Vergleich freier Cloud-Speicherdienste

Vergleich freier Cloud-Speicherdienste
Artikel Inhalt:
Ich habe eine große Liste kostenloser Cloud-Speicherdienste, mit denen Sie Ihre Dateien online speichern können. Unter meinen Top-Fünf-Favoriten können Sie über 130 GB ohne einen Cent zu verdienen! Aber mit diesen Optionen, woher wissen Sie, welche zu wählen? Wenn Sie Probleme damit haben, zu entscheiden, welche der besseren Sie verwenden sollten, werfen Sie einen Blick auf diese Vergleichstabelle mit den Funktionen der fünf besten Speicherseiten für kostenlose Dateien.

Ich habe eine große Liste kostenloser Cloud-Speicherdienste, mit denen Sie Ihre Dateien online speichern können. Unter meinen Top-Fünf-Favoriten können Sie über 130 GB ohne einen Cent zu verdienen! Aber mit diesen Optionen, woher wissen Sie, welche zu wählen?

Wenn Sie Probleme damit haben, zu entscheiden, welche der besseren Sie verwenden sollten, werfen Sie einen Blick auf diese Vergleichstabelle mit den Funktionen der fünf besten Speicherseiten für kostenlose Dateien.

Neben anderen Funktionen können Sie nicht nur sehen, wie viel Speicherplatz jeder Dienst bietet, sondern auch, wenn Sie Dateien und Ordner freigeben, mehrere Dateien gleichzeitig herunterladen und anderen Benutzern das Hochladen ermöglichen. in Ihr eigenes Konto, und wenn es Desktop- und mobile Anwendungen gibt, müssen Sie Ihre Website nicht zum Hochladen Ihrer Dateien verwenden.

Hinweis: Um mehr über diese Dienste zu erfahren, klicken Sie auf den Namen oben in der Tabelle, um meine Rezension zu lesen. Lesen Sie auch das Kleingedruckte unter der Tabelle, um zu erfahren, worüber ich mit dieser speziellen Funktion spreche.

MEGA Dropbox Box MediaFire pCloud
Dateiablage 50 GB 2 GB 10 GB 10-50 GB 10-20 GB
Bandbreitenbeschränkung [1] 10 GB [2] 20 GB Unbegrenzt Unbegrenzt Unbegrenzt
Öffentlich Dateifreigabe
Freigabe von Öffentlichen Ordnern • > Erweiterte Freigabeoptionen
Streams Mediendateien
[3] Massen-Downloads
Öffentliche Uploads
[4] Bulk-Datei-Uploads
Ordner-Uploads
URL-Uploads
Dateien von anderen Websites hochladen
[5] Hochladen der Bandbreite
[6] Desktop-Programm
• > Mobile Anwendung
Automatische mobile Uploads
[1] Was ich unter Bandbreitenbeschränkung verstehe, ist, dass nur so viele Daten von dem Konto heruntergeladen werden können, das diesem Dienst zugeordnet ist. Es ist in der Regel pro Tag oder pro Monat begrenzt. Wenn Ihr Dienst also eine unbegrenzte Bandbreitenobergrenze hat, spielt es keine Rolle, ob jemand ein 1-GB-Video immer und immer wieder von Ihrem Konto herunterlädt, weil es keine Obergrenze dafür gibt, wie viele Daten heruntergeladen werden können. Aber am anderen Ende, wenn es eine 10 GB Beschränkung gibt, dann können nur 10 GB Daten heruntergeladen werden, wonach das Konto die Fähigkeit zum Herunterladen weiterer Daten aufhört, bis die Beschränkung aufgehoben wird (was wiederum normalerweise nach 24 Stunden der Fall ist). oder 1 Monat - Sie müssten bei jedem Dienst nachsehen, wie sie ihre Bandbreite begrenzen).
[2] Die Beschränkung der Downloadbandbreite von MEGA gilt nur für 30 Minuten. Dies bedeutet, dass das Limit von 10 GB "aufgeladen" wird, um jede halbe Stunde mehr hinzuzufügen. Mit anderen Worten, innerhalb von 30 Minuten können nur 10 GB Daten von einem MEGA-Konto heruntergeladen werden.

[3] Box streamt Mediendateien von der mobilen App, nicht jedoch von der Desktop-Website.

[4] Mithilfe von öffentlichen Uploads können Sie benutzerdefinierte Ordner erstellen, die es Nicht-Benutzern ermöglichen, Dateien an Ihr Konto zu senden. Dies bedeutet, dass sie kein Konto bei diesem Online-Speicherdienst benötigen, um Dateien direkt in Ihr Konto zu senden. Es ist nützlich, wenn Leute Ihnen Dateien senden, die zu groß sind, um sie per E-Mail versenden zu können. Dropbox und Box unterstützen beide diese Funktion, erfordern jedoch, dass die anderen Empfänger auch Benutzer sind.

[5] Sie können Dateien von Ihrem Picasa-, Instagram-, Facebook-, Dropbox- und OneDrive-Konto direkt in Ihr pCloud-Konto importieren.

[6] Um Ihre Upload-Bandbreite steuern zu können, müssen Sie festlegen können, wie viel der Geschwindigkeit Ihres Netzwerks dem Hochladen von Dateien in Ihr Konto gewidmet ist. Diese Funktion wird verwendet, damit das Hochladen nicht die gesamte Netzwerkbandbreite verbraucht und die anderen Geräte im selben Netzwerk verlangsamt.