Die Verlockung von Online-Tierhandlungen

Online Tierhandlungen Guide
Artikel Inhalt:
Dank der zunehmenden Verbreitung des Internet boomt der Online-Handel im Allgemeinen und Online-Zoogeschäfte im Besonderen. Hier sind einige Informationen für Tierhändler, die erwägen, Online-Zoogeschäfte zu kaufen. Der Boom in Online-Haustierläden Es gibt jetzt viele beliebte Online-Zoohandlungen wie: Hund.

Dank der zunehmenden Verbreitung des Internet boomt der Online-Handel im Allgemeinen und Online-Zoogeschäfte im Besonderen.

Hier sind einige Informationen für Tierhändler, die erwägen, Online-Zoogeschäfte zu kaufen.

Der Boom in Online-Haustierläden

Es gibt jetzt viele beliebte Online-Zoohandlungen wie:

  • Hund. com
  • Drs. Foster & Smith
  • Nur natürliche Tierhandlung
  • Petfooddirect. com
  • Petflow und viele andere

Darüber hinaus haben große Einzelhandelsgeschäfte, in denen sich bekannte Unternehmen wie Petco und PetSmart befinden, eine sehr starke Präsenz im Online-Handel.

Außerdem allgemeine Verkaufsstellen wie Amazon. com bietet jetzt eine große Auswahl an Heimtierprodukten.

Während gute alte Tierhandlungen in naher Zukunft nirgendwo hingehen, gibt es einige offensichtliche Vorteile für E-Commerce-Operationen.

Ich habe mit Gordon Magee, Internet Marketing und Media Manager für Drs. Foster & Smith und Shannon Stamper, Produktspezialist und Kundenservice-Manager für PSCPets. com, um das unten zu bekommen.

Zunächst einige Hintergrundinformationen zu diesen Unternehmen.

Der Goldstandard in Online-Tierhandlungen

Drs. Foster & Smith wurde 1983 unter sehr unglücklichen Umständen als Newsletter gestartet. Rhinelander, Wis., Tierärzte Rory Foster und Marty Smith waren Partner in regionalen Tierkliniken, als Foster - der 1987 verstarb - ALS (Lou-Gehrig-Krankheit) diagnostiziert wurde.

"Er hat angefangen, einen Newsletter zu schreiben, um seine Hand bei den Dingen zu behalten", sagte Magee. "Es hatte ziemlich viele Abonnenten.

Das Produkt wurde schließlich hinzugefügt. Später trat Rorys Bruder, Dr. Race Foster, dem Team bei und entwickelte einen Katalog für Haustierprodukte, der auch pädagogische Artikel enthielt. "Sie gingen zu Katalogkonferenzen und man sagte ihnen, dass sie zu viele Artikel in den Katalogen enthielten", sagte Magee.

"Aber sie ignorierten das, weil sie Leute erziehen wollten. Sie haben eine Nische geschaffen. "

Das Unternehmen beschloss, eine Online-Apotheke zu gründen (die jetzt von den Veterinary-Verified Internet Pharmacy Practice Sites und dem PCAB Pharmacy Compounding Accreditation Board akkreditiert ist) und 1993 lagern, als eCommerce noch in den Kinderschuhen steckte. Drs. Foster & Smith ist heute das größte Unternehmen seiner Art in den USA und eines der größten der Welt mit rund 16.000 Produkten und drei Kernwebsites. Neben Drs. Foster & Smith, da ist PetEducation. com und LiveAquaria. com, die erste Meeresaquaristik-Website des Landes.

Ein neues Kind in der Online-Tierhandlung blockiert

PSCPets. com ist eine Abteilung von Vets Plus, Inc., einem führenden Forscher und Hersteller von Nahrungsmitteln, mit fast 20 Jahren im Geschäft.Ihre Muttergesellschaft ist ProbioticSmart. com, eine Familie von Websites, die sich auf Gesundheits- und Ernährungsprodukte für Haustiere und Menschen spezialisiert hat.

"Wir haben 2009 mit der E-Commerce-Abteilung begonnen", sagte Stamper. "Wir haben die Haustier-Website zuerst gestartet. "

Zusätzlich zu den eigenen, größtenteils auf Probiotika basierenden Gesundheitsprodukten für Haustiere (hauptsächlich Hunde, Katzen, Kleintiere, Pferde und Vögel) verkauft das Unternehmen auch Drittmarken, von denen die meisten in Backsteinen und Mörtel speichert.

Dazu gehören Marken wie Spring Naturals Tiernahrung und Furminator Haustierpflege-Tools.

Dank seiner klaren Produkt- und Merchandising-Ausrichtung und seines Geschäftsmodells ist das Unternehmen seit seiner Einführung stetig gewachsen.

"Das Jahr 2009 war langsam, weil wir uns auf die Infrastruktur für den Standort, die Plattform und die Funktionalität konzentriert haben", sagte Stamper. "Wir haben in diesem Jahr nur etwas mehr als 20.000 Dollar verdient. Im Jahr 2011 waren es bis zu 2 Dollar. 2 Millionen. "

Warum Online-Tiergeschäfte so beliebt sind

Sowohl Stamper als auch Magee waren sich einig, dass Bequemlichkeit die größte Attraktion ist. Im Gegensatz zu herkömmlichen Ladengeschäften, die nur zu bestimmten Zeiten geöffnet sind, können Besucher 24 Stunden am Tag bequem von zu Hause aus einkaufen. Sie können auch Produkte besser erforschen.

"Die Leute können einkaufen gehen", sagte Magee. "Vor Jahren musste man irgendwohin fahren, um das zu tun.

Jetzt können Sie dies mit einem Mausklick tun. Und Sie können es in Ihrer eigenen Zeit tun, nicht nur wenn das Geschäft geöffnet ist. "

" Manche Menschen wollen nicht unbedingt menschliche Interaktion ", fügte Stamper hinzu. "In ein Ladengeschäft zu gehen, kann für manche Menschen invasiv sein. Die Leute mögen auch die Tatsache, dass die Produkte direkt an ihre Tür geliefert werden. "

Was macht diese Online-Tierhandlungen erfolgreich?

Diese Leute waren sich einig, dass Qualität der Schlüssel zum Produkt und zum Kundenservice ist.

"Drs. Foster & Smith hat von Anfang an eine 100-prozentige Zufriedenheitsgarantie, was unser Markenzeichen ist ", sagte Magee.

"Wir haben einen internen Kundendienst; Wir lagern das nicht an ein großes Call-Center aus ", verrät Stamper. "Wir machen auch unsere eigene Lagerhaltung, daher ist der Turnaround, um unsere Aufträge an Kunden zu bekommen, schnell. "

Ein weiterer wichtiger Aspekt für diese beiden Online-Shops ist, dass sie über einfach zu bedienende Plattformen verfügen.

Über Online Pet Stores Marketing

Stamper sagte, ihre Firma verlasse sich auf traditionelle, Commons Sinn Marketing (mit einigen modernen, High-Tech Twists) über:

Social Media Marketing

  • Teilnahme an Haustier-Messen
  • Zurück an die Gemeinschaft.
  • "Wir arbeiten auch mit Tierrettungsagenturen zusammen, um Adoptionsveranstaltungen zu veranstalten", sagte sie.

Weitere Vorteile für Online-Tierhandlungen

Abgesehen von den offensichtlichen Vorteilen für Kunden, die bei 2 a einkaufen können. m. In ihrer Freizeit gibt es eine Reihe von Vorteilen für den Einzelhändler:

Im Gegensatz zu stationären Betrieben erfordert dies keine physische Filiale

  • Sie benötigen dafür nicht viele Mitarbeiter. nicht starten
  • Sie können Kunden im ganzen Land oder sogar auf der Welt erreichen
  • Außerdem haben Sie die Möglichkeit, viele Informationen auf Ihrer Handelsplattform bereitzustellen, um die Kunden über Tools wie das Einrichten eines Blogs auf Ihrem Unternehmenswebsite, die es Kunden ermöglicht, sich für Ihren Newsletter von der Website anzumelden, das Angebot von Online-Coupons und andere praktische Annehmlichkeiten.

Wie Sie sehen können, sind Online-Tiergeschäfte die effektivsten Wege, um Verbraucher zu erreichen. Weitere Informationen finden Sie in meinem Artikel über die spezifischen technischen und anderen Tools, die Sie benötigen: "Tipps und Tools für Online-Tierhandlungen."