Was ist eine Vorfälligkeitsentschädigung?

Was ist eine Vorfälligkeitsentschädigung?

Was ist eine Vorfälligkeitsentschädigung? Das Konzept mag für jeden komisch klingen, der sich abmüht, seine Schulden zu verlieren. Einfach gesagt, ist eine Vorfälligkeitsentschädigung eine Gebühr, die bezahlt werden muss, wenn Sie einen Kredit vor der Laufzeit des Darlehens abzahlen. Das ist richtig, so unglaublich es klingt, man kann dafür bestraft werden, dass man früher als später ein Darlehen bezahlt. Erfahren Sie mehr über diese Gebühren und warum sie bewertet werden.

Warum verlangen die Kreditgeber eine Vorauszahlung?

Einige Kredite sind für eine bestimmte Anzahl von Jahren ausgelegt (z. B. 30-jährige Hypotheken oder fünfjährige Autokredite). Wenn Sie das Darlehen frühzeitig zurückzahlen, müssen Sie möglicherweise eine Strafe zahlen, wenn eine Strafe Teil Ihres Darlehensvertrags war. Das heißt, Sie sollten das Kleingedruckte eines von Ihnen unterschriebenen Darlehensvertrags lesen.

Vorfälligkeitsentschädigungen basieren in der Regel direkt oder indirekt auf Ihrem verbleibenden Darlehenssaldo. Je länger Sie Ihren Kredit hatten und je weniger Sie schulden, desto geringer wird Ihre Strafe sein. Also, wenn Sie ein Darlehen ein paar Monate früher als ein paar Jahre auszahlen, müssen Sie im Allgemeinen keine hohe Gebühr bezahlen.

Kommen alle Darlehen mit Vorfälligkeitsentschädigungen?

Kredite haben nicht immer Vorfälligkeitsentschädigungen. In der Tat werden sie immer seltener (sie sind in einigen Staaten für bestimmte Arten von Krediten illegal). Sie existieren jedoch immer noch und sind für bestimmte Kreditnehmer sogar eine gute Idee.

Vorfälligkeitsentschädigungen, zusammen mit jeder anderen Bestimmung in Ihrem Kreditvertrag, sind mit Kompromissen verbunden. Sie werden dafür bestraft, dass Sie Ihren Kredit frühzeitig bezahlt haben, aber was erhalten Sie dafür? In den meisten Fällen erlaubt Ihnen die Annahme einer Strafbestimmung einen niedrigeren Zinssatz für Ihr Darlehen. In anderen Fällen werden Sie nicht für ein Darlehen zugelassen, es sei denn, es ist eine Vorfälligkeitsentschädigung beigefügt.

Straffreie Vorauszahlungen?

Beachten Sie, dass nur bestimmte Vorauszahlungsarten die Strafe auslösen. Abhängig von den Vertragsbedingungen können Sie jedes Jahr einen Teil Ihres Darlehens vorzeitig zurückzahlen - nur nicht die ganze Sache.

Darüber hinaus könnten Sie als Ergebnis des Verkaufs eine Vorauszahlung leisten, aber die Vorauszahlung als Folge der Refinanzierung würde die Strafe auslösen. Im Grunde versucht Ihr Kreditgeber, Ihr Geschäft zu halten; Sie wollen nicht, dass Sie das Schiff verlassen, wenn Sie irgendwo eine bessere Finanzierung finden.

Shop Around

Wenn Sie nach Krediten suchen und keine Vorfälligkeitsentschädigung wünschen, suchen Sie weiter. Verschiedene Kreditgeber werden Ihre Bedürfnisse unterschiedlich angehen. Möglicherweise müssen Sie einen höheren Zinssatz zahlen, was bedeutet, dass Ihre monatlichen Zahlungen höher sein werden, aber Sie können jederzeit aus dem Darlehen aussteigen. Denken Sie noch einmal an Kompromisse: Manchmal kostet es Geld, Flexibilität zu haben, und manchmal lohnt es sich.

Wenn Sie versuchen, einen Kredit mit einer Vorfälligkeitsentschädigung zu erhalten, führen Sie einige Zahlen aus. Finde heraus, wie viel die Strafe im Vergleich zu deinen Ersparnissen mit einem neuen Darlehen kostet. Achten Sie darauf, die Gesamtzinskosten zu berücksichtigen - nicht nur Ihre monatliche Zahlung. Verwenden Sie unseren Kreditamortisationsrechner, um zu sehen, wie sich jeder Kredit stapelt.