufen, die heute 50.000 Dollar kosten würden.

Ich konnte die $ 50.000, die jedes Jahr benötigt werden, um 3% für die Anzahl der Jahre aufblasen, bis sie gebraucht wurden, und sie dann durch die Rendite der jeweiligen Investition, die verwendet werden soll, wieder diskontieren. Sie würden die Mathematik auf der Grundlage Ihrer persönlichen Bedürfnisse und Annahmen über die Inflation machen müssen.

Wenn Harry und Sally den Beginn ihrer Sozialversicherung auf 70 Jahre hinauszögern, kann der Einkommensbedarf ihrer Investitionen nicht genau 50.000 Dollar pro Jahr betragen. Sie benötigen möglicherweise frühzeitig mehr und dann weniger, wenn ihre maximale Sozialversicherung beginnt. Sie können eine Zeitachse für den Renteneinkommensplan verwenden, um dies zu planen und ihre Investitionen auf ihre Bedürfnisse auszurichten.

Vorteile der Zeitsegmentierung

Wenn Sie einen zeitsegmentierten Ansatz verwenden, müssen Sie sich keine Gedanken darüber machen, was der Aktienmarkt heute gemacht hat oder was er in diesem Jahr tut.

Der Wachstumsanteil Ihres Anlageportfolios wird fünfzehn Jahre lang nicht benötigt.

Die Zeitsegmentierung unterscheidet sich deutlich von der traditionellen Methode der Asset Allocation mit systematischen Rücknahmen. Ein traditioneller Ansatz zur Allokation von Vermögenswerten legt fest, welcher Prozentsatz Ihrer Fonds in Bargeld, Anleihen und Aktien investiert werden sollte, je nachdem, wie viel jährliche Volatilität Sie erleben möchten. Dann richten Sie einen so genannten systematischen Entnahmeplan ein, um jedes Jahr (oder jeden Monat) so viel von jeder Anlageklasse zu verkaufen, dass Sie Ihren Renteneinkommensbedarf decken können. Mit einem zeitsegmentierten Ansatz ist die jährliche Volatilität für Ihre Ziele irrelevant.

Erfahren Sie mehr über die Zeitsegmentierung

In meinem Artikel Ist das verlässliche Ruhestandseinkommen 10 Minuten Ihrer Zeit wert Ich gebe ein weiteres Beispiel für die Zeitsegmentierung und einen Link zu einem kurzen Video, das das Konzept sehr gut erklärt.

Ein ähnliches Konzept wie die Zeitsegmentierung ist die Verwendung verschiedener Eimer von Geld, die im Buch "Buckets of Money" besprochen werden. Konzeptionell stimme ich den Ideen im Buch zu, aber ich stimme nicht unbedingt mit den Investitionen überein, die sie empfehlen, um jeden Eimer zu füllen.