Vorteile des Werdens eines Tierarzt Tech Specialist

Nutzen des Werdens eines Tierarzt Tech Specialist
Artikel Inhalt:
Die Karriere der Veterinärtechniker ist eine der am schnellsten wachsenden Nischenkarrieren in der Tierindustrie. Die Gehaltsumfrage von Bureau of Labor Statistics (BLS) schätzt, dass der Beruf von 2012 bis 2022 mit einer erstaunlichen Rate von 30 Prozent expandieren wird. Dies ist viel schneller als der Durchschnitt für alle Karrieren und wird auf etwa 25.

Die Karriere der Veterinärtechniker ist eine der am schnellsten wachsenden Nischenkarrieren in der Tierindustrie. Die Gehaltsumfrage von Bureau of Labor Statistics (BLS) schätzt, dass der Beruf von 2012 bis 2022 mit einer erstaunlichen Rate von 30 Prozent expandieren wird. Dies ist viel schneller als der Durchschnitt für alle Karrieren und wird auf etwa 25.000 neue Tierarzt-Tech-Positionen übertragen .. Die Nachfrage nach qualifizierten Veterinärmedizinern ist sehr groß und macht dies zu einer ausgezeichneten Berufswahl.

Veterinär-Techniker, die ihre Karriere auf die nächste Stufe bringen möchten, können eine Spezialzertifizierung in einem von 11 Bereichen anstreben: klinische Pathologie, klinische Praxis, Notfall- und Intensivmedizin, Pferde, Innere Medizin, Verhalten, Chirurgie, Anästhesiologie, Zahnmedizin, Ernährung und Zoologie. Der Zertifizierungsprozess für die meisten Tierarztspezialitäten erfordert einen Abschluss, drei bis fünf Jahre Berufserfahrung, Skill-Logs und Fallstudien, die Teilnahme an Weiterbildungsveranstaltungen, Empfehlungsschreiben und das Bestehen einer umfassenden Prüfung.

Welchen Nutzen genießt ein Veterinär-Tech-Spezialist und was macht seine zusätzliche Investition in Zeit und Mühe sinnvoll? Hier sind die wichtigsten Vorteile der Zertifizierung in einer Tierarzt-Spezialität.

Höheres Einkommen

Eine Studie von 2014 Frontline ergab, dass qualifizierte Tierärzte durchschnittlich 17 $ verdienten. 02 pro Stunde, während diejenigen mit einem Spezialzertifikat einen Durchschnitt von $ 21 verdient haben. 34 pro Stunde.

Hiring Manager bieten tendenziell Top-Dollar für Tierärzte an, die eine Spezialzertifizierung besitzen, da sie die Ausbildung und Erfahrung haben, um diesen erhöhten Stundensatz zu rechtfertigen. Während spezifische Gehälter von einer Spezialität zur nächsten variieren können, ist es wahr, dass Techniker mit Spezialzertifizierung tendenziell insgesamt mehr verdienen.

Mehr Expertise und Wissen

Ein Tierarztspezialist erhält mehr vertiefte Kenntnisse und steigert seine Fertigkeiten auf ein viel höheres Niveau als die der allgemeinen Veterinär-Tech-Population. Dieses Wissen und diese Erfahrung geben einem Tierarzt die Fähigkeit, auf einem Niveau zu arbeiten, das einem Krankenschwester in der Humanmedizin ähnelt und auf höchstem Niveau arbeitet, ohne einen Doktortitel zu besitzen. Dieser erhöhte Wissensstand kann die Arbeitszufriedenheit steigern und macht es wahrscheinlicher, dass der Techniker bei ungewöhnlichen oder schwierigen Fällen zur Hilfe kommt.

Mehr Berufschancen

Es gibt relativ wenige Tierarztspezialisten, daher ist die Nachfrage nach einem qualifizierten Spezialisten recht solide. Für Arbeitgeber sind Spezialisten für Tierärzte äußerst attraktive Kandidaten, da sie sich ernsthaft für ihren Beruf eingesetzt haben und ein starkes Interesse daran haben, ihre Ausbildung fortzusetzen. Spezialisten können auch außerhalb des Klinikumfelds mehr Möglichkeiten haben, da sie leichter in der Lage sind, Rollen in der Forschung oder im Veterinärwesen zu übernehmen.

Steigerung der Produktivität des Tierarztes

Tierärzte können die Gesamtproduktivität des Veterinäramts erheblich beeinflussen. Ihr hohes Fachwissen kann die Produktivität des Tierarztes erheblich steigern, indem der Tierarzt von vielen der kleineren Details und Verfahren befreit wird, die ein spezialisierter zertifizierter Techniker selbstständig bewältigen kann.

Dies ermöglicht es dem Tierarzt, mehr Patienten zu sehen und mehr Einnahmen zu erzielen, was die Erhöhung der Stundensätze rechtfertigt, die ein Spezialist oft verdient.

Fähigkeit, Klienten auszubilden

Vet-Tech-Spezialisten können eine erstklassige Klientenausbildung anbieten und sicherstellen, dass die Besitzer wissen, wie sie ihre Haustiere nach einer Untersuchung oder einem Eingriff richtig pflegen müssen. Ein spezialisierter Tierarzt kann Prozeduren im Detail erklären und Kundenfragen beantworten. Ein Techniker hat normalerweise mehr Zeit, sich dieser Aufgabe zu widmen, als ein fleißiger Tierarzt, der versucht, Dutzende von chirurgischen Eingriffen durchzuführen. Die persönliche Aufmerksamkeit des Technikers kann die Wahrnehmung des Kundenservices durch den Kunden in der Klinik verbessern, was einen wertvollen Teil der Aufgaben des Technikers darstellt.