Finanzielle Vorteile der Ehe Jeder Investor muss wissen,

Finanzielle Vorteile der Ehe für Investoren
Artikel Inhalt:
Nachdem der Oberste Gerichtshof im Fall Obergefell gegen Hodges eine durchschlagende Stellungnahme zugunsten der Gleichheit der Ehe abgegeben hat, ist die Freiheit der Ehe jetzt das Gesetz des Landes in allen 50 Staaten für Millionen mehr Amerikaner. .. Dies scheint eine perfekte Gelegenheit zu sein, um einige der finanziellen Vorteile der Ehe für alle verheirateten Paare, schwule oder heterosexuelle, die vielleicht nicht einige der Vergünstigungen, die zusammen mit den Eheringen und Gelübde kom

Nachdem der Oberste Gerichtshof im Fall Obergefell gegen Hodges eine durchschlagende Stellungnahme zugunsten der Gleichheit der Ehe abgegeben hat, ist die Freiheit der Ehe jetzt das Gesetz des Landes in allen 50 Staaten für Millionen mehr Amerikaner. .. Dies scheint eine perfekte Gelegenheit zu sein, um einige der finanziellen Vorteile der Ehe für alle verheirateten Paare, schwule oder heterosexuelle, die vielleicht nicht einige der Vergünstigungen, die zusammen mit den Eheringen und Gelübde kommen erkennen können; Vorteile, die einen tiefgreifenden Einfluss auf Ihr Nettovermögen, die Größe Ihres Anlageportfolios und darauf haben, ob Sie finanzielle Unabhängigkeit erreichen oder nicht.

Die Liste der ehelichen Leistungen ist umfangreich - laut Government Accountability Office gibt es 1, 138 Rechte im Zusammenhang mit dem Ehevertrag [Quelle PDF], von denen einige die Dinge als arkane Lizenzgebühren verwalten. Mineral- und Wasserrechte aus Immobilien, die an die Bundesregierung vermietet sind - deshalb möchte ich mich auf eine Handvoll konzentrieren, die für die Leser dieser Website am relevantesten sein wird.

1. Sie können zu einem Spousal IRA beitragen

Ein großer finanzieller Vorteil der Ehe ist die Fähigkeit, zu einem Steuerheim wie einem Roth IRA mit dem Einkommen Ihres Ehepartners beizutragen, um die Anspruchsberechtigung auszulösen, selbst wenn Sie keine Arbeit außerhalb der haben Zuhause. Dies ermöglicht es, dass Ehen, bei denen eine der Parteien der alleinige Ernährer ist, weit mehr Geld für den Ruhestand zur Verfügung stellen, als dies sonst möglich wäre. Für junge Paare kann dies ein Spielwechsel sein, weil kleine Beträge, die regelmäßig investiert werden, zu vielen Millionen zusätzlichen Dollar an Nettovermögen bei der Pensionierung führen können, wenn Sie diszipliniert, umsichtig und konsistent sind.

Jedes bisschen zählt.

2. Sie können die IRA Ihrer Ehefrau in Ihre eigene IRA nach dem Tod umwandeln Ein primärer finanzieller Vorteil der Ehe ist, dass ein verheirateter Ehepartner, der als Begünstigter auf einem Alterskonto wie einem traditionellen IRA, Roth IRA oder 401 (k) aufgeführt ist, kann die in diesen Steueroasen gehaltenen Vermögenswerte auf ein ähnliches Konto in seinem eigenen Namen zu überführen und sogar mit bestehenden, ähnlichen Konten zu konsolidieren.

Dies hilft sicherzustellen, dass eine Witwe oder ein Witwer nicht mit dem Verlust der steuerbegünstigten oder steuerfreien Aufrechnung des bestehenden Altersguthabens ungerechtfertigt benachteiligt wird, weil er oder sie seinen oder ihren Ehemann oder seine Ehefrau verloren hat.

3. Sie können unbegrenzt Vermögenswerte ohne Schenkungssteuer oder Nachlasssteuer übertragen.

Es gibt keine Beschränkung für den Vermögenswert, den Sie zwischen Ehegatten übertragen können, noch sind Todesfallsteuern auf Vermögenswerte, die von einem überlebenden Ehegatten geerbt werden, begrenzt. ein enormer finanzieller Vorteil der Ehe für Familien, in denen ein oder beide Personen hohe Einkommen und / oder eine beträchtliche Vermögensaufstockung genossen.Einige Staaten haben sogar spezielle Besitzkategorien, die stärker sind als "Gemeinsam mit dem Recht auf Überleben", die ausschließlich verheirateten Paaren zur Verfügung stehen, die eingetragene Eigentümer von Wertpapieren sind, wie z. B. Mitgliedsbeteiligungen an Gesellschaften mit beschränkter Haftung.

4. Sie können Ihre jährlichen Pro-Empfänger-Geschenk-Steuerbefreiungen verdoppeln

Möchten Sie Ihren Kindern, Enkelkindern, Nichten, Neffen, Freunden, Geschwistern oder irgendeinem anderen gewöhnlichen steuerpflichtigen Entität Geld geben, vielleicht, um ihnen zu helfen, ihr erstes Haus zu kaufen, zahlen für College, oder beginnen Sie, ein eigenes Investment-Portfolio aufzubauen? Kongress erlaubt jeder Person, einen Empfänger $ 14, 000 pro Jahr zu geben, ohne die Schenkungssteuer auszulösen (die von der Person gezahlt werden muss, die das Geschenk, nicht den Empfänger gibt, auf dem verschenkten Betrag oder sonst wird das Geschenk auf die Lebenszeitbefreiung des Gebers, die vor der Nachlasssteuer eintritt).

Verheiratete Paare können ihre Befreiung von der Schenkungssteuer kombinieren, indem sie pro Empfänger 28.000 Dollar abgeben. Sie können wahrscheinlich sogar noch weiter gehen, indem sie Liquiditätsrabatte nutzen und eine Familienkommanditgesellschaft weitaus mehr verschenken, basierend auf früheren Steuergerichtsurteilen, die weit über den Rahmen dieser Diskussion hinausgehen (sprechen Sie mit einem qualifizierten Rechts- und Steuerberater). Unterschätzen Sie nicht, wie bedeutend dies sein kann.

Zur Veranschaulichung: Stellen Sie sich vor, Sie hätten ein großes Notgroschen gebaut. Du hast einen Sohn. Er ist mit Ihrem Schwiegersohn verheiratet und hat drei Kinder. Wenn Sie die Steuerbefreiungen für Ehepartner kombinieren, können Sie ihnen 140.000 $ als Familieneinheit zwischen Ihnen geben (zB geben Sie Ihrem Sohn 14.000 $, Ihr Ehepartner gibt Ihrem Sohn 14.000 $; Sie geben den Ehemann Ihres Sohnes) $ 14, 000, Ihr Ehepartner gibt Ihrem Sohn $ 14.000, Sie wiederholen das mit jedem der drei Enkelkinder).

Wenn Sie stattdessen etwas wie John Smith Family Holdings, LLC gegründet und 280.000 US-Dollar an Vermögenswerten dazu beigetragen haben, wird ein guter Steuervertreter wahrscheinlich in der Lage sein, einen 50-prozentigen Liquiditätsabschlag für die LLC-Einheiten zu erhalten. Jedes der 5 Familienmitglieder ist somit indirekt und ohne geschuldete Steuern jährlich 56.000 Dollar geschenkt; Das Geld, das in einem privaten Familienfonds zusammengelegt wird, ermöglicht es Ihnen, Geld effizienter in den Stammbaum zu transferieren, ohne dass die Politiker irgendetwas davon bekommen.

5. Sie haben Vorrang bei der Nachfolge im Fall, dass Ihr Ehepartner ohne Testament verstirbt

Ein großer finanzieller Vorteil der Ehe ist, dass der überlebende Ehegatte einen wichtigen, häufig primären, de facto Raum an der Spitze der Erbschaftslinie in der Veranstaltung hat. sein Mann oder seine Frau verstirbt ohne einen Willen. In meinem Heimatstaat Missouri, zum Beispiel, wird der noch lebende Ehemann oder die Ehefrau die ersten 20.000 plus 50 Prozent aller Vermögenswerte im Nachlass des Ehegatten erben, während die anderen 50 Prozent an die biologischen oder adoptierten Kinder des verstorbenen Ehepartners gehen. pro Stirpes. Ebenso wichtig ist, um dieses Recht zu verteidigen, der überlebende Ehegatte zur Anhörung im Gerichtssystem berechtigt.

Seien Sie jedoch vorgewarnt, dass Dinge wie explizit ernannte Begünstigte in Rentenplänen und in Verbindung mit dem Recht auf Hinterbliebenenbefreiung oder Todesfallbezeichnungen auf Bankkonten sowohl die Erbfolge als auch den schriftlichen Testament ersetzen. Es gab Fälle von Paaren, die seit Jahrzehnten verheiratet waren, nur um einen Ex-Mann oder eine Ex-Frau zu haben, die seit 30, 40+ Jahren nicht auf dem Bild war und große IRAs und 401 (k) Konten erbt, weil das Original Die Liste der Empfänger wurde nie aktualisiert. Es gibt nichts, was Sie dagegen tun können. Stellen Sie sicher, dass Ihre Schreibarbeit in Ordnung ist!

6. Sie haben das Recht, das geistige Eigentum Ihres verstorbenen Ehegatten zu erneuern oder zu erweitern.

Geistiges Eigentum kann eine wichtige Quelle für passives Einkommen sein. Wenn Ihr Ehemann oder Ihre Ehefrau über das Urheberrecht an Büchern, Theaterstücken, Musik oder anderen Werken verfügte, können Sie das exklusive Monopol über das Eigentum aufrecht erhalten, als ob er noch am Leben wäre, und das Vermögen für Ihre Familie oder Erben aufbewahren. länger als sonst möglich wäre.

7. Sie könnten Anspruch auf Tod, Rente und Hinterbliebenenleistungen für Ihren Ehegatten oder Ex-Ehepartner haben.

Sozialversicherungsleistungen, Veteranenrente, Befreiung von der Veteranengrundsteuer, Auszahlungen in Höhe von $ 100, 000 für im Dienst getötete Sicherheitsbeamte, die Fähigkeit, auf Arbeitgeber gesponserte Gesundheitsleistungen zu bleiben, das Recht, Arbeitnehmer Entschädigungen Auszahlungen und Löhne fällig zu sammeln, Stehen, um Vorteile in den Bereichen Eisenbahn, Hafenarbeiter und Hafenarbeiter sammeln, militärische Sterbegeld, Pflegeheimbetreuung, Bundesmitarbeiter Hinterbliebenenleistungen ... Wenn Ihr Ehegatte in irgendeiner Art von Ruhestands- oder Sozialleistungssystemen oder Systemen engagiert war, sind die Chancen, dass Sie als Fenster oder Witwer in der Lage sind, weiterhin einige dieser Ansprüche zu sammeln, anständig.

8. Sie können Condominium Properties unter sich umbennen und genießen Befreiung von "Due-on-Sale" Klauseln bestimmter Schulden wie gesicherte Hypotheken

Wenn Sie eheliches Eigentum an Ihren Ehepartner übertragen möchten, um sicherzustellen, dass es in seinen Händen bleibt (oder aus anderen Gründen), sollten Sie unter den meisten Situationen von Dingen wie "fälligen" Klauseln in Hypotheken befreit sein, die den gesamten Saldo fällig machen, wenn es einen Besitzerwechsel gibt.