5 Gründe, warum ein Versicherungsunternehmen Ihre Police kündigen kann und was zu tun ist

5 Gründe, warum ein Versicherungsunternehmen Ihre Richtlinie kündigen könnte und was zu tun ist
Artikel Inhalt:
"Hilfe! Meine Versicherungsgesellschaft sagte, sie werden mich stornieren! " Versicherungsunternehmen sind Unternehmen, und sehr oft wird angenommen, dass Versicherungen immer da sind. Versicherer gehen Risiken ein, und die Möglichkeit, Risiken einzuschätzen und Verluste zu vermeiden, ist Teil ihres Überlebens als Unternehmen.

"Hilfe! Meine Versicherungsgesellschaft sagte, sie werden mich stornieren! "

Versicherungsunternehmen sind Unternehmen, und sehr oft wird angenommen, dass Versicherungen immer da sind. Versicherer gehen Risiken ein, und die Möglichkeit, Risiken einzuschätzen und Verluste zu vermeiden, ist Teil ihres Überlebens als Unternehmen. Unglücklicherweise haben Menschen Situationen und Umstände, die oft außerhalb der Norm liegen, trotzdem können Versicherungsunternehmen eine Situation zu riskant finden und entscheiden, Ihre Police zu kündigen.

Es gibt nichts Schlimmeres als dieses Gefühl zu erleben. Es ist nicht nur ärgerlich, sondern kann auch peinlich sein. Glücklicherweise gibt es einige Fälle, in denen eine Versicherungsgesellschaft anfangen kann, Sie abzusagen, aber mit einigen Verhandlungen und Erklärungen können Sie sie vielleicht dazu bringen, ihre Meinung zu ändern.

Um herauszufinden, ob Sie sie weiterhin versichern können, lassen Sie uns einen Blick auf einige der Gründe werfen, die eine Versicherungsgesellschaft Ihnen kündigen könnte, und einige Vorschläge, wie Sie mit dem Vertreter der Versicherungsgesellschaft verhandeln können. jeder Umstand.

Wie machen Sie eine Versicherungsgesellschaft, die Sie als Kunden hält?

Obwohl es keinen sicheren Weg gibt, eine Versicherungsgesellschaft dazu zu bringen, Sie als Kunden zu behalten, können Sie ihnen zeigen, dass Sie mit ihnen zusammenarbeiten und Vorschläge unterbreiten, um ihre Meinung über die Kündigung zu ändern.

Top 5 Gründe, warum eine Versicherungsgesellschaft Sie kündigen könnte und was Sie dagegen tun können:

  • Zu ​​viele Ansprüche
  • Heim in Verfall oder Wartung oder Renovierung erforderlich
  • Nichtzahlung von Politik oder zu viele verpasste Zahlungen
  • Strafregister, Falschangaben oder "Moral Hazard"
  • Veränderung der Situation (auch als wesentliche Änderung des Risikos bezeichnet)

In diesem Artikel werden wir uns auf die Beantwortung der Frage konzentrieren :

Was kann ich tun, wenn ich zu viele Versicherungsforderungen habe?

Sie müssen ein starkes Argument vorbringen, um eine Versicherungsgesellschaft dazu zu bringen, Sie weiterhin zu versichern, wenn Sie eine Schadenhäufigkeit nachgewiesen haben.

Eines der Dinge, die Sie tun sollten, ist, die Ansprüche, die Sie für sich selbst hatten, zu überprüfen. Machen Sie Ihre eigene Analyse Ihrer Situation, indem Sie diese Fragen beantworten:

  • Wie viel war jeder Anspruch wert?
  • Was war die Natur jedes Anspruchs?
  • Waren sie verwandt? Zum Beispiel, waren sie alle Wasserschäden oder Brände? Waren sie völlig unabhängig voneinander?
  • Sind die Ansprüche alle unter der gleichen Adresse aufgetreten?
  • Hat irgendetwas geändert, was Sie "weniger riskant" macht? Hatten Sie ein Problem, von dem Sie nicht wussten, dass es seitdem behoben wurde (Beispiel: Reparatur zu Hause)? Hatten Sie eine Veränderung im Lebensstil, in der Arbeit oder in der persönlichen Situation?

Wie Sie kämpfen, um Ihre Versicherung zu erhalten: Präsentieren Sie Ihren Fall

Das beste Argument ist, wenn Sie nachweisen können, dass sich die Dinge geändert haben.

  • Vielleicht seid ihr jetzt in ein neues Gebiet gezogen, und nur in der alten Gegend passierten die Behauptungen? Denken Sie über jeden Aspekt der Ansprüche nach, die Sie hatten, und sehen Sie, ob es etwas gibt, auf das Sie hinweisen können, das der Versicherungsgesellschaft zeigt, dass Ihr "Risiko" sich verbessert hat oder jetzt beseitigt wird.
  • Weisen Sie auf Faktoren hin, die sich möglicherweise geändert haben, einschließlich der Änderung von Bewohnern im Haushalt, aus Gründen, dass Sie möglicherweise stabiler sind (Stellenwechsel, Ortswechsel usw.)
  • Stellen Sie sicher, dass die Informationen, die sie über Sie haben in der Datei ist genau. Manchmal machen Leute Fehler!

Geben Sie proaktive Lösungen an, die das Risiko zukünftiger Ansprüche reduzieren oder beseitigen.

  • Wenn sich nichts geändert oder "verbessert" hat, überlegen Sie sich, wie Sie die Situation verbessern können. Wurdest du zweimal ausgeraubt? Vielleicht bieten Sie an, eine Alarmanlage zu installieren.
  • Waren alle Ihre Ansprüche unter $ 1000 oder $ 5000? Vielleicht fragen Sie die Versicherungsgesellschaft, ob sie in Erwägung ziehen würden, einen noch höheren Selbstbehalt zu akzeptieren, so dass das Risiko, um das sie sich kümmern, abnimmt. Es ist auch Ihre Art, ihnen zu zeigen, dass Sie bereit sind, zusätzliches Risiko und Verantwortung zu übernehmen.
  • Fragen Sie die Versicherungsgesellschaft, ob es eine Richtlinie gibt, die sie als Alternative anbieten könnten, zum Beispiel, wenn alle Ansprüche aus Wasserschäden stammen, vielleicht haben sie eine Politik, die sie Ihnen anbieten können, die keinen Wasserschaden beinhaltet? Das würde Ihnen erlauben, einen grundlegenden Versicherungsschutz zu haben, anstatt keine Versicherung oder Hochrisikoversicherung.

Ist Loyalität wichtig für Versicherungen?

Jeder Versicherer ist anders, und das Verhältnis zwischen dem Betrag, den die Versicherungsgesellschaft in Ihren Ansprüchen ausbezahlt hat, und dem, wie viel sie von Ihnen in Prämien eingezogen haben, kommt ins Spiel, jedoch schadet es nicht, Zeigen Sie der Versicherungsgesellschaft, wie stabil und loyal Sie sind. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie vor den unglücklichen Schadenfällen jahrelang versichert waren und vor diesem Zeitpunkt bei dem gleichen Versicherer kostenlos geltend gemacht haben.

  • Weisen Sie darauf hin, wie lange Sie schon bei der Versicherungsgesellschaft waren
  • Finden Sie heraus, wie viel Prämie Sie im Laufe der Jahre gezahlt haben. Nicht nur für die betreffende Richtlinie, sondern für alle anderen (Beispiel, wenn Sie Richtlinien wie: Heimpolitik, Fahrzeugpolitik, Geschäftspolitik usw. kombinieren)
  • Wenn Sie Freunde oder Familienangehörige überwiesen haben, weisen Sie darauf hin. Alles hilft.

Finden von Optionen - So beantragen Sie eine Versicherung, wenn Sie zwei oder mehr Ansprüche haben

Sobald Sie alle Fakten haben, ist es auch eine Option und wird dringend empfohlen, bei anderen Versicherungsgesellschaften, / oder Makler. Denken Sie daran, dass Sie auf sich selbst und Ihre Interessen achten müssen. Überlassen Sie Ihre finanzielle Sicherheit nicht einer Person. Jede Versicherungsgesellschaft bietet ihre Produkte auf unterschiedliche Weise an, es ist unwahrscheinlich, dass die Person, mit der Sie sprechen, immer die Autorität hat, die Entscheidung getroffen zu haben. Bemühen Sie sich in Ihrer Situation, mehr über die Personen zu erfahren, die in der Versicherung arbeiten, um zu verstehen, mit wem Sie sprechen.Während Sie auf die Überprüfung Ihres Vorschlags oder Falles warten, sollten Sie andere Optionen prüfen, insbesondere wenn Ihnen mitgeteilt wird, dass Sie möglicherweise Ihren Versicherungsschutz verlieren.

Obwohl Versicherungsunternehmen ähnliche Ressourcen verwenden, um die Schadenhistorie zu überprüfen, ist CLUE ein gutes Beispiel für eine solche, die Art und Weise, wie ein Versicherungsunternehmen ein Risiko einschätzt, ist anders. Sie sehen Beispiele dafür häufig, wenn Sie ein Angebot bei einem Unternehmen erhalten, und es ist viel höher als ein anderes. Der Grund dafür liegt in der unterschiedlichen Art und Weise, wie jeder Versicherer seine Tarife berechnet und Risiken einschätzt. Das Gleiche kann zutreffen, wie sie Ihre Situation analysieren werden.

Gib nicht auf!

Nicht jede Versicherungsgesellschaft hat dieselben Zeichnungsrichtlinien, und wenn Sie eine solide Präsentation haben, finden Sie möglicherweise eine andere Versicherungsgesellschaft, die Ihnen hilft. Die Zusammenarbeit mit einem Broker, der sich mit mehreren Versicherungsunternehmen befasst, nicht nur einem, kann ebenfalls sehr informativ und hilfreich sein. Sie können diesen Artikel lesen, um mehr über die Unterschiede im Umgang mit einem Broker, einem Vertreter oder einem Servicemitarbeiter zu erfahren. Das Wichtigste ist, die Fakten zu haben und im Gegenzug ehrlich zu sein.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Möglichkeiten ausprobieren, dass Ihre Versicherung storniert wird oder dass Sie selbst für einen Tag nicht versichert sind, ist eine enorme Gefahr und finanzielle Belastung für Sie. Kämpfe darum, dein Zuhause und deine Vermögenswerte zu versichern.

Wie lange wird es dauern, bis die Versicherungsgesellschaft meine Situation überprüft?

Lassen Sie das nie bis zur letzten Minute. Es kann oft mehrere Folgeanrufe oder Tage dauern, bis die richtige Person in der Lage ist, den Fall zu überprüfen. Wenn Sie abgelehnt werden, nachdem Sie Ihren Fall vorgelegt haben, können Sie Ihren Fall an einen Vorgesetzten oder eine ältere Person bei der Versicherungsgesellschaft zur Überprüfung weiterleiten lassen. Das könnte mehr Zeit in Anspruch nehmen. Die Tatsache, dass Sie die Kontrolle über Ihre Situation übernehmen und daran interessiert sind, Ihren Versicherungsschutz durch eine gründliche Überprüfung zu schützen, ist ein Plus.

Wir haben alle das Sprichwort gehört: "Glück ist, wenn Vorbereitung auf Gelegenheit trifft", das ist bei Versicherungen nicht anders. Stellen Sie sicher, dass Ihr Fall den richtigen Personen präsentiert wird, mit ein wenig "Glück" können Sie einige Versicherungsbedingungen aushandeln, die Ihnen helfen, versichert und geschützt zu bleiben, und der Versicherungsgesellschaft zeigen, dass Sie ein "gutes Risiko" sein können. alle.