10 Beste Tierschutzprogramme

10 Beste Tierschutzprogramme

Es gibt viele Zuschussprogramme, die 501 (c) (3) gemeinnützige Organisationen unterstützen, die an der Förderung von Tierschutz. Hier sind zehn bekannte Programme, die derzeit Stipendien zur Unterstützung des Tierschutzes anbieten:

Albert Schweitzer Tierschutzfonds

Der Albert Schweitzer Tierschutzfonds vergibt Zuschüsse, die verschiedene Anliegen unterstützen, wie zum Beispiel humane Erziehung, Haustierschutz Überbevölkerung und die Förderung einer menschenwürdigen Behandlung von Tieren in einem Tierheim.

Die ASPCA

Die Amerikanische Gesellschaft zur Verhütung von Tierquälerei (ASPCA) bietet verschiedene Fördermöglichkeiten an, um gemeinnützige Tierorganisationen zu unterstützen. Zu den verfügbaren Prämienprogrammen gehören Adoptions- und Zuschussprogramme, Pferdekostenzuschüsse, Spay- und Kastrationszuschüsse, Tierquälerei-Zuschüsse und Notfall- / Katastrophenzuschüsse. Die meisten Zuschüsse reichen von $ 500 bis $ 10, 000 pro Auszeichnung.

Die Bissell Pet Foundation

Die Bissell Pet Foundation vergibt Zuschüsse zum Ausgleich von Spay- und Suter-Gebühren, zur Subventionierung von Adoptionsgebühren und zur Bereitstellung von Pflegefamilien. Nationale Auszeichnungen reichen von 1 000 bis 10 000 US-Dollar. Auszeichnungen für Organisationen im Großraum Grand Rapids reichen von 1 000 bis 45 000 US-Dollar. Bewerbungen werden zweimal im Jahr angenommen.

Die Doris Day Animal Foundation

Die Doris Day Animal Foundation vergibt Zuschüsse, die eine Vielzahl von Anlässen wie Kastrationsprogramme, Altenpflege, Programme für spezielle Bedürfnisse und Tiernahrungsbanken unterstützen.

Sie legen einen besonderen Schwerpunkt auf Senior Pet Programme. Zuschussanträge werden das ganze Jahr über angenommen und die Auszeichnungen werden vierteljährlich vergeben. Die Prämienbeträge belaufen sich in der Regel auf 5 000 US-Dollar, können aber gelegentlich geringer ausfallen und manchmal sind höhere Zuschussbeträge verfügbar.

Die Laura J. Niles-Stiftung

Die Laura J.

Niles-Stiftung bietet Organisationen, die die Gesundheitsforschung, Suche und Rettung von Hunden, Tierschutz und Tieradoption unterstützen, Stipendien an. Der Förderbereich ist breit und beginnt bei 2.000 $ und kann bis zu 50.000 $ betragen. Zuschüsse können sogar höher sein und werden auf Einzelfallbasis vergeben.

The American Humane Association

Die Meacham Foundation Memorial Grant wird von der American Humane Association angeboten, um Bauvorhaben, Ausrüstungskäufe und Kapitalkampagnen zu finanzieren, die sich direkt auf das Wohlergehen von Tierheimen auswirken. Zuschüsse von bis zu 4.000 US-Dollar werden jährlich an 501 (c) (3) gemeinnützige Organisationen vergeben. Die American Humane Association bietet auch ein Zweite-Chance-Stipendienprogramm für Agenturen und Rettungsgruppen an, die vorübergehend für vernachlässigte Tiere sorgen.Die Second Chance Awards sind auf 2 000 USD pro Geschäftsjahr und Organisation begrenzt.

Die Pedigree Foundation

Die Pedigree Foundation bietet Stipendien an Tierheime und Tierrettungsorganisationen, die 501 (c) (3) gemeinnützig sind. Die Gruppe hatte im Rahmen ihres Förderprogramms über 5 Millionen Dollar bereitgestellt. Anträge für die Pedigree Foundation Zuschüsse sind Ende Juni fällig.

Die Petco Foundation

Die Petco Foundation bietet jedes Jahr zwei Stipendienprogramme für Organisationen an, die Tierschutz und Tieradoption betreiben.

Eine Reihe von Gruppen wie Tierschutzbehörden, humanitäre Gesellschaften und andere gemeinnützige Organisationen sind berechtigt, Fördermittel über die Petco Foundation zu beantragen. Die Auszahlungsbeträge variieren.

PetSmart

PetSmart bietet Tierschutzorganisationen eine Reihe von Förderprogrammen an, die Pet Adoptions-, Kastrations- und Kastrationsprogramme sowie Notfall- / Katastrophenhilfe fördern. PetSmart Charities ist der führende Geldgeber für Haustiere in Nordamerika und Kanada und hat seit 1994 Zuschüsse in Höhe von mehr als 290 Millionen US-Dollar gewährt. Die Höhe der einzelnen Zuteilungen hängt von Fall zu Fall voneinander ab.

Die William und Charlotte Parks Foundation

Die William und Charlotte Parks Foundation bietet Zuschüsse für Tierschutzorganisationen an. Zuschussmittel können für Studien, Projekte, Betriebskosten oder Baukosten von Unterkünften verwendet werden.

Sie dürfen nicht für Kastrationsprogramme oder zur Rehabilitation von Wildtieren verwendet werden. Preise reichen von $ 5, 000 bis $ 10, 000 pro Empfänger.

Weitere Informationen

Es gibt viele weitere Stipendienprogramme, die sich mit dem Wohlergehen von Tieren befassen. Einige dieser Programme befassen sich mit der Bereitstellung von Stipendien für Tiere in einem bestimmten Bundesstaat oder einer bestimmten Region oder für Tiere eines bestimmten Typs (z. B. Pferde-, Hunde- oder Katzenprämienprogramme).