Was soll in den Body-Abschnitt eines Anschreiben

Was in den Body-Abschnitt eines Anschreiben

Das Schreiben von Anschreiben ist nicht der Lieblingsteil des Jobsuchprozesses, und der Hauptteil des Briefes ist der schwierigste Teil. Hier versuchen Sie, die Aufmerksamkeit des Personalchefs auf sich zu lenken und Ihre individuellen Qualifikationen für den Job hervorzuheben - ohne die gleichen Informationen zu wiederholen, die Sie in Ihren Lebenslauf aufgenommen haben.

Was ist der Grund für ein Anschreiben?

Der Hauptteil Ihres Anschreibens ist der Abschnitt des Briefs, der dem Personalverantwortlichen mitteilt, für welche Stelle Sie sich bewerben und warum der Arbeitgeber Sie für ein Vorstellungsgespräch auswählt.

Sie verkaufen Ihre Kandidatur an den Leser, daher ist es wichtig, dass Sie sich auf Ihre Qualifikationen beziehen, da sie sich auf die Position beziehen.

Dieser Teil des Anschreibens enthält die Absätze, in denen Sie erklären, warum Sie sich für die Stelle, für die Sie sich bewerben, interessieren und qualifiziert sind. Diese überzeugenden Absätze sollen die Person, die den Brief liest, davon überzeugen, dass Sie für die Position gut geeignet sind.

Ein erfolgreiches Anschreiben wird Ihnen ein Bewerbungsgespräch bescheren. Daher ist es wichtig, dass Sie überzeugend sind und dem Personalchef zeigen, dass Sie ein starker Kandidat für den Job sind. Der Personalchef wird einige Sekunden damit verbringen, Ihren Brief oder Ihre E-Mail-Nachricht zu überprüfen, was bedeutet, dass Sie nicht viel Zeit haben, sich mit dem Arbeitgeber zu verbinden und eine positive Wirkung zu erzielen.

Was in jedem Absatz enthalten ist

Erster Absatz:
Der erste Absatz Ihres Schreibens sollte Informationen darüber enthalten, warum Sie schreiben. Erwähnen Sie die Position, für die Sie sich bewerben und wo Sie die Liste gesehen haben.

Geben Sie den Namen eines Kontakts an, falls vorhanden.

Mittlere Absätze:
Der nächste Abschnitt Ihres Anschreibens sollte beschreiben, was Sie dem Arbeitgeber anbieten müssen.

Stellen Sie starke Verbindungen zwischen Ihren Qualifikationen und den Positionsanforderungen her. Erwähnen Sie genau, wie Ihre Fähigkeiten und Erfahrungen mit dem Job übereinstimmen, für den Sie sich bewerben.

Verwenden Sie mehrere kürzere Absätze oder eine Aufzählung Ihrer Qualifikationen anstelle eines großen Textblocks. Dies wird es dem Leser leicht machen, diese wichtigen Informationen schnell zu scannen und zu absorbieren.

Schlussabsatz:
Beschließen Sie Ihr Anschreiben, indem Sie dem Arbeitgeber danken, dass er Sie für die Position in Betracht gezogen hat. Fügen Sie Informationen darüber hinzu, wie Sie weiterverfolgen werden, wenn Sie die Kontaktinformationen für den Personalverantwortlichen haben.

Was auch immer in Ihrem Brief enthalten sein soll

Der Rest des Briefes ist ebenfalls wichtig. Sie müssen Ihre Kontaktinformationen angeben, die oben in einem schriftlichen Brief oder unter Ihrer Unterschrift in einem E-Mail-Anschreiben angegeben sind.

Ihr Brief muss auch eine professionelle Begrüßung, ein professionelles Schließen und Ihre Unterschrift enthalten.Sie werden Ihren Namen auf einem gedruckten Anschreiben unterschreiben. Wenn Sie Ihr Anschreiben hochladen oder per E-Mail senden, wird Ihre Signatur Ihr eingegebener Name sein.

Überprüfen Sie diese Liste, was in einem Anschreiben enthalten sein soll, um sicherzustellen, dass alle Grundlagen abgedeckt sind.

Weitere Anschreiben

  • Geben Sie Keywords in das Anschreiben ein.
  • Dies ist besonders wichtig, wenn Sie Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf an einen Online-Eintrag senden. Um das Bewerber-Tracking-System und einen echten Menschen zu umgehen, muss Ihr Anschreiben die richtigen Schlüsselwörter enthalten. Um diese zu finden, durchsuchen Sie die Stellenanzeige nach Schlüsselwörtern, die sich auf die erforderlichen Fähigkeiten und Qualifikationen beziehen. Schreiben Sie jedes Mal ein individuelles Anschreiben .
  • Es ist in Ordnung, mit einer Anschreibenvorlage zu beginnen, aber Sie möchten Ihr Anschreiben an jede Rolle anpassen. Fügen Sie Details hinzu, wie Sie herausgefunden haben, warum Sie besonders an der Rolle interessiert sind und warum Ihre Erfahrungen, Fähigkeiten und Qualifikationen Sie zum perfekten Kandidaten machen. Kurz und gut geht es gut, wenn es um den Körper Ihres Anschreibens geht.
  • Fühle nicht die Notwendigkeit, weiterzumachen. Drei gut geschriebene Absätze, die Ihre Erfahrung hervorheben und Ihren Fall veranschaulichen, sind besser als ein langer Brief, den niemand lesen wird. Sei nicht zu informell, sondern strebe nach natürlicher Sprache.
  • Während Lebensläufe notwendigerweise ein bisschen mehr auf den Punkt gebracht werden, versuchen Sie, den Einstellungsmanager zu umwerben, und das bedeutet, Ihren natürlichen Charme und Enthusiasmus durchscheinen zu lassen. Denken Sie darüber nach, was Sie aufhorchen lassen würde, wenn Sie dieses Begleitschreiben lesen würden. Was würde dich dazu inspirieren, dich zu einem Vorstellungsgespräch anzurufen? Korrektur gelesen, Korrektur gelesen, Korrektur gelesen.

Es kann nie genug gesagt werden: Lassen Sie einen vertrauenswürdigen Freund Ihr Anschreiben Korrektur lesen, bevor Sie es senden. Selbst professionelle Redakteure vermissen Fehler beim Schreiben. Holen Sie sich einen zweiten Augapfel auf Ihr Anschreiben, bevor Sie auf "Senden" oder "Hochladen" klicken. "
Wie schreibe ich ein Anschreiben

Wie schreibe ich ein Anschreiben, einschließlich der Angaben zu Anschreiben, Anschreiben, Anschreiben und Anschreiben und Beispielen?
Anschreiben Beispiele

Überprüfen Sie diese Beispiele gutgeschriebener Anschreiben.