Kostenlose und kostengünstige Online-Programmierklassen


Kostenlose und kostengünstige Grafiktools (Jun 2019).



Online-Programmierkurse

Jemand, den ich kenne, hat gerade einen neuen Job begonnen. Sie wurde über LinkedIn rekrutiert und ist sicher, dass es an den Online-Kursen lag, die sie absolviert hat. Sie fügte ihre Zertifizierungen zu ihrem Profil hinzu, und sobald sie das tat, kamen die Anfragen von Arbeitgebern herein. Die Online-Kurse halfen ihr, von einer Marketing-Rolle zu einer Tech-Rolle überzugehen und machten sie auf einem Arbeitsmarkt, auf dem sie technische Regeln.

Auch wenn Sie nicht in einer reinen Tech-Rolle arbeiten, sind Programmierkenntnisse ein wertvolles Karriereziel. Je mehr Sie tun können, desto mehr Möglichkeiten haben Sie, sowohl in Ihrem aktuellen Job als auch bei zukünftigen Arbeitgebern. Wenn Sie arbeitslos oder unterbeschäftigt sind, können diese Arten von Kursen dazu beitragen, Lebensläufe zu schließen und Ihnen neue Fachkenntnisse zu vermitteln.

Sie müssen nicht viel für Klassengebühren und Unterricht zahlen. Es gibt viele kostenlose und kostengünstige Kurse, die Sie für Anfänger nutzen können, wenn Sie Anfänger sind oder einen Experten, der ihr Portfolio erweitern möchte.

Hier erfahren Sie mehr über kostenlose und kostengünstige Online-Programmierkurse Jacques Bouchard, Internet Marketing Manager, Onward Search.

Kostenlose und kostengünstige Online-Programmierklassen

Ganz gleich, ob Sie überhaupt keine Programmierkenntnisse haben oder ein Experte in mehreren Sprachen sind, es gibt eine Fülle hochwertiger Materialien online, die speziell für Sie angefertigt werden - einige kostenlos, andere für eine kleine. monatliches Abo.

Diese Websites richten sich in der Regel an ein sehr spezifisches Publikum - ganz gleich, ob es sich dabei um das Niveau des Programmierers oder der Sprache handelt oder ob sie an ein "jugendlicheres" Publikum vermarktet werden. Wenn Sie nach einem Online-Schulungskurs suchen, der Ihren Anforderungen entspricht, sollten Sie folgende Faktoren berücksichtigen:

Preis: Sie zahlen nicht viel. In der Tat ist kostenlos großartig und sicherlich zu finden.

Aber wenn Sie sich ein Budget von 30 $ / Monat für die Kurse geben, werden sich Ihre Optionen vervielfachen.

Prestige: Bevor Sie einen Abend einer neuen Sprache widmen, betrachten Sie die Quelle. Viele der Online-Schulungskurse haben Verbindungen zu angesehenen Universitäten (oder sogar NASA) oder sind mit Unternehmen und Agenturen verbunden, die Sie nach Abschluss der Kurse berücksichtigen können.

Zweck: Hat sich die Site auf das spezialisiert, was Sie interessieren, oder ist es eher ein Clearinghaus für technozentrisches Trainingsmaterial? Schauen Sie sich um - wenn Sie daran interessiert sind, Ruby zu lernen und jemanden finden, der Brot auf den Tisch legt, indem Sie nur diese Sprache lehren, haben Sie Ihren Ausgangspunkt gefunden.

Prozess: Wie wird Ihre Lernerfahrung aussehen? Werden Sie stundenlang Videos anschauen oder wird es Quizfragen, Aktivitäten und Bewertungen geben, die Ihnen beim Üben helfen werden? Suchen Sie nach einer Website mit einem nützlichen, aktiven Forum, das Ihnen hilft, wenn Sie nicht weiterkommen.

Empfohlene Trainingskurse

Code Avengers: Eine unterhaltsame und interaktive Möglichkeit, HTML, CSS und Javascript zu erlernen. Superhero Themen und kostenlos, bietet es strukturierte, praktische Lektionen für Anfänger bis auf.

Codecademy: Nicht zu verwechseln mit der jetzt umbenannten "Code Academy", ist dies eine kostenlose Ressource zum effektiven Erlernen von Javascript, Python, CSS, HTML, jQuery und mehr.

Lernen ist 100% interaktiv und ideal für Anfänger. Häufige "Badges" halten das Format unterhaltsam und ermutigend.

Coursera: Mit Verbindungen zu 35 verschiedenen Bildungseinrichtungen und Universitäten bietet diese kostenlose Website eine große Auswahl an Kursen, die reich an Quizzes, Dokumentationen, Lehrplänen und dergleichen sind, sowie ein Killerforum. Auf alle Ebenen des Lernens ausgerichtet.

edX: Die Heimat von Hochschulkursen von MIT, Harvard und Berkeley - alles kostenlos. Die Klassen sind begrenzt und werden mit einem festgelegten Anfangs- und Endzeitplan angeboten. Diejenigen mit mindestens etwas Programmiererfahrung werden am bequemsten sein.

Lynda: Seit 1995 gibt es auf dieser Website mehr als 140 Instruktoren und hunderte von kurzen, qualitativ hochwertigen Videos über Programmierung und alles, was technologisch ist. Mit Abonnements ab $ 25 / Monat sind die Kurse am besten für diejenigen geeignet, die ein vorhandenes Skillset verbessern möchten.

Rails For Zombies: Dies ist ein großartiger Ort für Anfänger, um kostenlos ihre Zähne in Ruby zu versenken. Mit einer großen Auswahl an skurrilen Videos, herunterladbaren Präsentationen und einem browserbasierten Tool, das Ihnen beim Experimentieren mit Code hilft, ist es sicher, dass Sie zufrieden sind.

Treehouse: Mit Vereinbarungen, die mit Facebook und anderen Unternehmen getroffen wurden, ist dies ein großartiger Ort, um sich in einer neuen Fertigkeit zu üben, und sich dann anstellen zu lassen. Für $ 29 / Monat können Anfänger ihre Zähne in iOS, Android-Entwicklung, Start eines Unternehmens und vieles mehr schneiden. Hunderte von kurzen, amüsanten Videos und Abzeichen, um dich für deine Errungenschaften zu belohnen.

Udacity Diese kostenlose und von Lehrern mit einem Hintergrund in Google, der Stanford University und der NASA zur Verfügung gestellte Seite bietet 14 hochwertige Kurse für diejenigen, die Python lernen möchten. Die Lektionen sind reich an Tests, Quiz und Aktivitäten und die Seite hat ein aktives Forum, wo Fragen gestellt und beantwortet werden können. Die Seite richtet sich an Anfänger, ist aber für fortgeschrittene Benutzer am besten geeignet.