Kannst du Fische sicher wieder einfrieren?


THE LEGEND OF ZELDA BREATH OF THE WILD Part 157: Spezielle Lösung für Krog-Rätsel in Angelstedt (Jun 2019).



Kann man Fische sicher wieder einfrieren?

Frage: Kann man Fische wieder einfrieren?

Wenn Sie einen Fisch haben, den Sie aufgetaut, aber nie zum Kochen gebracht haben, oder ein paar Essensreste nach einer großen Mahlzeit oder einem Get-Together, ist es sicher, sie später wieder zu genießen? Sie wollen kein Essen verschwenden, aber Sie wollen auch keine Fehlbedienungen machen, wenn es um Meeresfrüchte geht. Also, ist wieder einfrieren Fisch in Ordnung?

Antwort:

Ja, gekochter oder ungekochter Fisch, der im Kühlschrank aufgetaut wurde, kann sicher wieder eingefroren werden.

Um die Frische zu bewahren, frieren Sie Ihre Fische innerhalb weniger Tage nach dem Auftauen wieder ein. Und auf jeden Fall nicht wiedergefrieren, was mehr als zwei Stunden, eine Stunde, wenn die Temperaturen über 90 Grad sind, ausgelassen wurde. Sie werden wahrscheinlich keine Probleme mit dieser Regel haben, wenn Sie das Abendessen heute Abend wieder einfrieren wollen, aber wenn Sie Fisch auf einer Party servieren, sollten Sie die Reste nur wieder einfrieren, wenn Sie sicher sind, dass Sie diese Fristen einhalten. Natürlich sollten Sie den übrig gebliebenen Fisch überhaupt nicht essen, wenn Sie denken, dass Sie diese Zeitgrenzen überschritten haben. Während Fisch teuer ist, und es kann schmerzhaft sein, es wegzuwerfen, möchten Sie definitiv nicht sich (oder jemand anderes in Ihrem Haushalt) für Lebensmittelvergiftung riskieren. Immer Fehler auf der Seite der Vorsicht, wenn es um Lebensmittel geht. Das USDA hat diese Richtlinien aus einem bestimmten Grund entwickelt.

Verpacken von Fisch zum Einfrieren

Achten Sie darauf, wie Sie Ihren Fisch für den Gefrierschrank verpacken, und Sie werden mit der Qualität viel zufriedener sein, wenn Sie ihn später herausziehen.

Luft ist Feind Nummer eins von Tiefkühlkost. Das ist es, was die Dinge dazu bringt, Gefrierbrand zu entwickeln. Also, wickeln Sie Ihren Fisch in Gefrierfach oder einen Gefrierbeutel. Die dicke Schicht hilft dabei, die Luft draußen zu halten. Wenn Sie einen Gefrierbeutel verwenden und die überschüssige Luft aus dem Beutel herausdrücken, bevor Sie den Deckel versiegeln, kann dies auch einen großen Beitrag zur Verhinderung von Gefrierbrand leisten.

Hier finden Sie einige bedruckbare Gefrieretiketten, mit denen Sie Ihre Fische beschriften können.

Wie man aufgetauten Fisch auftauen und verwenden kann

Das Einfrieren von Lebensmitteln bewahrt sie in ihrem gegenwärtigen Zustand, aber sie dreht die Uhr nicht zurück. Also, wenn Ihr Fisch für ein paar Tage im Kühlschrank saß, bevor Sie sich entschieden, es wieder einzufrieren, müssen Sie versuchen, es so bald wie möglich nach Wiederauftauen zu verwenden. Haben Sie einen Plan für Ihren Fisch, bevor Sie ihn aus dem Gefrierschrank herausziehen, so dass Sie bereit sind, ihn zu verwenden, sobald er aufgetaut ist.

Hinweis: Wiedergefrorene Fische können etwas trockener sein als gewöhnlich. Dies ist auf den zweiten Auftauzyklus zurückzuführen.

Weitere Informationen über das erneute Einfrieren von Lebensmitteln finden Sie auf der USDA-Website:

USDA: Sichere Lebensmittelbehandlung

Es ist zwar in Ordnung, Fische einzufrieren und wieder einzufrieren, aber es gibt einige Lebensmittel, die Sie nicht einfrieren sollten.