Was tun, wenn Sie die von Ihnen angeforderte Anhebung nicht erhalten?

Was tun, wenn Sie die von Ihnen angeforderte Anhebung nicht erhalten

Es ist ratsam, um eine Gehaltserhöhung zu bitten: Wenn Sie nicht fragen, bekommen Sie im Allgemeinen nicht. Aber nur zu fragen, auch wenn Sie einen guten Fall haben, garantiert Ihnen keine Gehaltserhöhung. Wenn Ihnen eine Gehaltserhöhung verweigert wurde, sind hier einige weitere Schritte zu unternehmen.

Was Sie tun können, wenn Sie keine Gehaltserhöhung erhalten

Ein paar Gebote:

Beginnen wir mit dem, was wir nicht tun sollten: Es sei denn, Sie haben ein anderes sicheres Stellenangebot, das auf Sie wartet. weise zu vermeiden, in einem suff zu beenden.

(Denken Sie in der Tat sorgfältig nach, bevor Sie dramatisch aufhören, selbst wenn Sie ein Angebot unterbreiten.) Lassen Sie sich nicht persönlich oder beleidigend auf Ihre Antwort ein: Manchmal sind Manager oder Unternehmen unter Einschränkungen. Nennen Sie Ihre Einwände professionell gegenüber der Entscheidung. Ändern Sie auch nicht Ihre täglichen Arbeitsgewohnheiten in den Wochen und Monaten, nachdem Ihre Erziehungsanfrage abgelehnt wurde. Frustriert von der Entscheidung negiert nicht Ihre Verantwortung für den Job. Mit Kollegen zu klatschen, die Arbeit zu verlangsamen oder eine schlechte Einstellung zu haben, wird Sie nicht bei Kollegen oder Managern beliebt machen und zukünftige Anfragen gefährden.

Bewerten Sie Ihre eigene Anfrage

Es ist nicht einfach, nach einer Gehaltserhöhung zu fragen - selbst wenn Sie solide Vorbereitungen getroffen haben, ist es möglich, dass Sie Ihre Anfrage besser terminiert oder effektiver formuliert haben. Überlegen Sie, wie Sie die Anfrage gestellt haben, und besprechen Sie einige der häufigsten Gründe, warum Unternehmen Anfragen ablehnen, von denen viele nichts mit Ihrer Leistung zu tun haben.

Verwenden Sie das Feedback

Behandeln Sie das Feedback, das Sie von Ihrem Vorgesetzten oder Ihrer Personalabteilung erhalten haben, und erläutern Sie, warum Ihre Anfrage zur Erhöhung Ihrer Bewerbung als Entwurf für Ihre nächsten Schritte abgelehnt wurde. Wenn Sie kein hilfreiches Feedback erhalten haben, planen Sie eine Zeit ein, um sich erneut zu treffen. Fragen Sie direkt, welche Arten von Benchmarks Sie treffen müssen, um eine Gehaltserhöhung zu erhalten.

Sie können auch eine Zeitachse anfordern oder ein Folgetreffen planen. Fragen non-konfrontationally stellen: dein Ziel hier ist, praktische Informationen zu erhalten, warum du nicht eine Erhöhung erhalten hast und wo du verbessern mußt.

Betrachten Sie Ihr nächstes Ziel

Wenn Sie das Feedback bewerten, das Sie erhalten haben, überlegen Sie, welche weiteren Schritte Sie unternehmen möchten. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie keine Gehaltserhöhung erhalten und eine verdienen, kann die Suche nach einem neuen Job der nächste Schritt sein. Oder Sie möchten eine Zeitleiste erstellen, in der Sie erneut nach einer Gehaltserhöhung fragen können.

Switch-Strategien: Nicht-Gehaltsvorteile suchen

Eine Gehaltserhöhung ist nicht der einzige Weg, um bei der Arbeit voranzukommen. Sie können auch einen Bonus anstelle einer Gehaltserhöhung oder zusätzliche Urlaubstage beantragen. Oder betrachten Sie nichtfinanzielle Vorteile, wie z. B. die Möglichkeit, einen Tag pro Woche von zu Hause aus zu arbeiten, oder eine Erstattung für arbeitsbezogene Schulungen oder Schulungen.

Wie Sie um eine Erhöhung bitten

Bereiten Sie sich auf das nächste Mal vor, um eine Gehaltserhöhung mit diesen hilfreichen Tipps zu beantragen, einschließlich der Untersuchung Ihrer Firmenrichtlinien, der Beantragung einer Besprechung und der Einstudierung Ihrer Gesprächspunkte.
Mehr zu Erhöhungen:

Do's and Don'ts für die Beantragung eines Raise | Beispiel für eine E-Mail-Anfrage für eine Erhöhung | Können Sie entlassen werden, weil Sie um eine Erhöhung gebeten haben? | Wie oft können Sie um eine Erhöhung bitten?