Haben Sie sich für den kostenlosen Fine Art Newsletter angemeldet?

Melden Sie sich KOSTENLOS Fine Art Newsletter

Fine Art ist eine B2B-Website zur Berufsberatung für Kunstschaffende wie Künstler, Kuratoren, Kunstgutachter, Auktionshauspersonal, Mitarbeiter von Kunstmuseen, Kritiker, Kunstkonservatoren, Kunstversicherungsmakler, Kunsthändler und Kunststudenten.

Der Fine Art Newsletter wird regelmäßig an Montagnachmittagen versandt und enthält Highlights aus der Vorwoche und Top-Trendartikel.

Neben dem Newsletter können Sie auch über Fine Art auf Facebook und Twitter verbunden bleiben.

Zurzeit befrage ich ein breites Spektrum von Kunstschaffenden. Wenn Sie also über eine Karriere in der Kunst interviewt werden möchten, kontaktieren Sie mich bitte.

Künstler

Gäbe es nicht Künstler, die Kunstwerke schaffen, gäbe es sozusagen keinen Kunstberuf. Die Arbeit als Künstler kann eine manchmal schwierige, aber erfüllende Berufswahl sein.

Künstler können Künstlerresidenzen besuchen, um längere Zeit ununterbrochen neue Kunstwerke zu schaffen.

Künstler können sich auch um Kunstförderung und Kunstförderung bewerben, um neue Kunstprojekte zu finanzieren. Wie man sich für Kunstzuschüsse und Finanzierung bewerben kann, liefert einige grundlegende Tipps zur Beschaffung von Geldern.

Um mehr darüber zu erfahren, wie verschiedene Künstler aus der ganzen Welt ihre Kunstkarriere durchführen, lesen Sie Interviews mit Künstlern.

Kuratoren

Kuratoren organisieren Kunstausstellungen. Sie können in einem Museum als Teil des internen Personals arbeiten, oder sie können selbständig als Freiberufler arbeiten.

Wenn ein Kurator eine Ausstellung zusammenstellt, sind dies die folgenden Schritte, die der Kurator unternehmen kann: Wie man eine Kunstausstellung in 10 einfachen Schritten kuratiert.

Kunstgutachter

Kunstgutachter müssen in der Kunstgeschichte sachkundig sein und einen kritischen Blick haben. Sie untersuchen ein Kunstobjekt, um seinen Wert zu bestimmen, wie in seinem Geldwert für Versicherungs- oder Steuerzwecke.

Der Artikel "Wie man ein Kunstgutachter wird" kann Sie in diese lohnende Karriere einführen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihre Karriere in Kunstgutachten und Beurteilungen aufbauen können.

Kunsthändler

Kunsthändler verkaufen Kunstwerke von Künstlern an Kunstsammler. Ein Kunsthändler kann unabhängig arbeiten, indem er Arbeiten privat verkauft oder eine Kunstgalerie betreibt, indem er der Öffentlichkeit erlaubt, die zum Verkauf stehende Kunst anzusehen.

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie ein Kunsthändler werden, wie Sie eine Galerie öffnen und wie Sie Ihre Galerie in einer Rezession betreiben.

Kunsthändler besuchen oft Kunstmessen, um ihre Künstler zu fördern und zu vernetzen.

Art Auction House Staff

Es gibt viele Arten von Jobs in einem Kunstauktionshaus, die von Katalogisierung bis hin zu Marketing und Verkauf reichen.

Hier sind 10 Tipps, wie Sie Kunstauktionär werden und einen Job in einem Kunstauktionshaus bekommen können.

Mitarbeiter des Kunstmuseums

Kunstmuseen eignen sich hervorragend zum Arbeiten und es gibt zahlreiche zu besetzende Positionen.

Erfahren Sie, was die Top 10 Jobs in Kunstmuseen sind.

Konservatoren

Um als Kunstkonservator arbeiten zu können, ist eine spezielle Ausbildung erforderlich, da es sich um ein hochtechnisches Gebiet handelt, das Wissenschaft mit Kunst verbindet. Konservatoren müssen die Chemie von Pigmenten und anderen künstlerischen Materialien kennen und wissen, wie sie verschiedene Materialien wie Papier, Metalle, Stein und andere wiederherstellen können.

Um mehr über das hochspezialisierte Gebiet des Kunstschutzes und die Art der Arbeit zu erfahren, die Restauratoren und Konservatoren in der Kunst leisten, lesen Sie Interviews mit Kunstkonservatoren.

Kritiker

Mit der aktuellen Reduzierung von internen Kritikern bei Zeitungen und Zeitschriften ist das Feld der Kunstkritik sehr wettbewerbsintensiv.

Trotz der Schwierigkeiten, veröffentlicht zu werden, ist es dennoch möglich, als Kunstkritiker zu arbeiten. In diesem Interview mit Fine Art erklärt die Kunstkritikerin Ana Teixeira Pinto, wie Sie Ihre Karriere in der Kunstkritik beginnen können.

Kunstversicherungsmakler

Die Verbindung von Wirtschaft und Kunst ist die Domäne der Kunstversicherung.

Hier finden Sie eine Reihe von Interviews mit Kunstversicherungsmaklern über Haftpflicht- und Kunstversicherungsschutz für Kunstausstellungen.

Kunsthandler

Kunsthandler installieren und de-installieren Kunst in Ausstellungen. Kunsthandler können in einem Museum, einem Auktionshaus, einer Kunstgalerie oder für eine Kunstspeicherfirma arbeiten.

Lesen Sie ein Interview mit einem Kunsthandler.

Kunststudierende

Kunststudenten möchten vielleicht die verschiedenen oben aufgeführten Kunstpositionen lesen, um die geeignete Vorgehensweise zu bestimmen.

Ein Student, der eine künstlerische Arbeit anstrebt, möchte vielleicht eine Kunstschule besuchen und Atelierunterricht nehmen, während ein naturverbundener Student vielleicht ein größeres Interesse an Chemie und Kunstgeschichte haben möchte.

* * *

Wie Sie sehen, gibt es keine Einheitsgröße für alle, die in der bildenden Kunst arbeiten. Das Feld ist breit und vielfältig, mit vielen Arten von Menschen, die in verschiedenen Berufen tätig sind, von der Kreation, dem Schreiben, dem Marketing, dem Studium oder dem Verkauf.