Flugzeug Gewicht und Balance Definitionen

Flugzeug Gewicht und Balance Definitionen

Bezugsdatum:

Das Bezugsdatum ist eine imaginäre vertikale Ebene, von der horizontale Entfernungen für Flugzeuggewicht und Balancezwecke gemessen werden. Das Referenzdatum befindet sich am Standort "0" und die Messungen für andere Referenzpunkte, wie den Gepäckbereich oder die Passagiersitze, werden in Bezug auf das Referenzdatum vorgenommen. Das Datum wird vom Hersteller bestimmt, und in kleinen Flugzeugen befindet sich das Referenzdatum oft entlang der Firewall oder an der Vorderkante des Flügels.

Station:

In Bezug auf Gewicht und Schwerpunkt in einem Flugzeug ist die Station eine Position entlang des Flugzeugrumpfes, die als Abstand vom Referenzdatum angegeben ist.

Arm:

Der Arm ist die horizontale Entfernung vom Bezugspunkt zum Schwerpunkt (CG) eines Gegenstands.

CG Arm:

Der CG-Arm (wobei CG für den Schwerpunkt steht) ist der Arm, der durch Addieren der einzelnen Momente des Flugzeugs und Dividieren der Summe durch das Gesamtgewicht der Einheit erhalten wird.

Moment:

Ein Moment ist das Produkt aus dem Gewicht eines Gegenstandes multipliziert mit seinem Arm. (Moment / 1000 wird in einigen Fällen verwendet, um Ziffern zu vereinfachen).

Schwerpunkt (CG):

Und der Schwerpunkt des Flugzeugs ist der Punkt, an dem es sich ausbalanciert, wenn es in der Luft schwebt. Ihre Entfernung von dem Datum wird gefunden, indem das Gesamtmoment durch das Gesamtgewicht des Flugzeugs dividiert wird. Man kann sich den Schwerpunkt als den Ort vorstellen, an dem sich die gesamte Masse des Flugzeugs konzentriert, oder der "schwerste" Teil des Flugzeugs.

Center of Lift:

Der Mittelpunkt des Liftes ist der Punkt entlang der Sehnenlinie eines Flugzeugflügels oder Tragflügels, an dem die Auftriebskraft konzentriert ist.

CG-Grenzwerte:

Die vorderen und hinteren Schwerpunktsorte, für die das Flugzeug innerhalb operiert werden muss, werden als CG-Grenzen bezeichnet. CG-Grenzen basieren auf einem bestimmten Gewicht.

Chord:

Der Akkord oder die Sehnenlinie eines Flügels ist eine imaginäre Linie, die einen geradlinigen Abstand von der Vorderkante zur Hinterkante eines Flügels darstellt.

Standard Leergewicht:

Das Leergewicht eines Flugzeugs ist das Gewicht des Flugzeugs ohne Passagiere, Gepäck oder Treibstoff. Das Standard-Leergewicht umfasst normalerweise unbrauchbaren Kraftstoff, volle Betriebsflüssigkeiten und volles Motoröl.

Grundlegendes Leergewicht:

Das Grundleergewicht eines Flugzeugs ist das Standardleergewicht des Flugzeugs und optional installierte Ausrüstung.

Maximales Landegewicht:

Das maximale Landegewicht ist, wie Sie sich vielleicht vorstellen können, das maximale Flugzeuggewichtslimit, das für die Landung eines Flugzeugs genehmigt ist. Eine Landung über diesem Gewicht kann zu strukturellen Schäden führen.

Maximales Rampengewicht:

Das maximale Gewicht für das Manövrieren auf dem Boden wird als maximales Rampengewicht bezeichnet.Das maximale Rampengewicht beinhaltet das Gewicht des Treibstoffs, der für Start-, Taxi- und Flugzeuganlaufverfahren verwendet wird.

Maximales Startgewicht:

Die maximale Gewichtsgrenze für ein Flugzeug, dessen Startrolle zu starten ist, wird als maximales Startgewicht bezeichnet.

Nutzlast:

Die Nutzlast ist die Differenz zwischen Rampengewicht oder maximal zulässigem Gewicht und Leergewicht. Nutzlast ist das Gewicht der nützlichen Gegenstände an Bord, wie Passagiere und Gepäck.

Nutzlast:

Fracht, Gepäck und Passagiere eines Flugzeugs (einschließlich Piloten) bilden seine Nutzlast.

Lastfaktor:

Das Verhältnis der Lastmenge und des Luftfahrzeugs bis zu seinem maximalen Gewicht wird Lastfaktor genannt.

Tarieren:

Tara ist das Gewicht von Unterlegkeilen, Blöcken, Ständern usw., die beim Wiegen eines Flugzeugs verwendet werden. Das Taragewicht ist in den Skalenablesungen enthalten und wird von der Skalenablesung abgezogen, um das tatsächliche (Netto) Flugzeuggewicht zu erhalten.

Standardgewichte von Flüssigkeiten:

Kraftstoff: 6 lbs / gal

Öl: 7. 5 lbs / gal

Wasser: 8. 35 lbs / gal

Quelle: FAA Aircraft Weight & Balance Handbook , FAA-H-8083-1A