Säuretestverhältnis für Einzelhändler

Säuretestverhältnis für den Einzelhandel
Artikel Inhalt:
Wenn Sie ein starker Investor sind, haben Sie vielleicht den Begriff Säure-Test-Verhältnis gehört. Oder vielleicht haben Sie den Begriff von Ihrem Buchhalter oder Buchhalter gehört. Als Einzelhändler wird Ihre Bank diese Berechnung immer dann in Betracht ziehen, wenn Sie eine Kreditlinie oder einen Geschäftskredit beantragen.

Wenn Sie ein starker Investor sind, haben Sie vielleicht den Begriff Säure-Test-Verhältnis gehört. Oder vielleicht haben Sie den Begriff von Ihrem Buchhalter oder Buchhalter gehört. Als Einzelhändler wird Ihre Bank diese Berechnung immer dann in Betracht ziehen, wenn Sie eine Kreditlinie oder einen Geschäftskredit beantragen.

Das Acid-Test-Verhältnis ist ein Maß dafür, wie gut Ihr Unternehmen seine kurzfristigen finanziellen Verpflichtungen erfüllen kann, ohne ein Lager zu verkaufen. Mit anderen Worten, wie gesund ist Ihr Einzelhandelsgeschäft, wenn der Absatz plötzlich aufhört.

Das hört sich jetzt vielleicht wie ein "wildes" Beispiel an, aber bedenken Sie, dass sich die Stadt entscheidet, die Straße vor Ihrem Geschäft zu erneuern und den Zugang für einige Monate zu sperren. Oder was, wenn Ihr Geschäft von einem schweren Sturm getroffen wurde und Sie für ein paar Tage für Reparaturen schließen mussten?

Der Zweck dieser Berechnung ist es zu zeigen, wie leicht ein Unternehmen liquidiert werden kann, und somit Finanzinstitutionen dabei helfen zu entscheiden, wie kreditwürdig das Unternehmen ist. Je einfacher es ist zu liquidieren, desto geringer ist das Risiko, das die Bank oder das Finanzinstitut beim Anbieten eines Darlehens übernimmt. Der Name "Acid" stammt aus der Praxis der Verwendung von Säure, um Edelmetalle zu testen. Bergleute verwenden, um Säure auf Gold zu setzen, um zu sehen, ob es real war. Wenn es echtes Gold war, dann würde es der Säure standhalten; Wenn nicht, würde es das Gold grün machen.

Um dieses Verhältnis zu berechnen, werden die kurzfristigen Vermögenswerte - Vorräte ÷ die Summe der kurzfristigen Verbindlichkeiten. Also, wenn Sie $ 20, 000 Bargeld bei der Bank und $ 10, 000 in Debitorenbuchhaltung dann Ihre aktuellen Vermögenswerte sind $ 30, 000 (da wir Inventar oder physische Vermögenswerte wie Tisch und Stühle nicht enthalten.) Wenn Ihre aktuellen Verbindlichkeiten (Schulden) sind $ 20, 000, dann ist Ihr Verhältnis 1. 5: 1.

Ein Verhältnis größer als 1: 1 ist gut und zeigt an, dass das Unternehmen seine kurzfristigen Verbindlichkeiten zahlen kann, ohne vom Verkauf des Inventars abhängig zu sein. Banken und Investoren von Finanzinstituten möchten dieses Verhältnis so hoch wie möglich halten, um das Risiko einer Investition in Sie und Ihr Einzelhandelsgeschäft zu verringern. Sie können ein Familienmitglied haben, das in das Geschäft investiert hat und wissen wollen, wie gut seine Investition ist.

In den meisten Fällen wird er nach Ihrer GuV (Gewinn- und Verlustrechnung) und Bilanz fragen. Diese Berichte sind jedoch eine Momentaufnahme und veranschaulichen nicht, wie gut Sie eine schlechte Zeit überleben konnten.

Früher haben wir diesen Test in meinem Einzelhandelsgeschäft durchgeführt, um Preisabschläge zu ermitteln. Wenn wir in einer schlechten oder ungesunden Position mit unserer Säure-Test-Rate waren und unsere Bestandsumschwünge zu niedrig waren, würden wir eine riesige Verkaufsveranstaltung schaffen, um Cashflow zu generieren und unsere Lagerbestände zu senken. (Denken Sie daran, dass niedrige Lagerumschlagszahlen bedeutet, dass Bargeld in Ihrem Hinterzimmer sitzt, anstatt Ihre Rechnungen zu bezahlen.)

Dieser Test wird auch Quick Ratio oder Liquid Ratio genannt.Dies sind nur verschiedene Beschriftungen für dieselbe Berechnung. Diese Variationen von Namen treten basierend auf der Industrie auf, die den Begriff verwendet. Letztlich ist der Cashflow der Schlüssel, um Ihr Geschäft von Tag zu Tag zu führen. Aber und Säure-Test-Ration wird helfen, die langfristige Gesundheit oder Nachhaltigkeit zu analysieren. Viele Einzelhändler arbeiten mit einem Verhältnis unter 1: 1 und haben daher Schwierigkeiten, Geld zu bekommen, wenn sie es brauchen. Bevor Sie zu Ihrem Bankier gehen, führen Sie diesen Test selbst aus. Wenn Sie diese Informationen mit ihnen teilen, wenn Sie sich bewerben, Sie nicht nur ihre Bedenken bezüglich des Risikos, aber Sie demonstrieren, dass Sie auch ein erfahrener Geschäftsfachmann sind.

Und das will jede Bank oder jeder Investor an der Spitze des Geschäfts.