Top Job-Interview-Tipps für College-Studenten

Top Job-Interview-Tipps für College-Studenten

Einen Job zu finden, kann eine Herausforderung sein, wenn Sie auf dem College sind, besonders wenn Sie Klassen, Schularbeiten, außerschulische Aktivitäten und Ihr soziales Leben balancieren. Es kann schwierig sein, sogar Zeit zu finden, um Interviews zu planen. Wenn Sie also ein Interview haben, ist es wichtig, das Beste daraus zu machen.

Hier sind einige Tipps für Interviews, wenn Sie in der Schule sind.

Top Job Interview Tipps für Studenten

1. Planen Sie voraus, wenn Sie ein Interview planen.
Stellen Sie beim Planen Ihres Interviews sicher, dass Sie genug Zeit haben, um zu Ihrem Gespräch zu kommen und es zu beenden, wenn Sie an diesem Tag Unterricht haben.

Wenn Sie direkt vom Unterricht kommen, erwähnen Sie dies Ihrem Interviewer. Wenn es nötig ist, kann es eine gute Idee sein, Ihren Professor zu fragen, ob Sie ein paar Minuten früher gehen können, um rechtzeitig zu Ihrem Gespräch zu kommen.

2. Stellen Sie sicher, dass Sie die Kontaktinformationen des Interviewers zur Hand haben.
Obwohl es wichtig ist, sich ausreichend Zeit zu gönnen, ist es in einer College-Umgebung nicht unwahrscheinlich, dass unvorhergesehene Hindernisse auftreten - vielleicht läuft der Unterricht zu spät, ein Professor möchte mit dir sprechen oder ein Test läuft über die Zeit. Wenn etwas außerhalb Ihrer Kontrolle passiert und Sie feststellen, dass Sie spät dran sind, ist es gut, die Kontaktinformationen Ihres Interviewers zur Hand zu haben, damit Sie sie benachrichtigen können.

3. Kleide dich angemessen für dein Vorstellungsgespräch, auch wenn es vorausschauend geplant ist.
Sie haben also eine 8-Uhr-Klasse und an einem gewöhnlichen Tag können Sie aus dem Bett rollen und in Ihrem Pyjama in den Unterricht gehen. Aber wenn Sie ein 10-Uhr-Interview haben, achten Sie darauf, entsprechend zu planen.

Auch wenn es bedeutet, dass Sie Ihre Interviewkleidung zum Unterricht tragen, stellen Sie sicher, dass Sie professionell aussehen und sich für Ihr Vorstellungsgespräch zusammensetzen. Wenn Sie mit Ihrem Rucksack direkt aus der Klasse zu Ihrem Interview gehen müssen, wird ein schönes Outfit das ausgleichen.

4. Bringen Sie eine Kopie Ihres Lebenslaufs und Ihres Anschreibens zum Bewerbungsgespräch mit.
Der Ausdruck Ihres Lebenslaufs und Anschreibens ist ein großer Schritt.

Wenn Sie sich für eine akademische Position bewerben, sollten Sie auch Ihre Abschrift mitbringen.

5. Schalten Sie Ihr Telefon stumm.
Selbst wenn Sie im Unterricht mit SMS umgehen, ist Ihr Interview kein Ort, um in ein paar Texten zu schleichen. Wenn Ihr Telefon während des Interviews ständig piept oder klingelt, entsteht eine sehr störende Umgebung, die sich schlecht auf Sie auswirkt. Also, legen Sie Wert darauf, dass Ihr Telefon leise ist und verstauen Sie es während des Interviews in Ihrer Tasche oder Tasche.

6. Gehen Sie nicht mit Ihren Ohrhörern hinein und spielen Sie mit Ihrer Musik.
Auch wenn Sie vielleicht das Ende Ihres Lieblingssongs erahnen möchten, sollten Sie Ihr Gerät weglegen, bevor Sie in Ihr Interview gehen.

7.Bringe kein Essen zum Interview mit.
Planen Sie vor und nehmen Sie vor oder nach dem Gespräch einen Snack, da es nicht professionell ist, während Ihres Interviews zu essen. Dies gilt auch für Getränke - auch wenn Sie zwei Stunden Schlaf haben, beenden Sie Ihren Kaffee vor dem Interview.

8. Bring keine Freunde mit.
Sie sollten allein zu Ihrem Vorstellungsgespräch gehen, also bringen Sie Ihre Freunde oder Ihren Freund oder Ihre Freundin nicht mit. Lesen Sie diese Tipps, um was - und was nicht - zu einem Interview zu bringen.

9. Denken Sie daran, während Ihres Interviews höflich, professionell und aufmerksam zu sein.
Egal wie müde Sie sein mögen, bemühen Sie sich, Ihren Interviewer freundlich zu begrüßen und während des Interviewprozesses aktiv und engagiert zu sein.

Sei aufgeschlossen und positiv, auch wenn du dich beschissen fühlst. So stellen Sie sich vor und beginnen das Gespräch positiv.

10. Erkenne deine Verfügbarkeit, bevor du zum Interview kommst.
Arbeitgeber wissen, dass College-Studenten viel Zeit haben. Daher ist es wichtig, eine Vorstellung von Ihrer Verfügbarkeit zu haben, z. B. wie viele Stunden pro Woche Sie arbeiten können, ob Sie am Wochenende arbeiten können und ob Sie während der Sommersemester verfügbar sein werden. geht kaputt. Wenn Sie können, bringen Sie eine Kopie Ihres Stundenplans oder schreiben Sie, wenn Sie verfügbar sind, damit Sie sich während Ihres Gesprächs nicht erinnern.

11, Seien Sie im Voraus über Ihre Verfügbarkeit informiert.
Wenn Sie wissen, wann es für Sie möglich ist, zu arbeiten, sollten Sie ehrlich zu Ihrem Arbeitgeber sein. Sie möchten nicht zu viele Stunden auf sich nehmen, als Sie bewältigen können, was sowohl Ihnen als auch Ihrem Arbeitgeber Unannehmlichkeiten bereitet.

Stellen Sie sicher, dass Sie mit Ihrem Interviewer ehrlich darüber sprechen, wann Sie arbeiten können. Wenn Ihre Verfügbarkeit nicht das Richtige für den Arbeitgeber ist, ist es besser, dies so bald wie möglich zu wissen, damit Sie nach anderen Positionen suchen können.

12. Senden Sie eine E-Mail mit einem Dankeschön nach dem Interview.
Obwohl Sie Ihrem Interviewer persönlich danken sollten, dass er sich die Zeit genommen hat, Sie zu interviewen, ist es eine gute Idee, auch eine Dankeschön-E-Mail zu senden.