Komprimieren Sie Ihre Jobsuche-Timeline

Komprimieren Ihre Jobsuche-Timeline

Studien zeigen deutlich, dass ein kritischer Faktor in Leben und Geschäft die Widerstandsfähigkeit gegenüber Widrigkeiten ist. Die Frage, die viele der Arbeitslosen oder diejenigen, die mit ihrer gegenwärtigen Beschäftigung unzufrieden sind, stellt, ist, ob meine Resilienz lange genug reicht, um meinen neuen Job zu finden und zu beginnen. Berichte in den Medien zeigen bereits, dass viele Personen in der Jobsuche aufgehört haben, nach einem neuen Job zu suchen.

Wie viele Ablehnungen, nicht zurückgemeldete Anrufe, unbeantwortete Bewerbungen oder nur alltägliche schlechte Nachrichten über den Markt haben Ihr Vertrauen und Ihre Widerstandsfähigkeit in Frage gestellt?

Die Belohnung für deine Beharrlichkeit kann sich erst dann auszahlen, wenn die Zeit reif ist.

Möglicherweise können Sie Ihre Zeitachse für die Jobsuche jedoch auf einfache, aber bewährte Weise komprimieren, die Sie möglicherweise vergessen oder aufgegeben haben. Lassen Sie uns einige erfolgreiche Wege zur Sicherung dieses nächsten Vorstellungsgesprächs besprechen und proaktiv Schritte unternehmen, um Ihren Arbeitslosigkeitszyklus zu reduzieren.

Direkt mit dem Entscheider über einen Job kommunizieren

Ich habe einen Freund (nennen wir ihn Bob), der sich unverfroren rühmte, dass er von jedem Kunden auf der Welt Geschäfte abwickeln könnte. Lass mich beschreiben, wie er zum Entscheider gekommen ist.

Dieses Beispiel behandelt einen der größten Einzelhändler der Welt. Durch seine Sorgfalt bei seiner Arbeitssuche entdeckte Bob, dass seine Zielgesellschaft eine lange Tradition von Vorstandssitzungen am Samstagmorgen hatte. Er nahm an, dass am Samstag der "Gatekeeper" nicht arbeiten würde und der Zielverantwortliche vor dem geplanten Treffen eintraf, um sich fertig zu machen.

Ich muss zugeben, dass er trotz des perfekten Timings mit etwas Glück gesegnet war, als dieser Kontakt ihm die Zeit gab, sich für einen Job zu melden.

Daraufhin wurde ein Treffen vereinbart, und innerhalb von 30 Tagen wurde ein sehr großer Vertrag unterzeichnet.

Sie denken vielleicht, dass es sich um dummes Glück handelte, und die Sterne waren genau richtig ausgerichtet, um diese Ergebnisse zu erzielen. Ich glaube, das ist eher ein Fall von Resilienz und Ausdauer, der letztlich belohnt wird. Denken Sie daran, dass das strategische Design und die Ausführung herausragend sind und nicht der taktische Ansatz. Du musst kreativ und fleißig sein.

Änderungen in der Schlüsselverwaltung können in Ihrem Sinne funktionieren

Am Ende seines dritten Jahres, in dem er versuchte, das Geschäft eines potenziellen Kunden zu sichern, las Bob im Wall Street Journal, dass das Unternehmen einen neuen Präsidenten einbringe. Basierend auf der WSJ-Geschichte und seinen eigenen Kenntnissen des Unternehmens wusste er, dass dieser Präsident einen anderen Managementstil hatte als alle Vorgänger dieses Unternehmens. Dieser Präsident hatte einen guten Ruf für Veränderung und hatte auch eine Geschichte, Firmen zu übernehmen und sie auf den Erwerb vorzubereiten.

Basierend auf Bobs harten Daten sowie seinen Spekulationen, dass das Unternehmen zum Verkauf auf den Markt gehen könnte, schrieb er einen kurzen, aber direkten Brief an den neuen Präsidenten. Er erklärte im Voraus, wie er versucht hat, Geschäfte mit dieser Firma zu machen.

Er erläuterte den Service seines Unternehmens und seine Geschichte der Wertschöpfung für Kunden.

Schließlich bat er um eine Gelegenheit, sich zu treffen und zu beschreiben, was sein Unternehmen besser geeignet machte, der neue Präsident der Wahl zu sein.

Bob wurde eingeladen, den Vorschlag seines Unternehmens vorzustellen. Am Ende der Präsentation und nach dreieinhalb Jahren des Versuchs erteilte der Präsident Bob den Auftrag und bat bis Ende der Woche um seine Einverständniserklärung. Dies war eindeutig ein Fall von Vorbereitung, Ausdauer und Timing.

Kennen Sie, wenn Ihre früheren Chefs zu neuen Unternehmen wechseln

Bleiben Sie wachsam bei wichtigen Personalveränderungen in Organisationen, in denen Sie derzeit oder früher eine positive Arbeit oder Geschäftsbeziehung hatten. Vor vielen Jahren sagte einer meiner Mentoren: "Der Weg nach oben ist weder mit Rosen noch Dornen gepflastert, sondern mit Menschen."

Eine Ihrer wichtigsten Ressourcen für die Entdeckung Ihres nächsten Arbeitsplatzes sind die Menschen, mit denen Sie in Kontakt gekommen sind. während Ihres Berufslebens.

Seien Sie sich bewusst, wann sie einen Arbeitsplatz oder eine Firma wechseln. Follow-up für persönliche und professionelle Arbeitssuche und Beziehungsmöglichkeiten.

Jede persönliche Begegnung kann zu Ihrem nächsten Job führen.

Der Quintessenz-Verkaufsprofi, der in jeder wachen Stunde "auf" ist. Verpassen Sie nicht, auch die routinemäßigsten oder zufälligen Begegnungen zu nutzen, um Ihre Jobsuche zu fördern. Ich schlage Gespräche mit Zielen der Gelegenheit vor, wo Sie eine kurze Interaktion initiieren, könnte zu einem Follow-up-Gespräch über einen Job oder eine Geschäftschance führen.

Dieser Ansatz erfordert, dass Sie sich selbst sind und dass Sie höflich und zugänglich sind.Während dieser kurzen Gespräche können Sie viel über die das Unternehmen, die Position und das Geschäft von erson.

Es ist nicht so schwer und die geschäftliche Diskussion kann sich enorm auszahlen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Kontakte während der Jobsuche zu maximieren. Wenn Sie sich entscheiden, nicht mit jemandem zu sprechen, verringern Sie Ihre Chancen, die Zeitachse Ihrer Jobsuche zu komprimieren.

Seien Sie nicht selbstgefällig bei der Suche nach Ihrem nächsten Job

Als Executive Recruiter weiß ich, dass sich die Zeitpläne der Arbeitgeber manchmal in Monate erstrecken und dass Sie Ihren Prozess möglicherweise nicht beschleunigen können. Selbst wenn eine Position "sofort" verfügbar ist, kann der Interviewprozess, die Referenzprüfungen und die Absicherung eines Arbeitsvertrags Monate dauern.

Sorgen Sie jedoch nicht dafür, dass Sie Probleme mit der Zeit haben, die Sie in die Job- oder Geschäftsgelegenheitssuche investiert haben, da Sie Ihre Jobsuche nur langsam starten. Meine Beobachtungen zeigen, dass Zeit kein Verbündeter bei Ihrer Arbeitssuche ist.

Typischerweise gibt es bei den Kandidaten, die ich sehe, eine zeitliche Beziehung, die zeigt, dass je länger Sie arbeitslos sind, desto schwieriger ist es, von den Arbeitgebern berücksichtigt zu werden.Auf dem heutigen Markt ist es klar, dass mehr Arbeitssuchende um eine abnehmende Anzahl von Positionen konkurrieren, und Arbeitgeber sind nicht diejenigen, die Sie finden müssen.

Sie müssen sie in Ihrer Stellensuche für Ihren nächsten Job finden. Denken Sie bei der Jobsuche an das Timing und tun Sie alles, um die Zeitachse für die Jobsuche zu komprimieren.

----------------------------------------------- ----------------

* Cleve Rowley ist der Präsident von Cleve Rowley and Associates, der sich darauf spezialisiert hat, Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Leistung durch eine bessere Auswahl und Auswahl potenzieller Kandidaten für Schlüsselpositionen zu verbessern. Herr Rowley war über sieben Jahre Senior Partner einer renommierten Boutique-Agentur für Executive Search in Atlanta. Herr Rowley verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in den Bereichen Executive Management, Training, Personalmanagement und International Operations.