Die 10 Websites, die Sie täglich besuchen sollten

Verpassen Sie nicht diese 10 wertvollen Online-Ressourcen
Artikel Inhalt:
Es gibt keinen Zweifel daran; Die Industrie ist digital geworden. Und während die traditionellen Medienentscheidungen verschwinden und digitalen Äquivalenten Platz machen, tun dies auch unsere Nachrichten- und Informationsquellen. Wir können uns nicht länger auf Zeitschriften und andere Zeitschriften verlassen; Bis wir sie erhalten haben, sind die enthaltenen Nachrichten bereits veraltet.

Es gibt keinen Zweifel daran; Die Industrie ist digital geworden. Und während die traditionellen Medienentscheidungen verschwinden und digitalen Äquivalenten Platz machen, tun dies auch unsere Nachrichten- und Informationsquellen. Wir können uns nicht länger auf Zeitschriften und andere Zeitschriften verlassen; Bis wir sie erhalten haben, sind die enthaltenen Nachrichten bereits veraltet.

Daher sollten Sie als guter Werbeprofi einen kleinen Teil Ihres Tages (oder Ihrer Woche, wenn Sie wenig Freizeit haben) mit großen Websites teilen, die eine Flut von Informationen enthalten.

Nicht nur Nachrichten-Websites, sondern auch soziale Medien, Content-Aggregatoren und vieles mehr. Hier ist eine Liste von 10 Websites, die Sie täglich auschecken sollten, sei es durch Lesezeichen oder Ihren RSS-Feed.

1: Das egotistische Netzwerk

Wenn Sie in einer großen Werbestadt leben, wird es einen Egotisten für Sie geben. Alles begann mit The Denver Egotist, hat jetzt aber Niederlassungen in New York, San Francisco, Chicago, Los Angeles, London und sogar in Dubai. Dies ist eine großartige Ressource für lokale und nationale Nachrichten. Nur sehr wenige Werbeblogs machen die lokale Szene gut, das ist die Spitze der Gruppe. Es ist auch anonym, was bedeutet, dass Sie dort sehr starke Meinungen haben. Kennzeichnen Sie noch heute Ihren lokalen Egotisten.

2: Adfreak

Für jeden in der Branche ist dies eine großartige Informationsquelle. Es wird täglich aktualisiert, manchmal stündlich, und gibt Ihnen einen Überblick über die neuesten Kampagnen, Mover und Shaker, neue Technologien und vieles mehr.

3: Buzz Feed

Für die neuesten Nachrichten und Klatsch, Unterhaltungsgeschichten, Videos, Politik und alles andere, was Sie sich vorstellen können, sammelt Buzz Feed alles an einem handlichen Ort.

Es ist nicht so benutzerzentriert wie Reddit, aber es ist immer noch eine zuverlässige und ständig aktualisierte Ressource.

4: Wallpaper

Zurück in den Tag, war Wallpaper * Magazin Pflicht lesen in den Werbeagenturen, die ich in London arbeitete. Das * genannte * Zeug, das dich verfeinert. Und ja, das ist es. Es ist gefüllt mit den neuesten Architekturtrends, Design, Kunst, Mode, Reisen und Lifestyle.

Wenn du wissen willst, was das nächste große Ding sein wird, findest du es auf den Seiten von Wallpaper. com.

5: The Verge

Nur ein paar Jahre alt, The Verge "deckt den Schnittpunkt von Technologie, Wissenschaft, Kunst und Kultur ab." Wenn Sie etwas über die Richtung wissen, in die unsere Branche geht, wissen Sie, wie zutreffend diese Aussage es ist. Das Neueste aus den Bereichen Web und Social, Gaming, Mobile, Wissenschaft, Popkultur und sogar Recht ist eine "Muss täglich besuchen" -Seite.

6: Wired

Nur wenige Namen beschwören die Vision von innovativen Nachrichten und Erkenntnissen. Wired ist einer von ihnen. Dies ist der Ort für Ihre Tech-News, Business, Design, Unterhaltung, Wissenschaft und Prognosen für die Zukunft von, ja, all das oben.

7: Anzeigen der Welt

Jeden Tag zeigt Ads Of The World Dutzende neuer Kampagnen von Agenturen auf der ganzen Welt. Zugegeben, ich finde einen Großteil der Arbeit sehr formelhaft, um Preise zu gewinnen. Aber es gibt immer noch hunderte von tollen Ideen, die dich inspirieren lassen. Schau es dir täglich an.

8: Adverblog

Adverblog ist jetzt über zehn Jahre alt und der meistgelesene Werbeblog der Welt. Es bietet alles aus einer Hand für die neueste digitale Werbung und Marketing. Und sie beharren darauf, dass sie "nur die besten Ideen weltweit" servieren. Als regelmäßiger Leser von Anfang an bin ich einverstanden.

9: AdRants

AdRants wurde vom erfahrenen Werbe-Guru Steve Hall veröffentlicht und verspricht einen "No-Hold-Barred" -Ansatz für Ad-Blogging. Sie erhalten süchtig machende Meinungen, witzige Rezensionen und ernste Berichte über Trends, Strategien, virale Kampagnen, Begeisterung und sogar Branchenforschung. Dieses ist definitiv ein Liebling der Anzeigencommunity.

10: Reddit

Alles und alles, was im Web populär ist, wird auf die Titelseite von Reddit gelangen. com. Die Seite, getrennt durch viele verschiedene Kategorien, gibt den Lesern Karmapunkte für das Einreichen und Kommentieren. Sie etikettieren NSFW-Links und Themen reichen von Filmen und Musik bis hin zu den wirklich bizarren. Wenn Sie Ihren Finger am Puls der Popkultur haben wollen, sollten Sie ihn hier platzieren.