Werbung Karriereprofil - Tom Carty und Walter Campbell

Werbung Karriereprofil - Tom Carty und Walter Campbell

Werbung hat viele Superstar-Texter und Art-Direktoren, aber sehr wenige Superstar-Teams gehabt. Das soll nicht heißen, dass es sie nicht gibt. Die Branche konzentriert sich lediglich auf Namen und nicht auf Paarungen.

Mitte der 80er Jahre gründete sich ein Team, das einige der stärksten, einprägsamsten und aufregendsten Werbespots aller Zeiten schuf. Dieses Team war Großbritanniens Tom Carty und Walter Campbell, und zu wissen, dass ihre Arbeit ist, zu wissen, dass Sie die feine Linie der Kunst und der Werbung beschreiten können, und noch viel Produkt verkaufen.

Sie schufen nicht nur Werbung ... sie schufen Meisterwerke.

Wie Tom Carty und Walter Campbell begonnen haben

Als Walter Campbell sein Studium am Belfast College of Art & Design abschloss, trat er der inzwischen nicht mehr existierenden BSB / Dorland bei (nach der Fusion mit Saatchi die größte Werbeagentur Großbritanniens). & Saatchi 1988). Tom Cartys Geschichte ist etwas anders. In wahrer "The Secret of My Success" -Mode kam er direkt von der Schule zu BSB / Dorland und arbeitete sich vom Versand bis zur Kreativabteilung vor; eine Leistung, die heutzutage fast unmöglich wäre.

Abgesehen davon, dass sie wie zwei sehr unterschiedliche Menschen aussahen, teilten sie ähnliche Interessen. Beide liebten Manchester United, verdienten ihren Lebensunterhalt an Marktständen, hatten eine irisch-katholische Erziehung, und keiner von ihnen trank Alkohol (was in den Achtzigern ein Wunder in der Anzeigenszene war). Vor allem teilen sie die Leidenschaft für Clubkultur, Mode und überlebensgroße Werbung.

Sie waren hungrig nach Erfolg, ehrgeizig zu schuld, begabt, zuversichtlich (manchmal an Hochmut grenzend) und unmöglich zurückzuhalten.

Also haben sie sich zusammengetan und eines der größten Texter / Art Director Teams aller Zeiten gegründet. Ihre Arbeit bei BSB / Dorland, sowohl vor als auch nach Feierabend, brachte ihnen einen Vollzeit-Auftritt bei TBWA ein, und von dort aus wechselten sie zu BBDO, wo sie an Time Out Magazine, BHS (British Home Stores) und Durchbrucharbeit für KISS FM arbeiteten. ..

Abbott Mead Vickers erwarb 1991 BBDO und gründete den Supershop AMV / BBDO. Unter der kreativen Leitung des mächtigen David Abbott produzierten Carty und Campbell einige der besten Arbeiten ihrer Karriere und der 90er Jahre.

Denkwürdige Arbeit von Carty, Campbell und Tony Kaye

Im Jahr 1993 erhielten Carty und Campbell einen Auftrag für Dunlop-Reifen und schufen eine Fernsehwerbung, die eher eine Veranstaltung als eine Fernsehwerbung war. .. Es war filmisch, surreal, voller Dramatik, kostete ein kleines Vermögen und beschäftigte Regisseur mit den Talenten von Tony Kaye (der die amerikanische Geschichte X leitete, bevor er das Projekt angewidert verließ). Es ist ein Werbespot, der von Werbeexperten sowohl heiße als auch kalte Kritiken erhalten hat.Sie können Elemente von Filmen wie The Cell und The Fall bemerken, gemischt mit einem kleinen Dali und etwas von einem David Lynch Albtraum.

DUNLOP - Getestet für das Unerwartete

Die folgenden Arbeiten, die sie an Volvo und später an Guinness gemacht haben, werden jedoch verehrt.

Aufgabe: Volvo von der langweiligen Mittelklasse wegbringen

Volvo gilt seit jeher als sicheres Auto. Und sicher = langweilig. Carty und Campbell wollten dieses langjährige Erbe der Sicherheit nicht wegwerfen; Es war das größte Kapital der Marke. Aber gleichzeitig wollten sie das Auto einem neuen Publikum zeigen, das nicht aus leeren Nestern und Sonntagsschullehrern bestand.

Die von ihnen erstellten Anzeigen stellen den Volvo fest in der Kategorie safe = cool. Und mit Tony Kaye hinter der Kamera sahen sie auch cool aus.

VOLVO - Tornado

VOLVO - Stuntman

Aufgabe: Guinness zu einem viel jüngeren Publikum bringen

Für die meisten Menschen in Großbritannien war Guinness ein Getränk eines alten Mannes. Es war schwarz, dick, altmodisch und das Bier eines Arbeiters. Guinness drehte bereits die Anzeigen mit Rutger Hauer. Sie waren klug, wunderschön gefilmt und gut geschrieben. Aber Carty und Campbell hoben das Spiel mit "Schwimmer" und dann "Surfer" an, was Guinness zu einer jüngeren Gruppe von Börsenmaklern, Clubbern und sogar Ad-Managern brachte.

GUINNESS - Schwimmer

GUINNESS - Surfer