Wie Non-Profits Online Grant-Anwendungen meistern


3 reasons why we can win the fight against poverty | Andrew Youn (Jul 2019).



Wie Non-Profits Online Grant-Anwendungen meistern

Um ein erfolgreicher Grant-Autor zu werden, braucht es Zeit, kontinuierliche berufliche Entwicklung und Motivation.

Sie müssen termingerecht und ein effektiver Projektmanager sein.

Sie müssen wissen, wie Sie eine aussagekräftige, von Beweisen untermauerte Geschichte mit der richtigen Frage zur richtigen Zeit an den richtigen Geldgeber verfassen können.

Aber Online-Anwendungen sind unterschiedlich.

Sie verlangen von den Grant-Autoren, dass sie ein einzigartiges Set an Fähigkeiten entwickeln, um Erfolg zu haben. Einige von ihnen werden in keinem anderen Bereich der Stipendiensuche eingesetzt.

Während Online-Anwendungen die Dinge viel einfacher machen sollten, könnten Sie sogar dazu führen, dass Sie sich wünschen, dass Sie die guten alten Tage des Verpackens des gesamten Papiers, das Sie verschicken möchten, wünschen.

Die Trends bei Grant-Anwendungen

Aber ob Sie wollen oder nicht, hier sind die Trends:

  • Mehr Grant-Macher ersetzen traditionelle Papiervorschläge durch Online-Bewerbungen.
  • In einem Bericht des Foundation Center wurde festgestellt, dass "die Quantität und Qualität von Unterrichtsinformationen und -unterstützung für Stipendiaten generell schlecht war. "
  • Der gleiche Bericht stellte fest, dass große Unterschiede und Inkonsistenzen bei Verfahren, Fragen und Anforderungen Herausforderungen darstellten, die den Verwaltungsaufwand für gemeinnützige Mitarbeiter erhöhten. "

Was kann ein Grant Writer tun?

Was machen Smart Writer bei einer Online-Bewerbung? Sie bereiten sich darauf vor. Hier sind acht Tipps, die Ihre Online-Bewerbungen erfolgreicher machen.

  1. Behalten Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort im Auge.


    Das klingt wie ein Kinderspiel, nicht wahr? Aber es passiert die ganze Zeit. Eine Person aus der Organisation schreibt die Online-Bewerbung im Jahr 2015, aber eine andere Person erhält die Aufgabe im Jahr 2016.

    Was passiert, wenn der ursprüngliche Autor nicht mehr in der Organisation ist oder den Benutzernamen / das Passwort nicht finden kann, den er / sie letztes Jahr verwendet hat? Sie müssen von vorne anfangen.

    Bei einigen Online-Anwendungen müssen Sie Ihre Organisation erneut registrieren und neue Benutzerzugriffsberechtigungen erstellen.
    Es kann ein mühsamer Prozess sein. Wenn Sie den alten Benutzernamen und das Passwort hatten, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Online-Anwendung eine Kopie Ihres letzten Angebots als Referenz zur Verfügung hat.
    Machen Sie sich das Leben leichter - behalten Sie bei jeder Online-Bewerbung Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort im Auge.

  1. Starten Sie in der Textverarbeitungssoftware.
    Es ist unwirksam (und zeitaufwendig), Ihre Bewerbung direkt im Online-Formular zu schreiben.
    Schreiben und bearbeiten Sie stattdessen Ihre Anwendung in einem Textverarbeitungsdokument, und kopieren Sie die Kopie anschließend in das Online-Formular.
    Noch besser ist es, wenn Sie es in Notepad (textbasiert) oder einer anderen super vereinfachten Textverarbeitungssoftware schreiben, alle Sonderzeichen und Hintergrundformatierungen aus Ihrem Text entfernen und das Ausschneiden und Einfügen in die Online-Anwendungsbereinigung vornehmen.

  1. Kenne deine Grenzen.
    Online-Anwendungen haben für jede Frage, die Sie beantworten müssen, Zeichen- oder Wortbeschränkungen.
    Gewöhnlich sind diese Grenzen 250-, 500- oder 750-Wörter oder 1, 000-2, 500 Zeichen. Die Standardzeile des englischen Textes ist 40-50 Zeichen lang, während der standardmäßige vier- bis sechsstellige Absatz 250-500 Zeichen umfasst.
    Kenne die Grenzen im Voraus und sei darauf vorbereitet, deine Kopie zu schneiden, zu schneiden und zu schneiden, um sie den Charakterbeschränkungen anzupassen.
    Denken Sie daran, dass Leerzeichen Zeichen sind, und die Microsoft Word-Zeichen- / Wortzählungsfunktion zählt Zeichen nicht immer auf die gleiche Weise wie Online-Anwendungen.

  2. Achten Sie auf Sonderzeichen.


    In vielen Online-Anwendungen können Sie keine Aufzählungszeichen oder andere Sonderzeichen oder Formatierungen verwenden, die Sie sonst in einem Vorschlag verwenden würden, der per E-Mail gesendet wird.

    Seien Sie vorsichtig - manche Anwendungen erlauben nicht einmal die Verwendung von Apostrophen! Ersetzen Sie Ihre Aufzählungszeichen durch Bindestriche oder Sternchen, bevor Sie Ihre Kopie in die Online-Anwendung einfügen.
    Wenn Sie auf eine Grafik angewiesen sind, um Daten oder Ihre Methoden darzustellen, müssen Sie das Bild in Text übersetzen. Bereiten Sie sich darauf vor, dies rechtzeitig vor Ihrer Deadline zu tun.

  3. SEO Ihre Bewerbung.
    Was hat SEO (Suchmaschinenoptimierung) mit Online-Anwendungen zu tun?
    Stiftungen begannen mit Online-Zuschussanträgen, um die richtigen Finanzierungsentscheidungen zu erleichtern. Das bedeutet, dass ein Computerprogramm der erste Rezensent für viele Online-Anwendungen ist (insbesondere regionale und nationale Wettbewerbe).
    Grant-Autoren müssen SEO-Schlüsselwörter in den Anwendungstext aufnehmen, damit der Computer Ihre speziellen "Tags" finden kann, die er mit seiner "Karte" (d. H. Den Richtlinien des Zuschussempfängers) für ein geeignetes Finanzierungsspiel vergleicht.
    Es kann auch bedeuten, dass Keywords in einigen Abschnitten mehr Gewicht haben, z. B. in der Bedarfserklärung oder in der Projektbeschreibung. Diese Komponenten können in der Bewertungsrubrik der Rezensenten mehr zählen.
    Dies bedeutet nicht, dass Sie Keywords in Ihrem gesamten Text verwenden sollten. Verwenden Sie sie lieber sparsam, aber in den richtigen Abschnitten.
    Zum Beispiel sucht der Computer nach Organisationen, die "Hungerprogramme" anbieten, aber Sie nennen stattdessen Ihr Programm "Essensservice". Ändern Sie für die Online-Bewerbung Ihre Sprache und verwenden Sie häufig den Begriff "Hunger".

  1. Speichern Sie Ihre Arbeit.
    Jedes Mal, wenn Sie Text in die Online-Anwendung einfügen, speichern Sie ihn.
    Einige Online-Anwendungen haben eine Zeitbegrenzung von fünf Minuten. Wenn Sie Ihre Arbeit nicht speichern, geht sie verloren. Dies kann besonders mühsam sein, wenn Sie nach dem Einfügen aus einer Textverarbeitungssoftware Zeichen entfernen oder Sonderzeichen ersetzen müssen.
    Speichern Sie Ihre Vernunft - kennen Sie Ihre Timeout-Zeit und speichern Sie Ihre Anwendung häufig.

  2. Plan für Freiwillige.
    Viele Stiftungen, insbesondere Philanthropie-Programme, möchten, dass Sie einen Freiwilligenplan haben.
    Einige Geldgeber gewähren Ihnen keine Auszeichnung, wenn es keine ehrenamtlichen Möglichkeiten für ihre Mitarbeiter gibt, während andere Organisationen Organisationen bevorzugen, die sich freiwillig zur Verfügung stellen.
    In den meisten Anwendungen müssen Sie in der Lage sein zu zeigen, wie viele Freiwillige Sie derzeit haben und wie viele mehr Sie benötigen und welche Aufgaben für das vorgeschlagene Projekt erforderlich sind.
    Einige Geldgeber wollen einen detaillierten Freiwilligenrekrutierungs-, -bindungs- und -erkennungsplan.
    Arbeiten Sie mit Ihrem Freiwilligenmanager zusammen, um einen umfassenden Ansatz für Freiwilligenarbeit zu bieten.
    Behandeln Sie diesen Abschnitt leicht. Freiwilligenarbeit ist ein wichtiger Bestandteil vieler Pläne zur sozialen Verantwortung von Unternehmen.

  • Quantifizieren Sie den Vorteil für den Grantor.
    Viele Stiftungen, vor allem Unternehmensstiftungen, möchten wissen, wie Sie ihre Unterstützung fördern. Zum Beispiel,
  • Wie viele Personen abonnieren Ihren Newsletter?
  • Wie viele Nutzer sehen Ihre Anzeigen?
  • Wie viele Personen sehen wahrscheinlich Banner bei Ihren Veranstaltungen oder Logos in Ihren Broschüren?
  • Wie viele Personen folgen Ihnen in den sozialen Medien?
  • Wie groß ist Ihr TV-Markt, wenn Sie TV-Werbung verwenden?

Sie können Ihre Anwendung von der Packung abheben, indem Sie diese allgemeinen Tipps befolgen.

Natürlich ist die Fähigkeit, Glaubwürdigkeit, Evidenz und Nachhaltigkeit zur Unterstützung Ihrer Arbeit unerlässlich, wie bei allen Zuschussvorschlägen.

Um bei Online-Anwendungen erfolgreicher zu sein, sollten Sie neue Fähigkeiten zur Förderung von Zuschüssen entwickeln.