Craigslist Writer / Research Assistant Betrug


Speech Jammer Prank Call Challenge (Jun 2019).



Craigslist Writer / Research Assistant Scams

Craigslist ist berüchtigt für Jobbetrug. Es gibt viele verschiedene Arten von beschäftigungsbezogenen Betrügereien auf Craigslist einschließlich Jobs, die nicht existieren, die nach vertraulichen persönlichen Informationen fragen, oder die Sie bitten, Geld zu verdrahten oder für eine Hintergrund- oder Kreditprüfung zu bezahlen.

Writer und Research Assistant Scams

Ein weiterer Craigslist-Betrug besteht darin, um das Schreiben zu bitten, ohne die Absicht zu haben, zu mieten oder zu bezahlen. Dieser Betrug geht nicht nach Ihrem Geld.

Vielmehr ist es darauf ausgelegt, die für die Veröffentlichung zur Verfügung stehende Schrift zu sammeln, ohne an den Forscher oder Schriftsteller bezahlt zu werden.

Diese Jobs sind als freiberufliche Autoren- oder Forschungsassistent-Jobs aufgeführt. Der Antragsteller wird gebeten, schriftliche Proben zur Überprüfung einzureichen. Nachdem der erste Satz von Stichproben angenommen wurde, wird der Kandidat gebeten, längere (600 Wörter oder mehr) Dokumente als Teil des Bewerbungsprozesses zu einem ganz bestimmten Thema einzureichen. Die Person ist nicht eingestellt, und der Betrüger hat jetzt Inhalt zu veröffentlichen.

In einer Variation dieses Betrugs wird der Autor angestellt, schreibt oder rezensiert das Poster, wird aber nie bezahlt. Leser haben Betrug Warnungen gepostet:

Ich bin ein Schriftsteller. Ich habe etwas von mlucusco @ gmail bekommen. com. Er willigte ein, mich über Paypal zu bezahlen. Ich habe fast 50 000 Wörter für sein Projekt geschrieben. Als ich um Zahlung bitte, hat er angefangen, mich zu belästigen, und er hat sehr unhöfliche Sprache verwendet.

Er schuldet mir und meinem Team mehr als 1000 Dollar. Er nennt sich James und sagt, dass er aus den USA stammt. Er hat eigentlich keine Kunden und hat einen eigenen Blog. Er hat behauptet, dass er aus verschiedenen Ländern auf vielen freiberuflichen Websites stammt. Schriftsteller, bitte hüte dich vor ihm.

Nach meiner ersten kurzen Stichprobe wollte er eine "Stichprobe" mit 600 Wörtern, um zu sehen, ob ich "geeignet" war, aber dies war zu einem bestimmten Thema mit sehr spezifischen Kriterien.

Nach dem Einreichen einiger Schreibproben wurde mir der Job "angeboten" und sofort ein Projekt zugewiesen. Nachdem 3 Wochen vergangen waren, wurde mir gesagt "Zahlung wurde gesendet". Ich wartete dummerweise auf Zahlung, um anzukommen. Ich kontaktierte sie erneut, per E-Mail, und wurde kontaktiert von "Alex Flores", der mir sagte, dass die Zahlung sofort gesendet werden würde. Trotz allem, was mir gesagt wurde, habe ich keine einzige Zahlung erhalten.

Ich habe in den letzten 4 Monaten Produktbewertungen für sie gemacht. Die haben Hunderte von Aufgaben zur Verfügung für Schriftsteller zu tun, so dass viele von uns die Gelegenheit ergreifen, um von ihnen zu profitieren so viel wie wir können. Ich habe fast 150 Bewertungen, die ich letzten Monat gemacht habe, die noch ausstehen und was sie jetzt tun, ist, sie nacheinander zu akzeptieren, ohne mich zu bezahlen!

Scam-Warnzeichen

Eines der Anzeichen dafür, dass dies ein Betrug ist, besteht darin, dass keine Unternehmens- oder persönlichen Informationen bereitgestellt werden, auch nicht nach E-Mail-Korrespondenz, einem Telefonanruf oder einem Skype-Gespräch.Das macht es sehr schwierig zu bestimmen, ob dies eine legitime Gelegenheit oder ein Betrug ist.

Wenn ein Arbeitgeber Ihnen keinen geschäftlichen oder individuellen Namen, vollständige Kontaktinformationen (Adresse, Telefon, Website) gibt, damit Sie sicher sein können, dass die Liste legitim ist, müssen Sie vorsichtig sein. Ein weiteres Warnzeichen ist, dass der Antragsteller nach dem Senden der ersten Probe um weitere, längere Dokumente gebeten wird.

Wie man diese Betrügereien vermeidet

  • Seien Sie besorgt, wenn die Kontaktperson keine firmeninternen oder persönlichen Kontaktinformationen preisgibt
  • Seien Sie misstrauisch gegenüber unprofessionell erscheinenden E-Mails
  • Prüfen Sie die Informationen im Beitrag
  • Wo wird die Schrift veröffentlicht
  • Fragen Sie nach Referenzen (andere Autoren und Forscher, die für das Poster gearbeitet haben)
  • Schreiben Sie keine Originalschriftmuster
  • Beziehen Sie die Zahlungsbedingungen im Voraus und legen Sie einen kurzen cycle payment schedule
  • Achten Sie auf Zahlungen, die verdrahtet sind (es kann ein Betrugsbetrug sein)

Weitere Informationen zu Job Scams

Wie Sie Betrug vermeiden können
Wie Sie feststellen können, ob ein Job ein Betrug, typische Beschäftigung Betrügereien, arbeiten zu Hause Betrügereien, und wie man Betrug zu vermeiden.

Wie man einen Betrug meldet
Wurden Sie betrogen oder fast betrogen? Hier erfahren Sie, wie Sie einen Betrug melden, einschließlich wo und wie Sie einen Betrug melden.

Scam-Warnzeichen
Was ist ein Betrug und was nicht? Es kann wirklich schwierig sein, zwischen Betrügereien und legitimen Stellenangeboten zu unterscheiden, besonders wenn es darum geht, zu Hause zu arbeiten. Hier sind Betrug Warnungen zu sehen und wie man einen Betrug zu erkennen.

Lesen Sie weiter: Craiglist Job und Beschäftigung Scams