Verwenden Sie ein Telefoninterview als Bewerber-Screening-Tool

Verwenden Sie ein Telefoninterview als Bewerber-Screening-Tool

In einem Telefoninterview können Sie Ihre vielversprechendsten Bewerber anrufen, bevor Sie sie zu einem Vorstellungsgespräch in Ihrer Organisation einladen. Das Telefoninterview ermöglicht es Ihnen, die Fähigkeiten, das Wissen, die Erfahrung und die Gehaltsvorstellungen des Bewerbers zu überprüfen, bevor Sie die Zeit des Unternehmensmitarbeiters in Vor-Ort-Interviews investieren.

Das Telefoninterview ermöglicht es Ihnen, Bewerber zu eliminieren, die sich auf dem Papier und in ihrer Bewerbung richtig anhören, aber die von Ihnen gewünschten Qualifikationen nicht erfüllen.

Das Telefoninterview spart dem Unternehmen Zeit, Geld und die Energie, die Ihr Recruiting-Team in jeden Bewerber investiert. Ein Telefoninterview ist die Zeit, die Ihr Personalchef gut investiert hat.

Sie können Ihre qualifiziertesten Bewerber für Ihren Bewerbungsprozess schnell auflisten oder auflisten. Auf den Telefonbildschirmen können Sie Interviews mit weniger qualifizierten Kandidaten ablegen. Sie eliminieren die Bewerber, die im Telefoninterview weniger qualifiziert oder schlecht für Ihre Organisation zu sein scheinen.

Wer führt das Telefoninterview durch?

Der beste Mitarbeiter für ein Telefoninterview ist der Personalchef. Er oder sie stimmt am ehesten mit den Qualifikationen und Erfahrungen überein, die für die erfolgreiche Ausführung der Arbeit erforderlich sind.

Der Personalverantwortliche muss am engsten mit dem ausgewählten Mitarbeiter zusammenarbeiten. Der einstellende Manager hat häufig die erforderlichen Qualifikationen, um die technischen Fähigkeiten des zukünftigen Angestellten zu beurteilen.

Wenn nicht, ist es bei der Beurteilung der technischen Fähigkeiten unerlässlich, dass die Person, die das Interview führt, mit den Fähigkeiten vertraut ist. Andernfalls riskieren Sie, unqualifizierte Kandidaten zu einem Vorstellungsgespräch zu bringen.

Sie könnten auch ein Dreiergespräch mit dem Personalchef, einem technischen Experten und dem zukünftigen Mitarbeiter in Erwägung ziehen.

Als zweite Wahl können Mitarbeiter der Personalabteilung das Telefoninterview durchführen, aber es ist schwierig für HR-Mitarbeiter, genau zu wissen, was der Einstellungsmanager benötigt. Wenn die wichtigste Komponente des Telefonbildschirms jedoch die kulturelle Angemessenheit des Antragstellers ist, ist der Personalvermittler qualifiziert, den Telefonbildschirm auszuführen.

In der Tat kann sie die beste Person sein, um das Telefoninterview durchzuführen. Aber, wenn technische Qualifikationen eine bedeutende Komponente der Arbeit sind, ist der anstellende Manager oder ein möglicher Mitarbeiter in einer ähnlichen Arbeit eine bessere Wahl.

Fragen für das Telefoninterview

Fragen für das Telefoninterview können eine Untergruppe der Interviewfragen umfassen, die Ihr Team für die Vor-Ort-Interviews vorbereitet hat. Sie sollten auch Telefoninterview-Fragen als Teil des Rekrutierungsplanungsprozesses erstellen.

Die grundlegenden Fragen, die auf dem Telefonbildschirm gestellt werden, sollten dieselben Fragen für jeden potenziellen Mitarbeiter sein.Folgefragen zur Klärung oder zum Erhalt weiterer Informationen werden natürlich nicht dieselben sein, aber sicherstellen, dass die grundlegenden Fragen dieselben sind.

Der Mitarbeiter, der das Gespräch führt, sollte detaillierte Interview-Notizen machen, so wie er es in einem Vor-Ort-Interview tun würde.

Ein Telefonbildschirm dauert je nach Fragen und Antworten eine halbe Stunde bis eine Stunde.

Um die Zeit des Kandidaten und die des Interviewers zu ehren, ist meine Empfehlung dreißig Minuten. Sie können diese Zeit verkürzen, wenn Sie mit mehreren Fragen beginnen, die Ihr Bewerberfeld einschränken können.

Eine gute frühe Frage ist es, den Kandidaten nach der Gehaltsspanne zu fragen, die er in einem Jobangebot zu erhalten hofft. Sie können beurteilen, ob Sie sich im gleichen Stadion befinden.

Nach dem Telefoninterview

Überprüfen und bewerten Sie die Qualifikationen jedes Kandidaten, der am Telefoninterview mit der Personalabteilung und anderen Mitgliedern des Recruitingteams teilgenommen hat, um festzulegen, welche Kandidaten in Ihren Vor-Ort-Interviewprozess einbezogen werden sollen.

Weitere Informationen zur Durchführung von Telefoninterviews finden Sie hier.

Auch bekannt als: Telefonbildschirm, Telefonbildschirm, Telefoninterview