Verständnis Ziele und Ziele in der Wirtschaft

Verständnis Ziele und Ziele in der Wirtschaft

Bitten Sie eine Gruppe von Geschäftsleuten, den Unterschied zwischen Zielen und Zielen zu beschreiben, und Sie werden wahrscheinlich nicht schlauer gehen, als wenn Sie die Frage gestellt haben. Diese beiden beliebten und wichtigen Begriffe sind vielleicht die beiden am meisten missbrauchten und verwirrten Begriffe in der gesamten Wirtschaft. Und es ist kein Wunder, die Unterschiede zwischen den beiden sind subtil.

Ziele und Ziele:

  • Ein Ziel ist ein breites, übergreifendes Ziel. "Wir wollen in zwei Jahren 50% Marktanteil erreichen", oder, "Ich möchte innerhalb von 18 Monaten an einem Triathlon teilnehmen und diesen abschließen." Es definiert nicht, wie Sie diesen Marktanteil erreichen werden. Es beschreibt keine Strategie, um dorthin zu gelangen oder die spezifischen Aufgaben anzubieten, die zum Erreichen der Strategie erforderlich sind. Es ist einfach da draußen als Ziel oder Ziel.
  • Ein Ziel ist eine spezifische, messbare Aktivität, die Sie ergreifen werden, um ein breiteres Ziel zu erreichen. Zum Beispiel: " Als Teil unseres Ziels, innerhalb von zwei Jahren einen Marktanteil von 50% zu erreichen, werden wir in jedem Marktsegment alle sechs Monate ein neues Produkt vorstellen." Oder " Um mein Ziel zu erreichen" Um einen Triathlon zu absolvieren, werde ich einen laufenden Trainer engagieren, der mir hilft, meine Cardio-Kondition, meine Schrittmacher- und Lauftechnik zu verbessern. "

In beiden Fällen können die Ziele auf einer detaillierteren und messbaren Ebene, genannt Taktik, aufgeschlüsselt werden. Es gibt jedoch eine fehlende Verbindung zwischen Zielen und Zielen: Strategie.

Wo passt die Strategie mit Zielen und Zielen:

Die Strategie verbindet Ziele mit Zielen.

Unternehmensleiter und Manager sind bestrebt, Strategien zu entwickeln und Aktionen zu unterstützen, die ihnen helfen, das übergeordnete Unternehmensziel zu erreichen. In unserem obigen Beispiel muss das Unternehmen, um das Ziel eines Marktanteils von 50% in zwei Jahren zu erreichen, eine Strategie festlegen und dann die spezifischen Maßnahmen definieren, die zur Umsetzung der Strategie erforderlich sind, um sie zum Ziel zu führen.

Die Firma könnte eine Strategie annehmen, die ungefähr so ​​klingt:

Um in zwei Jahren einen Marktanteil von 50% zu erreichen, werden wir eine Strategie der Produkt- und Dienstleistungsinnovation annehmen, neue Produkte anbieten und Dienstleistungen, während ältere Produkte an eine wachsende Anzahl von Kunden in unseren Kernmärkten ausgegliedert werden.

Diese hochrangige Strategieerklärung identifiziert den Ansatz, den das Unternehmen bei der Steigerung des Marktanteils einnehmen wird. Es beschreibt die wichtigsten Aktionen, beschreibt jedoch nicht genau, wie diese Aktionen implementiert werden.

Wie oben erwähnt, konzentrieren sich die Ziele auf Einzelheiten, darunter die Markteinführung eines neuen Produkts in jedem Marktsegment alle neun Monate. Das Ziel kann weiter in eine Reihe von Taktiken unterteilt werden, darunter: Erforschung der Kundenbedürfnisse; Einstellung zusätzlicher Ingenieure und Produktmanager sowie Erweiterung der Produktionskapazitäten zur Unterstützung der Herstellung der neuen Angebote.

Ziele und Ziele persönlich machen:

In vielen Organisationen umfasst der Leistungsbeurteilungs- und Planungsprozess die Identifizierung von Zielen und Zielen für einen bevorstehenden Zeitraum. Einzelpersonen kämpfen mit den Unterschieden zwischen den beiden, während ihre leitenden Manager häufig die Ausdrücke und die Konzepte verschmelzen. Ein hilfreicher Ansatz ist die Aufschlüsselung der Ziele mithilfe der folgenden Vorlage:

  • Definieren Sie ein bis drei Aussagen, die ein Ziel für Ihre berufliche Entwicklung im kommenden Jahr beschreiben. Das sind deine Ziele.
  • Unterstützen Sie jede Zielanweisung mit einer Beschreibung des High-Level-Ansatzes, den Sie ergreifen werden, um dorthin zu gelangen.

Zum Beispiel:

Ziel : Mein Ziel für diesen bevorstehenden Zeitraum ist es, meine Effektivität als Manager zu stärken, indem ich verbesserte und häufigere Rückmeldungen liefere. Um die Veränderung in meiner Leistung zu messen, stützen wir uns auf die Einschätzung meines Teams durch eine 360-Grad-Umfrage im Vergleich zu den diesjährigen Ergebnissen, sowie auf das Engagement meiner Gruppe und deren Gesamtzielerreichung.

Zielsetzung: T Um mein Ziel zu erreichen, meine Effektivität als Manager während des kommenden Zeitraums zu stärken, werde ich innerhalb von drei Monaten ein Training mit konstruktivem und positivem Feedback sowie die Aufrechterhaltung und Überprüfung eines täglichen Logbuchs durchführen. von all meinen Feedback-Austausch und die Ergebnisse.

Das Ziel ist klar und in diesem Fall ist der Weg zur Verbesserung des Ziels über das Ziel klar. Sowohl der Mitarbeiter als auch der Manager verstehen, was der Mitarbeiter anstrebt, wie der Fortschritt gemessen wird und wie das Ziel erreicht wird.

Die unterste Zeile:

Konzentrieren Sie sich auf das Ziel als Ziel und das Ziel als die Aktion (en), um zum Ziel zu gelangen. Widerstehen Sie der Versuchung, diese Begriffe austauschbar zu verwenden und bringen Sie Ihren Teammitgliedern bei, wie Sie klare Ziele definieren.