Avian Tierarzt - Tierkarriere Profil

Avian Tierarzt - Tierkarriere Profil

Tierärzte sind Kleintierärzte, die sich auf die tierärztliche Versorgung von Vögeln spezialisiert haben. Tierärzte sind Tierärzte, die qualifiziert sind, Krankheiten oder Verletzungen zu diagnostizieren und zu behandeln, die bei vielen Vogelarten vorkommen.

Aufgaben

Die typische Routine für einen Vogel-Tierarzt umfasst die Durchführung von Basisuntersuchungen, die Diagnose von Krankheiten, die Entnahme von Blut, die Verschreibung von Medikamenten, die Erstellung von Ernährungsempfehlungen, das Einstellen von Frakturen, das Durchführen von Operationen und das Abschließen von Nachsorgeuntersuchungen. ..

Tierärzte, die in der Geflügelproduktion tätig sind, können an Herdengesundheitsmanagementverfahren, Impfprogrammen, Inspektionen, Fleisch- oder Eiprozessen und anderen damit zusammenhängenden Aufgaben in Tierhaltungsbetrieben oder in staatlichen Verarbeitungsbetrieben beteiligt sein.

Es ist üblich, dass Tierärzte für Vögel eine Fünf- bis Sechs-Tage-Woche mit zusätzlichen "Bereitschafts" -Notstunden immer eine Möglichkeit haben. Tierärzte, die in der Geflügelproduktion tätig sind, können im Freien bei unterschiedlichen Temperaturen und Wetterbedingungen arbeiten. Begleitvogeltierärzte arbeiten normalerweise in einem Büroumfeld.

Karrieremöglichkeiten

Die meisten Vogeltierärzte konzentrieren sich entweder auf die Begleitvogelpraxis (d. H. Papageien und Singvögel) oder auf die Geflügelproduktion (Hühner, Truthähne usw.). Es ist auch möglich, sich auf die Pflege und Behandlung von Raubvögeln oder anderen einheimischen Arten als Vogel-Tierarzt zu konzentrieren. Andere Tierärzte betreiben eine gemischte Praxis, die Dienstleistungen für Ziervögel anbietet und gleichzeitig kleine oder exotische Tiere betreut.

Laut Statistik der American Veterinary Medical Association (AVMA) arbeiten mehr als 75% der Tierärzte in der Privatpraxis. Wenn sie sich nicht für eine private Praxis entscheiden, können Tierärzte auch in pharmazeutischen Vertriebs-, Bildungs-, Forschungs- und Regierungsfunktionen eine Anstellung finden.

Aus- und Weiterbildung

Alle Vogel-Tierärzte müssen einen Abschluss als Doktor der Veterinärmedizin (DVM) absolvieren, der nach einem umfassenden Studium sowohl bei kleinen als auch bei großen Tierarten erreicht wird.

Es gibt 28 Tierärzte in den Vereinigten Staaten, die einen DVM-Abschluss anbieten.

Nach dem Abschluss müssen neue Tierärzte erfolgreich die nordamerikanische Veterinär-Zulassungsprüfung (NAVLE) abschließen, um in den USA als Arzt zugelassen zu werden. Etwa 2.500 Tierärzte sind qualifiziert, jedes Jahr nach Abschluss ihrer Ausbildung und Bestehen der NAVLE-Prüfung in den US-Veterinärbereich einzutreten. In der letzten AVMA-Beschäftigungsstudie (Ende 2010) waren es 95.430 praktizierende US-Tierärzte.

Berufsverbände

Die Association of Avian Veterinaryians (AAV) ist eine der größten Berufsorganisationen mit Schwerpunkt auf Vogelmedizin und veröffentlicht das bekannte Journal of Avian Medicine and Surgery.Die AAV veranstaltet jedes Jahr eine gut besuchte nationale Konferenz für ihre Mitgliedstierärzte. Es gibt auch eine internationale Abteilung der AAV bekannt als das Europäische Komitee der Association of Avian Veterinarians (AAV) mit Mitgliedern aus Europa, Dubai und Nordafrika.

Es gibt auch eine Reihe von Vogel-Veterinärgesellschaften, die mit einem staatlichen oder regionalen Schwerpunkt arbeiten. Diese Gruppen können für Netzwerkprofis wertvolle Netzwerkverbindungen bieten und können Mitgliedern auch Veröffentlichungen oder Konferenzveranstaltungen anbieten.

Gehalt

Der Medianlohn für Tierärzte betrug nach Angaben des Bureau of Labor Statistics im Mai 2010 82.040 €. Die Einnahmen im Jahr 2010 schwankten zwischen weniger als 49.910 $ und mehr als 145.302 $.

Die AVMA 2010 Gehaltsumfrage zeigte an, dass neue Absolventen, die sich auf die Begleittierpraxis spezialisieren, ungefähr $ 70.000 im ersten Beschäftigungsjahr verdienen könnten. Erfahrene Tierärzte in Begleittier-Exklusivpraxis verdienten ein mittleres Gehalt von $ 97, 000.

Tierärzte, die in einem bestimmten Spezialgebiet (Augenheilkunde, Onkologie, Chirurgie, usw.) Board zertifiziert sind, verfügen aufgrund ihrer Erfahrung und Ausbildung über deutlich höhere Gehälter. .. Im Jahr 2011 gaben die AVMA-Daten an, dass es im diplomierten Fachgebiet der Vogelmedizin 140 zertifizierte Boardmitglieder gab, und weitere 275 zertifizierte Diplomaten im Spezialgebiet der Geflügelmedizin.

Job Outlook

Laut Daten des Bureau of Labor Statistics (BLS) wird der Beruf des Tierarztes deutlich stärker wachsen als der Durchschnitt aller Berufe - fast 36% im Zeitraum von 2010 bis 2020. Die kontrollierte Anzahl von Studenten, die an Veterinärprogrammen teilnehmen und diese abschließen, wird zu einer anhaltenden Nachfrage nach neuen Praktikern führen.

Es gibt mehr als 16. 2 Million Vögel, die zZ als Haustiere gehalten werden (in 5. 7 Million Vereinigten Staaten Haushalten), entsprechend einer 2012 amerikanischen Haustier-Produkt-Verbindung Übersicht. Da die Beliebtheit von Ziervögeln in den letzten Jahren deutlich zugenommen hat, sollte die Nachfrage nach Vogelärztlichen Diensten in absehbarer Zeit weiter steigen. Die anhaltende Stärke der Geflügelfleisch- und Eierproduktionsindustrie sollte auch zu zusätzlichen Beschäftigungsmöglichkeiten für Geflügelpraktiker führen.